P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Zahlungseingänge  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 162
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 30.03.2018, 09:54    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vielleicht sollte sich der eine oder andere mal fragen, womit die 25 cent pro Buchung gerechtfertigt sind, die die Bank Ihres Vertrauens berechnet, um dann auch noch die Gutschrift auf dem Konto um ein bis zwei Tage zu verzögern. Dies ist nämlich bei vielen Banken immer noch gängige Praxis, besonders im Falle eines Dispokredits.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 30.03.2018, 10:16    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Gibt es noch Leute hier, die kostenpflichtige Girokonten haben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmaeske



Anmeldedatum: 11.03.2015
Beiträge: 338
Wohnort: Glockenstadt

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 07:49    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

heute ist wieder die monatsgutschrift eingetroffen Smile
_________________
-: the most important things in life aren't things :-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 10:50    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Bei mir wie im Dashboard angegeben!
Fehlt nur noch die angekündigte Zahlung aus dem Verkauf der "Kühe"! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 12:34    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Bei mir wie im Dashboard angegeben!
Fehlt nur noch die angekündigte Zahlung aus dem Verkauf der "Kühe"! Wink


Tja, wie im Dashboard angegeben ist relativ. Es wird ja im Dashboard nix mehr angezeigt.
Meine Summestimmt auch mit der früheren Angabe überein.

Ich wette, die ziehen die Kühesoweit in die Lämge, damit sie bald sagen können, dat nix mehr da ist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 12:59    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

@MichaelR1809
"Bei mir wie im Dashboard angegeben" bezog sich auf die Angabe vor der Umstellung auf das neue Dashboard! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 15:48    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Da hat man wenigstens noch ein wenig verstanden.

Jetzt mit der Transparenzoffensive verstehe ich im Dashboard nur noch Bahnhof.

Wahrscheinlich eine Maßnahme, um den kritischen Anleger einzulullen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 293

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 16:37    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Einzige Möglichkeit, um zu prüfen, ob der eingegangen Betrag richtig ist, ist dann wohl zu schauen, ob im Portfolio alle auf grün sind. Ist bei mir der Fall und die erhaltene Rendite ist auf 9,87 % gesprungen. Also bin da weiter sehr zufrieden damit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Sokrates



Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 28.04.2018, 10:22    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Bruttorendite von 7,20 % sieht ja noch ganz gut aus. Wenn man dann das "+" aufklappt, erscheint als Erhaltene Rendite 0,03 %.

Das nenne ich mal Augenwischerei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.04.2018, 13:11    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

"Augenwischerei" würde ich es nicht nennen. Neben "Bruttorendite" auf das (?) klicken, da werden die Begriffe Bruttorendite/erhaltene Rendite erklärt. Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 293

BeitragVerfasst am: 28.04.2018, 20:14    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Munde hat Folgendes geschrieben:
Einzige Möglichkeit, um zu prüfen, ob der eingegangen Betrag richtig ist, ist dann wohl zu schauen, ob im Portfolio alle auf grün sind. Ist bei mir der Fall und die erhaltene Rendite ist auf 9,87 % gesprungen. Also bin da weiter sehr zufrieden damit.


Bei mir hat einer doch nicht bezahlt, wurde aber erst einen Tag nach Zahlungseingang auf gelb gesetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.05.2018, 11:29    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Zahlungen für Mai 2018 sind eingetroffen!
0,80€ Rückzahlung der Milchkühe! Rolling Eyes Question
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 04.08.2018, 16:05    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Na, die Juli Zahlungen waren doch positiver, als ich erwartet hatte. 2 Projekte haben ihre Rückstände nachbezahlt und sind jetzt wieder im Plan, ein Projekt aus dem Inkasso hat 70% des ausstehenden Betrags bezahlt.

Bei anderen bleibt nur Ernüchterung auf der ganzen Linie. Ein anderes Inkassoprojekt zahlt Miniraten. Bei den derzeitigen Beträgen haben die in 300 Monaten alles abbezahlt, was noch offen ist und von den Milchkühen ist mal wieder nix an Zahlungen zu sehen.

Dann warten wir mal auf die Textbausteinmail...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vagabund



Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 4064
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.08.2018, 08:57    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Zahlungen für August 2018 sind eingetroffen!
Die "Milchkühe" haben nach 2 (!) Jahren die Restsumme, inkl. 0,40€ Zinsen, endlich bezahlt! Wink
_________________
Gruß aus Berlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelR1809



Anmeldedatum: 16.08.2014
Beiträge: 488

BeitragVerfasst am: 28.08.2018, 12:56    Titel: Re: Zahlungseingänge (Funding Circle) Antworten mit Zitat

Vagabund hat Folgendes geschrieben:
Zahlungen für August 2018 sind eingetroffen!
Die "Milchkühe" haben nach 2 (!) Jahren die Restsumme, inkl. 0,40€ Zinsen, endlich bezahlt! Wink


Jau, hab das Geld auch schon. Nach 2,5 Jahren wurde es geschafft, dass das "Milchkuh" Projekt vollständig zurückbezahlt hat. Na immerhin, die restlichen Zinsen sind jedenfalls futscht.

Bei meinen anderen Inkassoprojekten hat sich kaum was getan, 3 haben Minisummen überwiesen, der Rest nix. Warum wird uns die Textbausteinmail schon mitteilen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Funding Circle (ehemals Zencap) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 16 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48015


Impressum & Datenschutz