P2P Kredite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 13.10.2022, 12:06    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Mitteilung von Dagobertinvest*, das Mindestinvestment sinkt von 250€ auf 100€

Zitat:
Wir senken das Mindestinvestment

Jetzt schon ab EUR 100,- investieren

Aufgrund der Teuerungen in vielen Bereichen haben wir beschlossen, die Mindestinvestitionssumme bis auf Weiteres von EUR 250 auf EUR 100 zu senken, um unserer Crowd weiterhin die Möglichkeit zu geben, ein breitgestreutes Portfolio aufzubauen. Das durchschnittliche Investment liegt jedoch dennoch deutlich höher.

_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 14.10.2022, 19:34    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Das Projekt P194 Bel Air Achau in das ich investiert hatte soll heute zurückbezahlt werden. Aus ursprünglich geplanten 24 Monaten laufzeit wurden 38 Monate. Immerhin
Zitat:
Für den Verlängerungs- und Verspätungszeitraum kam ein +1,25% p.a. erhöhter Zinssatz zur Berechnung - und somit 8% p.a. zur Auszahlung.

_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 25.11.2022, 12:00    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Noch bis Sonntag 27.11 bei Dagobertinvest* 2,2-2,5% Cashback mit dem Code inflation-112022
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 29.11.2022, 18:37    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Die 100 EUR Cashbak Aktion für Neukunden wurde auch von Dagobertinvest* verlängert

Zitat:
100 EUR Cash Booster für das Erstinvestment (ab 250 EUR) bis 31.12.22 verlängert! Nur für NEUKUNDEN!
Diesen Dagobertinvest* Link verwenden zum Nutzen.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jsr



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 159
Wohnort: Zypern

BeitragVerfasst am: 29.11.2022, 18:47    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Die haben wahrscheinlich wohl auch so langsam Probleme, ihre Projekte zu finanzieren. Der Mindestinvest wurde runtergesetzt, dauernde Cashback-Aktionen, viel höhere Zinsen als noch vor einigen Monaten.

Ich bin dort zwar auch signifikant investiert, werde aber nicht weiter investieren. Für die riskanten Nachrangdarlehen ist einfach der gebotene Zinssatz im Angesicht der Inflation zu gering. Zudem häufen sich die Verspätungen, und (zumindest in meinem Portfolio) leuchten auch die ersten Ausfälle um die Ecke. Klar, alle Projekte, die vor mehr als einem Jahr kalkuliert wurden, sind inzwischen kaum noch stemmbar in Anbetracht der krass gestiegenen Baumaterialpreise und -Knappheiten und wg Inflation nicht mehr zahlungskräftiger Kunden.
Man sieht ja auch bei den Konkurrenten Estateguru* und Bulkestate* die steigenden Verspätungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 1283

BeitragVerfasst am: 29.11.2022, 19:06    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Ich denke, dass mit der vor einem halben Jahr eingeläuteten Zinswende bald alle Crowdinvesting /-funding-Plattformen so das eine oder andere Problem haben werden. Wenn die EZB noch drei Schritte macht, dann werden wir bald Tagesgeld mit staatlicher Einlagensicherung zu 3 % bekommen, und Festgeld noch höher.
Die Plattformrisken sind im steigen (siehe Assetz* Capital)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 10.02.2023, 12:28    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Bei Dagobertinvest* jetzt ein Angebot mit 10% Zinssatz

Zitat:
Nur einen Kilometer vom Zentrum Bad Reichenhalls entfernt entwickelt die MUST Gruppe 2 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 16 Wohnungs- und 3 Gewerbeeinheiten:

idyllische Lage im Thermengebiet
Vorverkaufsquote von 50%
Baugenehmigung in Kürze erwartet
über 14 Jahre am Markt
bereits eine zurückgezahlte Fundingkampagne
10,00% p.a. | 24 Monate


_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 818

BeitragVerfasst am: 10.02.2023, 13:48    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Jaja, "Baugenehmigung in Kürze erwartet". Ich habe gelernt, dass "in Kürze" in Bezug auf Baugenehmigungen ein sehr dehnbahrer Begriff ist. Außerdem: In der momentanen Marktlage in Neubauprojekte ohne dingliche Sicherheiten zu investieren, halte ich für riskant. 10 Prozent sind mir da zu wenig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 31.03.2023, 12:58    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Von Dagobertinvest* gekommen

Zitat:
dagobertinvest ändert kurzfristig die laufende Cashback Aktion - ab heute gilt:

für das Erstinvestment bekommen User einen 50%* Cashback!
Aktionscode "1st-invest"
ab 100 EUR investieren
*bis maximal EUR 100 Cashback pro Person für das allererstes Investment auf dagobertinvest
Laufzeit: bis auf Weiteres

User können so also jetzt 100 EUR Cashback für eine Investition ab 200 EUR bekommen, nicht wie bis jetzt erst ab 250 EUR.

_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 285
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 31.03.2023, 18:43    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Von Dagobertinvest* gekommen

Zitat:
dagobertinvest ändert kurzfristig die laufende Cashback Aktion - ab heute gilt:

für das Erstinvestment bekommen User einen 50%* Cashback!
Aktionscode "1st-invest"
ab 100 EUR investieren
*bis maximal EUR 100 Cashback pro Person für das allererstes Investment auf dagobertinvest
Laufzeit: bis auf Weiteres

User können so also jetzt 100 EUR Cashback für eine Investition ab 200 EUR bekommen, nicht wie bis jetzt erst ab 250 EUR.


