P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Investiere  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 948
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 05.02.2021, 10:23    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Wenn ich im Bett Podcasts höre krieg ich böse Ärger!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 05.02.2021, 11:04    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Heute hoffentlich eine Folge die Doso nicht einschläfert sind nur 30 Minuten Wink

P2P Cafe [#24] – Wie du Scams einfach vermeidest und weitere Antworten (Q&A)
Im aktuellen P2P Cafe Q&A beantworten Lars und ich aktuelle Fragen rund um P2P Kredite.
Acht Themen haben wir aus dem ersten virtuellen P2P Community Treffen herausgepickt. Von einem einfachen Ansatz zur Scam Vermeidung rüber zu einiges rund um Mintos* bis hin zu einer neuen regulierten Plattform mit Euro und Krypto lending.

https://p2p-game.com/p2p-kredite-cafe-24-scam-vermeiden

Nukin: Bin ich betriebstaub - ich glaube dieses Mal klingt Lars ganz ordentlich, oder?
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1848

BeitragVerfasst am: 07.02.2021, 06:47    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Habe nur 2 Anläufe gebraucht :p
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 334

BeitragVerfasst am: 07.02.2021, 15:23    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Habe heute morgen die Folge mit Felix angehört. Ist er eigentlich hier im Forum vertreten? Fände ich cool, wenn bei der Vorstellung des jeweiligen Gastes auch der Nickname hier im Forum genannt werden würde.

Sorry wenn ich es überhört habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 19.02.2021, 14:27    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Heute mal wieder eine Folge und ja auch P2P spielt (zugegeben eine eher kleinere) Rolle:

P2P Cafe [#25] mit Alex Fischer - Finanziell frei mit Dividenden, Kokosnüssen! (und P2P?)
Das neue P2P Cafe ist fertig mit Alex Fischer! In Alex Anlagestrategie spielen Dividenden eine zentrale Rolle. Wie seine Strategie genau aussieht, welche Titel er wie & wann auswählt und wieso Cashflow für ihn den Dauerreisenden (wir haben ihn in Thailand aus dem Bett geklingelt) so wichtig ist erklärt er in satten eineinhalb Stunden Lars und mir:
https://p2p-game.com/p2p-cafe-25-dividenden-alex

@poweramd: Felix ist, meine ich, nicht hier im Forum unterwegs - sonst schreib ich das zukünftig gerne dazu Wink
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 948
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 21.02.2021, 14:10    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Klasse Folge mit Alex Thailand Fischer! Die ganze Reihe ist eine super Idee und gut umgesetzt, bravo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
p2p_phil



Anmeldedatum: 13.04.2019
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 04.03.2021, 23:26    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Jep auch von mir ein Lob und top umgesetzt! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 13:31    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Zugegeben der Titel ist etwas reißerisch im Podcast bleiben wir aber wie immer auf dem Boden und diskutieren wieder einige aktuelle Fragen:

P2P Cafe [#26] – Wie sicher sind P2P Kredite 2021 (Q&A)

Wieder haben Lars Wrobbel und ich acht Themen aus der Zoom Community Veranstaltung herausgepickt. Von der eher philosophischen Frage wie sicher sind P2P Kredite 2021 über abstruse KYC Anforderungen hin zu Cashflow und den fehlenden Wachstumstiteln bis runter zu exotischen Krypto Coins ist alles dabei. In schlanken 30 Minuten sind wir kurz und knackig durch die Themen marschiert.
Viel Spaß

Shownotes & aktueller Podcast: https://p2p-game.com/p2p-kredite-cafe-26-sicher

Übrigens, im nächsten Gäste Cafe (Livestream am 9.3.) wird mit Ömer auch jemand hier aus der Community mit dabei sein Wink
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 232

BeitragVerfasst am: 19.03.2021, 18:28    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Ein neues Cafe ist fertig dabei ist Ömer der auch schon hier im Forum ab und an gesehen wurde Wink

Investiert mit Fremdkapital in 42 P2P Plattformen kann das gut gehen? - P2P Cafe [#27]

Investiert in 42 P2P Plattformen! Teilweise auch noch mit Fremdhebel und das in einer globalen Wirtschaftskrise! Kann das gut gehen? Das wird uns heute Ömer im P2P Cafe erzählen. Und natürlich hat das auch mit dem Aktienmarkt und vor allem dem Corona Crash zu tun. Als langjähriger P2P Investor ist er schon öfter in diversen Communitys mit seinen wertvollen Beiträgen aufgetaucht und heute gibt er uns seine Einschätzung zu den verschiedenen P2P Plattformen und teilt seine Flops bzw. Tops der Branche. Und ja wir sprechen jede Plattform an über 90 Minuten P2P satt:

https://p2p-game.com/p2p-kredite-cafe-27-fremdkapital

Und welches Fazit zieht ihr draus? Wink
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 948
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 19.03.2021, 23:35    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Gerade auf der Autobahn angehört. Irres Portfolio! Gut gemachte Folge, bravo!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1213

