P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundschuld  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Sonstige Plattformunabhängige Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jankowski



Anmeldedatum: 20.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 17:23    Titel: Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundschuld Antworten mit Zitat

Guten Tag,

wir erwerben gelegentlich bebaute Grundstücke (mit EFH) über die Zwangsversteigerung. Der alte Eigentümer darf dort weiterhin wohnen bleiben. Er zahlt eine angemessene Miete.

Nun sind diese Grundstücke i.d.R. mit großem Instandhaltungsrückstau.

Wir möchten diese Investitionen finanzieren, stoßen bei den Banken aber auf Probleme:
Wir ersteigern als GmbH/UG und trotz angebotener Abtretung der Miete und erstrangigem Grundpfandrecht wird die Bürgschaft des GF verlangt.

Im vergangenen Jahr hatten wir ein Objekt bei Auxmoney* eingestellt, bekamen auch recht viele Anfragen, doch dort wurde im Kern die Verpfändung eines Autos gefordert. I.d.R. ist das doch umgekehrt, wenn überhaupt.

Die Frage:

Gibt es eine p2p-Plattform, wo das möglich ist?

Viele Grüße und Dank vorab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8162
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 19:12    Titel: Re: Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundsch Antworten mit Zitat

Eher nein. Weder gewerbliche Kredite. noch in der Höhe.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jankowski



Anmeldedatum: 20.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 11:26    Titel: Re: Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundsch Antworten mit Zitat

Wir reden nicht von einer Immobilienfinanzierung, sondern Behebung des Instandhaltungsrückstaus. Dazu reichen 20.000 Euro.

Und p2p bedeutet eigentlich peer2peer, also gleichberechtigt zueinander.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scripophix



Anmeldedatum: 09.01.2014
Beiträge: 2155
Wohnort: HL

BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 12:00    Titel: Re: Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundsch Antworten mit Zitat

Ausgetretene Pfade dazu kenne ich nicht, da muss etwas Neues entwickelt werden. Problem dürfte die Vermengung des Risikos sein, nämlich die Haftung aller Immos für den Ausfall bei einer Immo und damit die Potenzierung des Risikos. Einzelrisiken = einzelne Immos sind gängiger zu finanzieren.

Ich würde das evtl. am OMA-Prinzip anlehnen. Das ist nur eine untechnische Bezeichnung, die aus einem schweiz. Immofinanzprinzip resultiert.

Sonach wird die Immobilie nicht durch die GmbH erworben, sondern durch eine KG, deren Komplementärin die GmbH ist. Das nennt sich dann (Arbeitstitel) IMMO 1 GmbH & Co. KG und beantragt den Kredit für die eine Immobilie, besichert durch die Immobilie (meist nichts wert, wenn finanziert) oder/und durch die Miete (sofern nicht abgetreten). Die finanziert die Instandsetzung.

Zumindest bei Auxmoney* wird eine solche Finanzierung laufen können, das kann ja mal nachgefragt werden.
_________________
Gruss aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1456

BeitragVerfasst am: 10.05.2014, 11:04    Titel: Re: Immobilienkredit - Besicherung über erstrangige Grundsch Antworten mit Zitat

Jankowski hat Folgendes geschrieben:
Wir reden nicht von einer Immobilienfinanzierung, sondern Behebung des Instandhaltungsrückstaus. Dazu reichen 20.000 Euro.

Und p2p bedeutet eigentlich peer2peer, also gleichberechtigt zueinander.


Ich würde mich an deiner Stelle mal mit der Geschäftsführung von Zencap* unterhalten.

Bisher konnten die gute Ideen immer relativ schnell umsetzen.
Die Firma scheint etwas offenere Ohren für Kundenwünsche zu haben, als Auxmoney.

Und wenn den Plattformen Zencap* und Lendico* noch was fehlt, dann ist es die Besicherung von Krediten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Sonstige Plattformunabhängige Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66791


Impressum & Datenschutz