P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora zieht den API-Stecker  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 05.05.2019, 18:11    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich hab den Verdacht, dass diese "Webhooks" in Wahrheit auch nur via eine zyklische DB Abfrage intern ablaufen - nur wenn man ein polling via GET api/v1/secondarymarket (und einigen Filtern) durchführt, dann bekommt man über dieses Interface die Information etwa 5 sekunden bevor die Info via Webhook verteilt wird - und es scheint auch so zu sein, dass "beliebte" API polls die interessanten Kreditanteile abfischen, lange bevor die via Webhook verteilt werden können...

Zumindest hab ich das jetzt ja knapp 24h durchgehend laufen, und es passiert ausserordentlich selten, dass ein für meinen Bot interessanter Kredit via Webhook auch noch auftaucht (vielleicht einer von 10 oder so)....

Zusammen mit den anderen Problemen von Webhooks, ist das in dieser Form komplett unbrauchbar (aber das wussten wir ja auch schon...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 708

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 09:40    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Realarms hat Folgendes geschrieben:
und es scheint auch so zu sein, dass "beliebte" API polls die interessanten Kreditanteile abfischen, lange bevor die via Webhook verteilt werden können...


Zumindest das sollte ab dem Cooldown deutlich weniger wahrscheinlich sein. Dennoch enttäuscht die Webhook-Lösung bisher, auch wenn ich nie wirklich ein Freund der bisherigen Lösung war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1174

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 12:22    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Realarms hat Folgendes geschrieben:
Webhook verteilt wird - und es scheint auch so zu sein, dass "beliebte" API polls die interessanten Kreditanteile abfischen, lange bevor die via Webhook verteilt werden können...


Irgenwie hab ich mich das jetzt an das Sommermärchen 2006
und den FIFA Server erinnert! Laughing
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1174

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 12:24    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

fundamentalist hat Folgendes geschrieben:
Realarms hat Folgendes geschrieben:
Webhook verteilt wird - und es scheint auch so zu sein, dass "beliebte" API polls die interessanten Kreditanteile abfischen, lange bevor die via Webhook verteilt werden können...


Irgenwie hab ich mich das jetzt an das Sommermärchen 2006
und den FIFA Server erinnert! Laughing


Ich war dabei! :tup:
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 14:56    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Antwort von Bondora
Zitat:
Thank you for contacting and we are sorry for the late reply. This is due to the holiday and the weekend.

Yes, this is will allow the API to run even better.

If you have further questions, please feel free to let us know.

Thank you and do have a great day.

_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E7



Anmeldedatum: 05.10.2016
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 16:20    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Uh, das ist echt übel Sad
Kann jemand mal die komplette Mail posten? Ich hab die nicht bekommen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1174

BeitragVerfasst am: 06.05.2019, 16:31    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

E7 hat Folgendes geschrieben:
Uh, das ist echt übel Sad
Kann jemand mal die komplette Mail posten? Ich hab die nicht bekommen...


Was ist denn da übel dran?
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 07.05.2019, 20:55    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Man könnte https://api.bondora.com/ChangeLog so interpretieren, dass tatsächlich nur die ../id beschränkt werden. Damit könnte ich leben.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 07.05.2019, 21:42    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Oder sie stellen da Ende Mai wirklich alles um (zB ordentlicher DB und WebServer, die nicht auf Windows 2016 basieren Rolling Eyes ), und alle cooldowns und APIs verhalten sich dann anders... Jedenfalls scheint der Text es nicht auszuschliessen, dass auch andere Änderungen an den APIs möglich sind (zb längere Cooldown Phasen für die "normalen" Polls...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E7



Anmeldedatum: 05.10.2016
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 07.05.2019, 22:49    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Man könnte https://api.bondora.com/ChangeLog so interpretieren, dass tatsächlich nur die ../id beschränkt werden. Damit könnte ich leben.


Hm ja, wenn man dafür 1000 Items auf einmal abfragen kann, dann...naja, ist es trotzdem blöd, weil ich nur einmal pro Stunde die Zahlungshistorie der Neuzugänge auf dem Sekundärmarkt prüfen kann, oder seh ich das falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 18:09    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich habe mir Webhooks mal angesehn, ohne selber was zu implementieren.

Also Verkäuse sind ca. 5 Minuten verzögert (habe selbst ein paar reingestellt), cancel und buy scheint schneller zu gehen.