BeitragVerfasst am: 20.03.2021, 10:55    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Wieder eine spannende Folge. Es ist toll auf diese Weise von den einzelnen Erfahrungen zu erfahren. (Spoilerwarnung) Ich war allerdings etwas geschockt, nach all den Plattformen, dem Aufwand, dem Mikromanagement, dass sein Gesamtgewinn bei Null liegt, wenn ich das richtig verstanden habe. Bleibt ihm nur zu wünschen, dass der künftig ein etwas besseres Händchen bei der Anlage hat. Was mich als Fremdkapital-Investor noch mehr interessiert hätte, wäre der Kredithebel. Er nutzt den Marginkredit bei Degiro und anderes, aber was? Welches Limit setzt er sich für den Fremdkapitalhebel? Aber man kann natürlich nicht alles im einzelnen besprechen, die Folge war ja schon recht lang. Also danke dafür.
_________________
Aktiv: Mintos*, Viainvest*, Robocash*, Peerberry*, Estateguru*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga
Auslaufend: Dofinance*, Viventor*, Bondster*, Trine
Ausgestiegen: Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*, Twino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 948
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 20.03.2021, 12:09    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Glühbirne, du verrätst ja schon den Inhalt! Höchst unfair!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15016

BeitragVerfasst am: 20.03.2021, 12:34    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Ich meine das Limit hätte er genannt. Weiß nicht mehr ob es bei 40% oder 50% seines Portfoliowertes lag, ich persönlich fand es als ich es hörte viel zu hoch. Wenn ich überhaupt einen Marginkredit auf ein Wertpapierdepot machen würde dann würde ich maximal 10-15% für mich als akzeptabel erachten.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 948
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 20.03.2021, 13:26    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Ich meine, die ca.10% hat auch Alex Thailand Fischer erwähnt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Slime



Anmeldedatum: 08.05.2018
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 20.03.2021, 17:25    Titel: Re: P2P Cafe eine Podcastreihe über P2P Kredite & Invest Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Wieder eine spannende Folge. Es ist toll auf diese Weise von den einzelnen Erfahrungen zu erfahren. (Spoilerwarnung) Ich war allerdings etwas geschockt, nach all den Plattformen, dem Aufwand, dem Mikromanagement, dass sein Gesamtgewinn bei Null liegt, wenn ich das richtig verstanden habe. Bleibt ihm nur zu wünschen, dass der künftig ein etwas besseres Händchen bei der Anlage hat. Was mich als Fremdkapital-Investor noch mehr interessiert hätte, wäre der Kredithebel. Er nutzt den Marginkredit bei Degiro und anderes, aber was? Welches Limit setzt er sich für den Fremdkapitalhebel? Aber man kann natürlich nicht alles im einzelnen besprechen, die Folge war ja schon recht lang. Also danke dafür.

Die Rendite hängt nicht mit der Anzahl der Plattformen zusammen. Die Gewichtung war darin sehr unterschiedlich. 3-4 Plattformen haben bereits 50% meines Portfolios ausgemacht.

Ein weiterer Faktor ist auch die Zeit. 2018 kann man wegen der niedrigen Summe vernachlässigen. In den restlichen 2 Jahren gab es auch spar- und entsparphasen. Zusammenfassend hab ich in 1,5 Jahren nach 6 Scam´s, etlichen problematischen Anbahner und einem Crash keine Verluste erlitten. Wäre ich von Anfang an voll investiert, wären es noch gut ca. 7%. Ein noch längeren Zeitraum hätte die Verluste kaum bemerkbar gemacht.

Kurzgesagt kann man das wie bei einem ETF betrachten wo ich zum schlechtesten Zeitpunkt eingestiegen bin. Wenn ich das Gesamtbild betrachte lohnt sich ein Investment. Besonders wenn man auf Qualität gesetzt hat.

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Ich meine das Limit hätte er genannt. Weiß nicht mehr ob es bei 40% oder 50% seines Portfoliowertes lag, ich persönlich fand es als ich es hörte viel zu hoch. Wenn ich überhaupt einen Marginkredit auf ein Wertpapierdepot machen würde dann würde ich maximal 10-15% für mich als akzeptabel erachten.

Bei Degiro handhabe ich das so das ich vom Portfolio bei einem Crash -50% ausgehe. Davon 70% Margin sind wir in Summe bei 35%. Bei einer Reinvestition ist die Margin noch kleiner, da sich der Depotwert erhöht im Verhältnis zur Margin. Aktuell nutze ich keinen. Andere Quellen beziehe ich aus meinem familiären Umfeld.

Mikefamex hat Folgendes geschrieben:
Gerade auf der Autobahn angehört. Irres Portfolio! Gut gemachte Folge, bravo!

Danke Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66392


Impressum & Datenschutz