P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Keine Zinsen bei Rebuy  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SysErr



Anmeldedatum: 26.10.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 09:32    Titel: Keine Zinsen bei Rebuy Antworten mit Zitat

Liebes Forum,

ich lese schon lange fleissig und manchmal auch weniger fleissig mit, habe aber nun eine Frage die noch nicht gestellt wurde:

Ich kaufe im Sekundärmarkt einen Kredit der überfällig ist und am kommenden Tag rückgekauft werden soll. Bisher habe ich dann am kommenden Tag auch Zinsen dafür bekommen. Seit letzter Woche bekomme ich hier jedoch keine Zinsen mehr. Beispiel: http://www.p2p-kredite.com/geldanlage/4145355-01

Hat sich hier etwas geändert oder wurde etwas angepasst? Werden die Zinsen vielleicht verspätet nachgereicht?

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 417

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 10:30    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Bist du sicher, dass du das Darlehen tatsächlich mindestens einen Tag gehalten hast?

Wenn du am 25.10. ein Darlehen kaufst, das in der Nacht vom 25.10 auf den 26.10. zurückgekauft wird, dann hast du eine Situation, wo dein Geld zwar einen Tag lang gebunden ist, aber du tatsächlich 0 Tage Haltedauer hast. Und für 0 Tage gibt es 0 Zinsen.

Dabei musst du auch aufpassen, dass das Rückkaufdatum der Tag ist, von dem du denkst, dass er es ist. Die Rückkaufperiode ist ganz speziell "60 Tage", nicht "zwei Monate". Wenn ein Darlehen am 01.10. in den Verzug geht, wird es nicht in der Nacht auf den 01.12. zurückgekauft, sondern in der Nacht auf den 30.11., weil der Oktober 31 Tage hat.

EDIT: Zwar ist es bei dem Darlehen, dass du verlinkt hast, nicht der Fall, aber du musst bei Kurzläufern (30 Tage oder kürzer) auch darauf achten, ob verspätete Zahlungen überhaupt verzinst werden. Denn bei einem Kurzläufer gibt es nur eine Monatsrate, und wenn die im Verzug ist, dann ist der gesamte Hauptbetrag eine "verspätete Zahlung". Wenn ein Anbieter wie z.B. Dinero verpätete Zahlungen gar nicht verzinst, bedeutet das, dass du gar nichts bekommst - egal wie lange du das verpätete Darlehen hältst. Dinero verzinst nur, wenn ein Darlehen aktuell ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SysErr



Anmeldedatum: 26.10.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 18:41    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Wenn du am 25.10. ein Darlehen kaufst, das in der Nacht vom 25.10 auf den 26.10. zurückgekauft wird, dann hast du eine Situation, wo dein Geld zwar einen Tag lang gebunden ist, aber du tatsächlich 0 Tage Haltedauer hast. Und für 0 Tage gibt es 0 Zinsen.


Und ich befürchte, dass genau das ständig passiert Embarassed Danke für den Hinweis. Ich probiers jetzt mal ein paar Tage aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karlheinz



Anmeldedatum: 18.11.2018
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 20.11.2018, 01:06    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich habe z.B. beim Rebuy von Kurzläufern wegen (häufig vorkommender) vorzeitiger Beendigung in der Excel-Datei festgestellt, dass offenbar generell nur Tage mit vollen 24h ab Kaufdatum verzinst werden, d.h. wenn nur 1 Sekunde fehlt, gibt's keinen Zins.

Ich finde das eigentlich ein Unding und will deswegen demnächst mal beim Support nachfragen. Oder gibt es schon einen anderen thread hierzu?

Meiner Meinung nach müsste nach der Differenz von Kalendertagen gerechnet werden oder zumindest ab 12h ein voller Tag.

(Die Zinsen werden ja auch auf 5 Nachkommastellen gerechnet, was ich gut finde... war jetzt keine direkte Begründung ... )

Was ist banküblich im "Westen" und im "Osten"?

