P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neu: Schedule extension  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 921

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 10:09    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Hismir hat Folgendes geschrieben:
CLAM hat Folgendes geschrieben:
hugh hat Folgendes geschrieben:
Wird auch einen Einfluss auf den Zinseszinseffekt haben. Bei einem 30-Tages-Kredit bekommt man im schlimmsten Fall erst nach einem halben Jahr die Zinsen gutgeschrieben.


Nunja, wo ist das Problem.
Wie oben beschrieben werden bei einer Verlängerung die Zinsen weiterhin gezahlt. Oder bin ich da jetzt auf einer falschen Spur?


Ich glaube er möchte darauf hinaus, dass man stand gestern nach spätestens 90 Tage aus dem niedrigzins Kredit raus war und von ggf. höheren Zinsen profitieren konnte (oder niedrigeren). Neu dauert das "länger".


Ja, das mag sein.
Aber wenn es nur darum geht, um sich über eine Niedrigzinsphase zu schleppen, gehe ich das Risiko gerne ein. Zumal ich bei einer Niedrigzinsphase wie derzeit ein anderes Modell fahre, sodass ich immer Kapital frei habe, ohne auf meine Rendite zu verzichten. Somit kann ich dann auch zuschlagen wenn was gutes kommt.


Nein, mir geht es nicht um das Rauskommen aus der Niedrigzinsphase, da ich unter 12 % sowieso nicht investiere Wink

Ich habe das Thema Zinseszins angesprochen.

Bei einer Verlängerung des Zeitplans werden die Fälligkeiten aller ausstehenden Zahlungen um bis zu 31 Tage verlängert.[/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagsie



Anmeldedatum: 14.05.2018
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 14:52    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Gerade standen auf dem Primärmarkt höchst merkwürdige Kredite von Varks, die etwas mit dem neuen Feature zu tun haben könnten.

11,5% Kredite, im Verzug seit 18.9., als termingerecht gekennzeichnet, bei Zeitplanverlängerung steht allerdings nein.
Beispiel: 5121998-15

Gingen natürlich auch weg, wer hätt's gedacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 17:08    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Irgendwelche Zinseszinseffekte interessieren mich weniger. Mich interessiert, wie lange ich gebunden bin bzw. wie schnell ich aussteigen kann. Wenn ich in einen 30-Tage-Kredit investiere, dann will ich auch in (30 Tage + 60 Buyback) nach 90 Tagen mein Geld ganz raus haben. Mit der Verlängerungsoption kann das Geld auch 7 Monate oder 1,5 Jahre festhängen. Ich hasse das bei Viainvest. Ich fand es viel besser bei Mintos*, dass sie das dann als neue Kredite einstellen. Verlängungsoption ist toll für den Kreditgeber aber totaler Mist für Investoren, zumindest für Investoren die an Liquidität interessiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uzf



Anmeldedatum: 22.08.2017
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 17:31    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

So ist es.
Mintos wird immer uninteressanter
Am Schluss müssen wir 60 Mo 60 Jahre halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dogecoin



Anmeldedatum: 21.06.2018
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 17:53    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Glühbirne hat Folgendes geschrieben:
Verlängungsoption ist toll für den Kreditgeber aber totaler Mist für Investoren, zumindest für Investoren die an Liquidität interessiert sind.


Für solche Investoren bietet Mintos* Invest & Access an.

p2p ist doch kein Tagesgeldkonto .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 17:55    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

I&A ist für mich völlig uninteressant, weil ich da nichts auswählen kann. Natürlich kann man P2P ähnlich eines Tagesgeldkontos nutzen, wenn man nur in Kurzläufer (ohne Verlängerungsoption) investiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 1442

BeitragVerfasst am: 02.10.2019, 18:38    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Ihr müsst doch keine Kredite mit dieser Option kaufen, einfach in den Einstellungen abwählen und gut ist.
_________________
Investiert in Mintos*, Bondora* Go&Grow.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herbert2



