P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Von P2P in Aktien umschichten?  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12504

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 21:40    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Sry ich hab keine Ahnung was Solactive ist
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 22:10    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Sry ich hab keine Ahnung was Solactive ist


hab ich auch noch nie gehört.

Ich werde wohl auf USA setzen, heißt NASDAQ und S&P 500 aber den deutschen Tecdax finde ich auch interessant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 22:18    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Sry ich hab keine Ahnung was Solactive ist


Ist ein alternativer, deutscher Indexanbieter. Nicht schlecht und billiger als MSCI oder FTSE. Einige Fonds haben darauf umgestellt, auch der passive ARERO mit seinem Weltportfolio.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 22:20    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
Wisst ihr eigentlich schon vorher genau wo ihr in welche Aktien oder ETF's ihr investieren werdet oder macht ihr das spontan?


Ja, ein BIP-basiertes ETF Weltportfolio wird dann ausgebaut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 792

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 22:40    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Spätzünder hat Folgendes geschrieben:
j789 hat Folgendes geschrieben:
Wisst ihr eigentlich schon vorher genau wo ihr in welche Aktien oder ETF's ihr investieren werdet oder macht ihr das spontan?


Ja, ein BIP-basiertes ETF Weltportfolio wird dann ausgebaut.


+1
Sowohl für BIP-gewichtetes, global diversifiziertes ETF-Portfolio, als auch für Solactive, bei MSCI & FTSE gehen inzwischen ein beträchtlicher Teil der TD auf das Konto der Indexgebühren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 900

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 00:43    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
Wisst ihr eigentlich schon vorher genau wo ihr in welche Aktien oder ETF's ihr investieren werdet oder macht ihr das spontan?


Watchlist mit interessanten Titeln oder vorhandene Positionen aufstocken. Dazu habe ich auch noch ein einfaches ETF Portfolio und wenn mir gar nix einfällt kaufe ich einfach da wieder etwas nach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 322

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 07:25    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Hab eine große Watchlist von hauptsächlich US-Aktien. Die werden dann im Zweifel deutlich aufgestockt. Gibt aber auch jetzt schon einige Schnäppchen (HealthCare, MLPs, Tabak etc.), weshalb es mich doch ein wenig in den Fingern juckt Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 900

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 16:52    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Tabak und MLP ETF habe ich direkt Ende Juli zugeschlagen. Also wirklich einen Tag bevor Trump die nächste Twitter Keule ausgepackt hat. Mein Timing mal wieder =)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 17:58    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Lohnen sich den Tabakaktien noch?

Es rauchen doch immer weniger Menschen(zumindest hier in Deutschland) und wenn ich mir so die Altria Aktie anschaue, die geht seid 2017 nurnoch nach unten.

Ich finde Technologie Aktien laufen und werden die nächsten Jahre noch glänzend weiterlaufen, man muss nur die richtigen finden...

Was haltet ihr den von einem China ETF? Potenzial ist da ja zur genüge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2Papst



Anmeldedatum: 27.07.2018
Beiträge: 434

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 19:21    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

Technologieaktien sind schon extrem hoch bewertet. Schonmal was von Branchenzyklik gehört? Ich wäre da vorsichtig.
_________________
Meine Posts spiegeln nur meine persönliche Meinung wider. Eine Anlageempfehlung kann daraus unter keinen Umständen abgeleitet werden.

15 Euro Bonus für das erste Investment ab 50 Euro auf Evoestate: https://evoestate.com/aff/P2Papst/

--> https://www.freeconomist.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 19:27    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

P2Papst hat Folgendes geschrieben:
Technologieaktien sind schon extrem hoch bewertet. Schonmal was von Branchenzyklik gehört? Ich wäre da vorsichtig.


Das ist schon richtig, aber glaubste nicht das da noch sehr viel Potenzial ist?