Die haben es aber auch schwer nötig. Mittlerweile sind mehr als 50% der Projekte überfällig. Mindestens 5 Emittenten haben die Gelder, die für die Rückzahlung vertragsgemäß hätten ausgezahlt werden müssen, zur Finanzierung weiterer Projekte verwendet. Angesichts zunehmend kritischer Bankenfinanzierung und stiegender Zinsen zwar verständlich, aber trotzdem gesetzeswidrig. DI hat die Projekte nicht überwacht und daher von diesen Transaktionen nichts bemerkt. Von daher kann man nur abraten oder mindestens abwarten, ob DI die Projektüberwachung verbessern wird. Rendity* ist hier vorbildlich, Exporo* hat sich stark verbessert.
_________________
Meine Investments:
Crowdlending: Linked Finance*, Omaraha*, Heavyfinance*, Lendermarket*

Crowdinvesting: Exporo*, Companisto*, GLS-Crowd*, Greenvesting*, Rendity*, Trine*, Landex* u.a.

Beendet: Smava*, Auxmoney*, Lendico*, Funding Circle*, Giromatch*, Fellow Finance*, Fixura*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 22.09.2023, 09:33    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Die Plattform Dagobertinvest* hat von der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) die Zulassung nach der EU-Verordnung für europäische Crowdfunding Service Provider (ECSP) erhalten.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 285
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 22.09.2023, 11:24    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Die Plattform Dagobertinvest* hat von der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) die Zulassung nach der EU-Verordnung für europäische Crowdfunding Service Provider (ECSP) erhalten.


Die Nachricht ist korrekt, allerdings sind wahrscheinlich ca. 80% der durch DI vermittelten Projekte zahlungsunfähig oder -unwillig. Von daher kann man nur abraten, auch nur einen Cent in Projekte zu stecken, die von DI angeboten werden. Mag. Andreas Zederbauer scheint hervorragende Kontakte zur Finanzmarktaufsicht zu haben, dass er trotz der massiven Wertvernichtung von Investorengeldern die ECSP Zulassung erhalten hat.
_________________
Meine Investments:
Crowdlending: Linked Finance*, Omaraha*, Heavyfinance*, Lendermarket*

Crowdinvesting: Exporo*, Companisto*, GLS-Crowd*, Greenvesting*, Rendity*, Trine*, Landex* u.a.

Beendet: Smava*, Auxmoney*, Lendico*, Funding Circle*, Giromatch*, Fellow Finance*, Fixura*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17632

BeitragVerfasst am: 24.09.2023, 09:52    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Evnt. damit

Zitat:
Vor einer Woche - am 15. September 2023 - hat Dagobertinvest* die ECSP-Lizenz von der österreichischen Finanzmarktaufsicht erhalten. Das hat für Sie einen höheren Anlegerschutz zur Folge, der sich mit


einem unbedingten Rückzahlungsanspruch am Ende der Vertragslaufzeit
bankübliche Sicherheiten
einem Inkassoinstitut, das im Ernstfall Ihre Ansprüche durchsetzt und
weiterhin hohe Zinsen von 8 - 12% p.a. bezahlt macht.


Das bedeutet, dass Sie bei Investments über Dagobertinvest* nicht nur einen Kreditvertrag oder eine Anleihe zeichnen, sondern darüber hinaus einen Service-Vertrag mit der Dagobertinvest* service gmbh, die Ihre Anlegeransprüche gegen eine Gebühr von 0,5% p.a. des Investmentvertrags im Ernstfall durchsetzt. Die Zahlung der Investmentbeträge sowie die Rückzahlung von Kapital und Zinsen erfolgt über den internationalen Zahlungsdienstleister OPP (Online Payment Plattform). Mehr Informationen zur Strukturierung von Investments finden Sie hier.


Durch die stärkere Regulierung von Crowdfunding sind wir gesetzlich auch dazu verpflichtet, bestimmte Daten von Ihnen zu erfassen. Diese sind notwendig, wenn Sie Investitionen über EUR 1.000 zeichnen wollen oder bevor eine Rückzahlung erfolgen kann. In diesem Zusammenhang bietet sich eine gute Gelegenheit Ihre Profildaten gleich jetzt zu vervollständigen. Und dabei sind auch in wenigen Klicks kurze Fragen zu Ihren Investmentkenntnissen beantwortet und die Simulation durchgeführt.

_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur



Anmeldedatum: 04.07.2021
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 12.11.2023, 16:38    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

P182 | Doppelhäuser Giesshübel bei Wien:
Dagobert schickt nach positivem Musterprozess Beautragungsformular einer Kanzlei. Die Prozesskosten könnten höher ausfallen als die Schuldsumme. Keine Info zur Lage des Schuldners...ist das ratsam?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
purpur



Anmeldedatum: 04.07.2021
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 12.11.2023, 16:42    Titel: Re: Dagobertinvest Erfahrungen (Immobilien Österreich) Antworten mit Zitat

Dagobert:
Bei mir sind von den restlichen 18 Projekten
1 definitiv insolvent
15 am *Verdienen* also vermutlich insolvent oder melden sich nicht mehr
2 sind in finanz. Schwierigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 173998


Impressum & Datenschutz