P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.09.2020, 18:17    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Agate hat Folgendes geschrieben:
ich bin jetzt 3 Jahre dabei. Die Rendite ist steigend. Am Anfang eher AA - C, später gerne bis HR.
Meine Performance ensteht aus gutzahlenden F + HR Krediten.
Also Zweitmarktkäufe von loans mit guter Zahlungshistorie? Damit kann man gute Renditen realisieren.
Ohne Zweifel können aktive Anleger mit Cherrypicking oder andern klugen Strategien hier Traumrenditen erwirtschaften.
Aber es nützt ja nichts wenn das Gesamtkonzept nicht aufgeht. Und die jetzige Limitierung ist ein negatives Indiz. Es ist nicht nur die jetzige Situation die dafür verantwortlich ist. Schon die Zinsdeckelung in Finnland war ein heftiger Einschnitt. Man muss die Entwicklung aufmerksam beobachten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neik



Anmeldedatum: 01.12.2019
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 09.09.2020, 21:33    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Andererseits widerspricht das aber Aussagen von Pärtel Tomberg in früheren Interviews wo er sich (nach meiner Erinnerung) sinngemäß so geäußert hat, dass bei steigendem Geldzufluss der Investoren, einfach Bondora* das Volumen der Kredite in Estand durch Erhöhung des Marketings hochfahren könne.


Das jetzige Vorgehen hat Bondora* schonmal als ein mögliches, wenn die Investitionen in G&G schneller wachsen als die Kredite dahinter.

Muss in einem der Q&A gewesen sein, wo ich das aufgeschnappt habe.

€dit: Danke Dir fürs Nachfragen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 805

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 07:29    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Unterm Strich lässt sich sagen, dass es zwar für uns als Investoren etwas unangenehm ist, aus Sicht von Bondora* aber nachvollziehbar.

Gerade die Einsparungen durch die deutlich verminderten Ref-Boni (wird das Ref-System noch angepasst?) und ein geringes Volumen an "Hin-und-Her-Transaktionen" wird dem ganzen ein gewissen Stabilität geben.

Vermutlich wird es so sein wie scrooge sagt, dass das G&G Portfolio doch nicht ganz so easy die 6,75% + Reserven erzeugt und Bondora* schauen will, das sie das auf die Kette bekommen - wenn im nächsten Schritt der Zinssatz auch noch gesenkt wird, wissen wir Bescheid.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 07:29    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
neik



Anmeldedatum: 01.12.2019
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 08:40    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Auskunft von Matthew Clannachan, Head of Investment bei Bondora* auf meine Anfrage

Zitat:
The limit began today with immediate effect.


Kann ich leider bestätigen, meine Überweisung von gestern wurde auf 1.000€ gekappt, der Rest landete in der Wallet.

Schade, war dennoch ein Versuch wert...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1183

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 09:09    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Andererseits widerspricht das aber Aussagen von Pärtel Tomberg in früheren Interviews wo er sich (nach meiner Erinnerung) sinngemäß so geäußert hat, dass bei steigendem Geldzufluss der Investoren, einfach Bondora* das Volumen der Kredite in Estand durch Erhöhung des Marketings hochfahren könne.


Das wäre doch mal eine schöne Frage für das Interview mit Bondora.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Munde



Anmeldedatum: 28.05.2017
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 11:45    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Agate hat Folgendes geschrieben:
Besitze keine rote Kredite, da diese immer rechtzeitig auf Kosten der Käufer verkauft wurden.


Was heißt das? Du hast verkauft, als sie noch orange waren? Mit wie viel Abschlag?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Agate



Anmeldedatum: 07.12.2019
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 17:49    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Zwischen -5 und -70% je nach Tage überfällig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cardinal



Anmeldedatum: 29.04.2019
Beiträge: 393
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 19:06    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt macht das IMO Sinn. Man dann das Angebot an neuen Krediten nunmal nicht unendlich steigern.