Ich meine wieviele Ältere Leute benutzen immer noch nicht das internet, das sind noch ne ganze Menge, wenn die weggestorben sind dann denke ich das es mit den Technologieaktien(z.b. Amazon) nicht mehr aufwärts geht, was wohl noch locker 10-20 Jahre dauern dürfte. Ist halt meine Meinung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 900

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 19:32    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
Lohnen sich den Tabakaktien noch?

Es rauchen doch immer weniger Menschen(zumindest hier in Deutschland) und wenn ich mir so die Altria Aktie anschaue, die geht seid 2017 nurnoch nach unten.


Die Kurse sind halt so weit gesunken das aktuell das die Dividendenrendite zu Risko Verhältnis interessant sein kann. Noch werden ja Zigaretten verkauft, die Kosten sind gering die Marge hoch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cavy



Anmeldedatum: 18.04.2014
Beiträge: 1189

BeitragVerfasst am: 08.08.2019, 19:38    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
Lohnen sich den Tabakaktien noch?

Wenn, dann nur von Unternehmen die auch in den E-Zigarettenmarkt
eingestiegen sind. Der boomt und wird mit Sicherheit auch noch eine Weile
gut laufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 322

BeitragVerfasst am: 09.08.2019, 07:31    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
Lohnen sich den Tabakaktien noch?

Es rauchen doch immer weniger Menschen(zumindest hier in Deutschland) und wenn ich mir so die Altria Aktie anschaue, die geht seid 2017 nurnoch nach unten.

Ich finde Technologie Aktien laufen und werden die nächsten Jahre noch glänzend weiterlaufen, man muss nur die richtigen finden...

Was haltet ihr den von einem China ETF? Potenzial ist da ja zur genüge.


Wenn der Absatz um 5% pro Jahr fällt, du aber um die Preise um 7% anheben kannst, steigerst du trotzdem Umsatz und Gewinn.

Bei Technologie bin ich in den USA sehr vorsichtig. Das hat zwar alles Zukunft, aber bei den Kursniveaus muss schon alles glatt gehen, damit da noch eine vernünftige Rendite herauskommt. Dann lieber China-Tech wie Alibaba, Baidu, Tencent und JD.com. Die sind lang nicht so hoch bewertet, wie ihre US-Rivalen, haben aber mindestens die gleichen Wachstumsaussichten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2Papst



Anmeldedatum: 27.07.2018
Beiträge: 434

BeitragVerfasst am: 09.08.2019, 07:54    Titel: Re: Von P2P in Aktien umschichten? Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
P2Papst hat Folgendes geschrieben:
Technologieaktien sind schon extrem hoch bewertet. Schonmal was von Branchenzyklik gehört? Ich wäre da vorsichtig.


Das ist schon richtig, aber glaubste nicht das da noch sehr viel Potenzial ist?

Ich meine wieviele Ältere Leute benutzen immer noch nicht das internet, das sind noch ne ganze Menge, wenn die weggestorben sind dann denke ich das es mit den Technologieaktien(z.b. Amazon) nicht mehr aufwärts geht, was wohl noch locker 10-20 Jahre dauern dürfte. Ist halt meine Meinung.


Ehrlich gesagt, das weiß ich nicht. Ich denke nur, es gibt da mitlerweile ein erhebliches Rückschlagrisiko. Außerdem war es in der Vergangenheit oft so, dass die Branchen, die in der 10-Jahres-Peridode zuvor sehr gut gelaufen sind, danach extrem schlecht gelaufen sind. Tech z.B. ist extrem schwach gelaufen bis es in den letzten ca. 10 Jahren so extrem stark gelaufen ist.
_________________
Meine Posts spiegeln nur meine persönliche Meinung wider. Eine Anlageempfehlung kann daraus unter keinen Umständen abgeleitet werden.

15 Euro Bonus für das erste Investment ab 50 Euro auf Evoestate: https://evoestate.com/aff/P2Papst/

--> https://www.freeconomist.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48169


Impressum & Datenschutz