Karlheinz


Zuletzt bearbeitet von Karlheinz am 20.11.2018, 16:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fego



Anmeldedatum: 24.09.2018
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 20.11.2018, 16:49    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Also bekomme ich, wenn ich ein Darlehen im Verzug auf dem Sekundärmarkt kaufe und diese dann zurück gekauft wird, nur die Zinsen für die Haltedauer von mir? Oder bekomm ich dann die gesamten bis dahin ausstehenden Zinsen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CLAM



Anmeldedatum: 13.08.2018
Beiträge: 185

BeitragVerfasst am: 20.11.2018, 16:57    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Fego hat Folgendes geschrieben:
Also bekomme ich, wenn ich ein Darlehen im Verzug auf dem Sekundärmarkt kaufe und diese dann zurück gekauft wird, nur die Zinsen für die Haltedauer von mir? Oder bekomm ich dann die gesamten bis dahin ausstehenden Zinsen?


Nur die für deine Haltedauer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 749

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 10:44    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Karlheinz hat Folgendes geschrieben:

Ich finde das eigentlich ein Unding und will deswegen demnächst mal beim Support nachfragen.
Karlheinz

Das fände ich auch ein absolutes NoGo! Das würde ja z.B. bedeuten, wenn ein Kredit jeden Tag am Zweitmarkt gehandelt werden würde, könnte sich der Originator die kompletten Zinsen von den Anlegern einstecken!

Ich dachte bisher immer, dass es eine Stichzeit gäbe (glaube 23 Uhr deutsche Zeit), zu der die Eigentumsverhältnisse der Anteile als Grundlage für die Zinsauszahlung genommen werden.

Halt uns mal auf dem Laufenden, was der Support sagt!
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karlheinz



Anmeldedatum: 18.11.2018
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 10:52    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Das mache ich gerne, bin aber noch am weiteren Datensammeln und Auswerten. Es gibt viele verschiedene Fälle.

Meine Aussage bezog sich allerdings nicht auf den Sekundärmarkt, dort habe ich noch nicht investiert. Der Titel heißt "keine Zinsen bei Rebuy" und habe deswegen das Thema allgemeiner aufgefasst.
_________________
alter InvestmentHase, Frischling in P2P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reisender1967



Anmeldedatum: 03.04.2017
Beiträge: 562

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 15:18    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

TTom hat Folgendes geschrieben:
Das würde ja z.B. bedeuten, wenn ein Kredit jeden Tag am Zweitmarkt gehandelt werden würde, könnte sich der Originator die kompletten Zinsen von den Anlegern einstecken


Falsch, bis zum Verkaufszeitpunkt bekommt der alte Halter des Kredits die Zinsen, ab dem Verkaufszeitpunkt der Neue.
Der Originator steckt sich also nichts in die eigene Tasche.

Es wäre natürlich interessant zu wissen, auf welche Uhrzeit am Tag dieser Zeitpunkt gelegt wird.
_________________
Investiert in Mintos, Bondora Go&Grow, Grupeer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 417

BeitragVerfasst am: 21.11.2018, 16:02    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Zinszahlungen erfolgen immer um 23 Uhr Deutscher Zeit herum. Das Baltikum ist eine Zeitzone ostwärts, also ist das dort Mitternacht. Ich würde annehmen, das Mintos generell den Tageswechsel (nach Ortszeit) als Stichzeitpunkt nimmt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karlheinz



Anmeldedatum: 18.11.2018
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 22.11.2018, 15:33    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Omicron hat Folgendes geschrieben:
Zinszahlungen erfolgen immer um 23 Uhr Deutscher Zeit herum. Das Baltikum ist eine Zeitzone ostwärts, also ist das dort Mitternacht. Ich würde annehmen, das Mintos generell den Tageswechsel (nach Ortszeit) als Stichzeitpunkt nimmt.


Das stimmt so nicht (ganz).
Der "Buchungslauf" startet meist so gegen 1h deutscher (2h lettischer) Zeit.
Ich beziehe mich auf den Kontoauszug per Excel-Datei.