Anmeldedatum: 16.10.2018
Beiträge: 128

BeitragVerfasst am: 03.10.2019, 00:05    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Meine Sorge geht mehr in die Richtung, dass manche Kreditgeber dann nur noch eine Variante anbieten, z.B. mit Verlängerungsoption. Wählt man diese beim Autoinvest dann ab, wird gar nicht mehr in diesen Kreditgeber investiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1336

BeitragVerfasst am: 03.10.2019, 02:28    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist halt alles kein Wunschkonzert. Gibt halt immer mehr Varianten auf Mintos* und wenn einem Invest & Access nicht passt muss man halt ggf. seinen AI genauer konfigurieren. Das ist ja das schöne an Mintos*, Riesen Angebot dabei da ist für jeden etwas dabei und man kann verschiedene Strategien fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anonym



Anmeldedatum: 24.08.2019
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 05.10.2019, 12:36    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

CLAM hat Folgendes geschrieben:
Zumal ich bei einer Niedrigzinsphase wie derzeit ein anderes Modell fahre, sodass ich immer Kapital frei habe, ohne auf meine Rendite zu verzichten. Somit kann ich dann auch zuschlagen wenn was gutes kommt.


Wie machst du das?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 571

BeitragVerfasst am: 09.10.2019, 11:37    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

anonym hat Folgendes geschrieben:
CLAM hat Folgendes geschrieben:
Zumal ich bei einer Niedrigzinsphase wie derzeit ein anderes Modell fahre, sodass ich immer Kapital frei habe, ohne auf meine Rendite zu verzichten. Somit kann ich dann auch zuschlagen wenn was gutes kommt.


Wie machst du das?


Kaufen >> Verkaufen mit Aufschlag
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anonym



Anmeldedatum: 24.08.2019
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: 27.10.2019, 11:14    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Hmm, wenn die Zinsen steigen sollten, stellt sich die Frage wer die niedrigverzinsten Darlehen mit Aufschlag erwirbt. Im Zweifel findet sich jemand, aber ob du dann die niedrigverzinsten so schnell loswirst?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 571

BeitragVerfasst am: 27.10.2019, 14:01    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

anonym hat Folgendes geschrieben:
Hmm, wenn die Zinsen steigen sollten, stellt sich die Frage wer die niedrigverzinsten Darlehen mit Aufschlag erwirbt. Im Zweifel findet sich jemand, aber ob du dann die niedrigverzinsten so schnell loswirst?!


Ich nehme keine Niedrig verzinsten vom Primärmarkt. Hier nehme ich nur 13 aufwärts.
Niedrig verzinste beziehe ich nur vom Zweitmarkt mit Abschlag und verkaufe diese dann mit einem geringeren Abschlag weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagsie



Anmeldedatum: 14.05.2018
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 15.12.2019, 12:07    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Obwohl das Thema ja nicht mehr neu ist, habe ich heute das erste mal solch eine Verlängerung gehabt.

Das hat Mintos* ausnahmsweise mal gut gelöst meiner bescheidenen Meinung nach. Die bis heute aufgelaufenen Zinsen (30 Tage) wurden gutgeschrieben, der Kredit um 7 Tage verlängert und steht jetzt am 22.12. (vorerst) zur Rückzahlung an = Tilgungsbetrag + 7 Tage Zinsen. Kann man nicht meckern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagsie



Anmeldedatum: 14.05.2018
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 27.02.2020, 16:34    Titel: Re: Neu: Schedule extension (Mintos) Antworten mit Zitat

Zitat von Mintos* als dieses Feature aufkam:
Zitat:
Die maximale Anzahl der Verlängerungen hängt vom Kreditvertrag ab, wobei nicht mehr als 3 Mal verlängert werden darf.


Heute hätte ich fast einen Kredit auf dem Sekundärmarkt gekauft (Varks), der 6 (sechs!) Verlängerungen erlaubt. Also Augen auf beim Kreditekauf.

31193397-01
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 58443


Impressum & Datenschutz