Eventuell kann das Limit ja wieder erhöht werden, wenn wieder Kredite in anderen Ländern vergeben werden.

Ich nutze G&G aber ohnehin nicht.
_________________
Meine Plattformen:Mintos*, Bondora*
Auslaufend: Crowdestor, Wisefund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2011

BeitragVerfasst am: 10.09.2020, 19:06    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Gut das ich da letzten Monat nochmal etwas nachgelegt habe. Parke da halt Geld das ich jetzt nach und nach in den Aktienmarkt umschichte.

Ist halt eine Lücke zwischen Angebot und Nachfrage und sie müssen irgendwie handeln. Gab es ja auch bei Robocash. Hätte aber eher erwartet sie senken dein Zinssatz.


Zuletzt bearbeitet von Doso am 13.09.2020, 08:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8543
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 11.09.2020, 07:38    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Mit zum Jahresende aus- und wieder einzahlen ist dann auch nichts mehr - zur Steuerübersicht.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kieselbert



Anmeldedatum: 18.03.2014
Beiträge: 281

BeitragVerfasst am: 12.09.2020, 10:42    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Limit gilt auch rückwirkend für September. Also wer z.B. vor der Ankündigung (am 9.9.20) schon 1000€ eingezahlt hatte bekommt jetzt keinen € mehr unter.
_________________
Aktiv: #CrowdEstate, #Finbee, #Twino, #Bondora, #ViaInvest, #RoboCash, Mintos*, #Iuvo, #Peerberry, #EstateGuru, #Bulkestate, #NeoFinance, #Crowdestor, , #LinkedFinance, #Bergfürst, #Seedrs

Beendet:#Savy, #Grupeer, #ReInvest24, #doFinance, #Housers, #Bondster, #Wisefund, #Viventor, #Lenndy, #Evoestate, #Swaper, #Debitum, #Investly,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 433

BeitragVerfasst am: 12.09.2020, 12:29    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Mit zum Jahresende aus- und wieder einzahlen ist dann auch nichts mehr - zur Steuerübersicht.


"Steuerübersicht" - nett ausgedrückt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
hugh



Anmeldedatum: 11.12.2013
Beiträge: 960

BeitragVerfasst am: 13.09.2020, 00:20    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Andererseits widerspricht das aber Aussagen von Pärtel Tomberg in früheren Interviews wo er sich (nach meiner Erinnerung) sinngemäß so geäußert hat, dass bei steigendem Geldzufluss der Investoren, einfach Bondora* das Volumen der Kredite in Estand durch Erhöhung des Marketings hochfahren könne.


Es floss und fließt anscheinend soviel Geld von anderen Platformen nach Bondora*, dass man auch nicht durch "Dauerwerbung" in einem 1,3 Mio Einwohnerland nicht das ganze Geld an alle kreditwürdigen Esten verleihen könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1430

BeitragVerfasst am: 13.09.2020, 18:22    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

hugh hat Folgendes geschrieben:
Es floss und fließt anscheinend soviel Geld von anderen Platformen nach Bondora*, dass man auch nicht durch "Dauerwerbung" in einem 1,3 Mio Einwohnerland nicht das ganze Geld an alle kreditwürdigen Esten verleihen könnte.


Das ist sehr unwahrscheinlich, der Konsumkreditmarkt ist laut Statista ca. 900m€ pro Jahr groß, Bondora* vergibt momentan ca. 2-3m pro Monat, d.h. ein Marktanteil von vielleicht 2-4%. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass Bondora* diesen Marktanteil noch massiv ausbauen könnte, wenn sie den Kreditnehmern bessere Konditionen bieten würden (=Zinssenkung bei G&G) oder das Marketing hochfahren...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15528

BeitragVerfasst am: 13.09.2020, 18:25    Titel: Re: Maximal 1000€ Neuanlage pro Monat bei G&G (Bondora) Antworten mit Zitat

Gibt auf die Frage morgen im Interview eine Antwort von Matt Very Happy
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 73018


Impressum & Datenschutz