Dabei werden nur die Zinsen mit dem Grund "Interest income Loan ID:" auf 23:30 lettischer (22:30 deutscher) Zeit des Vortages zurückdatiert.
Ich schätze das sind alle planmäßig vom Darlehensnehmer geleisteten Zinsen. Die mit anderen Gründen versehenen Zinszahlungen (und Kapitalrückflüsse) z.B.
"Interest income on rebuy Rebuy purpose: agreement_amendment Loan ID:",
"Interest income on rebuy Rebuy purpose: agreement_prolongation Loan ID:",
"Interest income on rebuy Rebuy purpose: early_repayment Loan ID:",
"Interest income on rebuy Rebuy purpose: agreement_termination Loan ID:",
(Rückkäufe) werden mit der aktuellen Zeit des Buchungslaufs gebucht. Das heißt aber nicht unbedingt, dass das auch das Endedatum ist, das in die Zinsberechnung eingeht. Die Rückkäufe werden im Prinzip auch "ständig" tagsüber gebucht.
_________________
alter InvestmentHase, Frischling in P2P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herbert2



Anmeldedatum: 16.10.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 15:21    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Habe nochmals beim Support nachgefragt

Zitat:
How is interest calculated if a user buys a loan e.g. at 8 am and sells it at 4 pm (= 8 hours later) on the same day?


und diese Antwort erhalten

Zitat:
In that case, he would not receive any interest.
An investment in order to produce incomes should be posses at least 24 hours.


Sad

Was mich extrem stört ist, dass in der FAQ keine Infos zu finden sind. Evil or Very Mad Und in "My Investments" sieht man nur das Datum und nicht die Uhrzeit.

Ich nehme auch an, dass vorzeitige Rückkäufe (was viele Kurzläufer gerne machen) auch in diese Kategorie fallen, d.h. der Kreditgeber holt sich hier (wenn weniger als 24h) einen kostenlose Finanizierung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 11247

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 15:36    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Rückkäufe werden i.d.R. in den frühen Morgenstunden gebucht. Das ist nach dem Cut-Off für die Zinsen (23 Uhr deutscher Zeit; 0:00 lettischer Zeit).
Wenn Du den kredit also nicht gerade zwischen 23:00 Uhr und ca. 1 Uhr auf dem Zweitmarkt gekauft hast, dann bekommst Du trotz Rückkauf für einen Tag Zinsen.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 30.11.2018, 15:39, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 11247

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 15:38    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

herbert2 hat Folgendes geschrieben:
: Und in "My Investments" sieht man nur das Datum und nicht die Uhrzeit.



Kannst Dir das Account Statement des Vortags runterladen. Da stehen die Uhrzeiten genau drin.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herbert2



Anmeldedatum: 16.10.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 16:02    Titel: Re: Keine Zinsen bei Rebuy (Mintos) Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Rückkäufe werden i.d.R. in den frühen Morgenstunden gebucht. Das ist nach dem Cut-Off für die Zinsen (23 Uhr deutscher Zeit; 0:00 lettischer Zeit).
Wenn Du den kredit also nicht gerade zwischen 23:00 Uhr und ca. 1 Uhr auf dem Zweitmarkt gekauft hast, dann bekommst Du trotz Rückkauf für einen Tag Zinsen.


Das verstehe ich nicht. Der Support schreibt "mind. 24 Stunden" - wenn ich also in der Mittagspause oder am Abend nach der Arbeit (z.B. 18 Uhr) etwas am 2-Markt kaufe, dann bekomme ich dafür keine Zinsen im Fall eines Rückkaufs in der Nacht.

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Kannst Dir das Account Statement des Vortags runterladen. Da stehen die Uhrzeiten genau drin.


Das weiß ich, nur kann ich das nicht für den Verkauf auf der Webseite nutzen, da es dort nur einen Datumsfilter gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 42119


Impressum & Datenschutz