Gibt es irgendwo ein Tutorial, wie man das mit php umsetzt oder was habt ihr benutzt?
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 18:09    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Es scheint schlimmer zu sein, als vermutet. Anscheinend wird in 10 Tage ein 3600 Sekunden "Cooldown" auf de-facto alle API "GET" requests gelegt. Und noch kein Wort zur praktisch unbrauchbaren und fehlerhaften (inhaltlich und programmatisch) Implementation der "PUSH" Webhooks:


Ich finde es ja auch spannend, dass meine Fragen zur Funktion und diversen Unzulänglichkeiten bei der Umsetzung von WebHooks erst *NACH* dem Rollout des Unbrauchbarmachens der bisherigen API möglicherweise nachgereicht werden - anstatt das diese Fragen *ZUERST* geklärt werden, bevor man hinter sich die Brücken verbrennt...

Zitat:


... The response below [...] should cover the main questions you presented, for now. Many questions and suggestions are still under discussion and we can send more information regarding them most probably next week. Thank you for your patience with this.

Basically the main change here is the throttling of specific endpoints:

api/v1/account/balance
api/v1/account/investments
api/v1/eventlog
api/v1/publicdataset
api/v1/secondarymarket
api/v1/loanpart/{id}
api/v1/loanpart/list
api/v1/secondarymarket/{id}
api/v1/secondarymarket/list

These are all GET methods, none of the POST-s will be affected by the 1 hour throttle.
There are 2 new endpoints to counter the change to 1 hour, „api/v1/loanpart/list“ & „api/v1/secondarymarket/list“ (Max list is 1000), because their single item counterparts would have completely hindered the usage of API. Also they are one of the widely used endpoints.

Webhooks have been on our API for some time now.
Their error handling is documented here https://api.bondora.com/Intro#webhooks
Their replies have been listed in the changelog:

secondmarket.published => SecondMarketItem
secondmarket.updated => SecondMarketItem
secondmarket.bought => SecondMarketItemSummary
secondmarket.canceled => SecondMarketItemSummary

auction.published => AuctionExtended
auction.funded => AuctionSummary
auction.rejected => AuctionSummary
auction.accepted => AuctionSummary

Your old logic would still work, just that some of these endpoints would make you wait for an hour

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 7071
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 18:26    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Identische Antwort.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 18:39    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Na mal sehen - vielleicht (ich glaub es nicht) stellt Bondora deren WebHook infrastuktur auf komplett neue (und funktionierende) Beine, dass man dann das API noch nutzen kann.

Ansonsten wird mir wohl nix übrig bleiben, als mein Engagement langsam auslaufen zu lassen... Für manuelles Investment hab ich keine Zeit (der Plan wäre gewesen, erst in der Pension das Geld abzuziehen...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Realarms



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 18:51    Titel: Re: Bondora zieht den API-Stecker (Bondora) Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:
Oktaeder hat Folgendes geschrieben:

Sorry, ich versteh deine Aussage gar nicht. Was genau funktioniert dann noch?


So wie ich das verstehe bleibt die alte API wie sie ist aber eben mit höchstens einer Abfrage pro Stunde bei den aufgeführten Schnittstellen. Um das zu kompensieren kommen zusätzlich noch „api/v1/loanpart/list“ & „api/v1/secondarymarket/list“ dazu. Und will man weiterhin den schnellsten Bot haben wird man wohl auf Webhooks umsteigen müssen.

Ob mein Bot nun nur noch alle Stunde läuft ist mir in erster Näherung egal, wichtig war mir nur, dass ich erstmal keine größeren Änderungen am Programmcode machen muss. Vor allem muss für mich der automatische Verkauf funktionieren und das sollte auch weiterhin möglich sein (1/h), daher erstmal kein Handlungsbedarf für mich, auch wenn der Einkauf evt. einbrechen wird.


Wenn du einen Bot hast, der nur exakt ein einziges mal eine GET Abfrage pro Stunde macht - gut für dich.

Aber realistisch macht wohl jeder Bot pro Durchlauf mehrere GETs
(zB zuerst mal prüfen, wie hoch die Balance ist, dann einen (gefilterten) GET der aktuellen Auktionen, oder einen (gefilterten) GET der aktuellen Angebote auf dem Sekundärmarkt. Findet er dort was interessantes, dann eine Abfrage nach den Details dieses Kreditanteils (Zahlungshistorie, Eintreibungsstatus etc).

Hast du nun zB keinen interessanten gefunden, darf dein Bot erst 1 h später (nach meinen Tests beginnt der Cooldown erst nach der response zu laufen, nicht mit dem Request - was aber bei einem Zeitfaktor von 3600 sec auch schon egal ist) erneut nachsehen, ob was interessantes da ist.

Sofern die Webhooks dann brauchbar funktionieren (aktuell muß man praktisch mit einem offenen browser daneben sitzen, weil sich deren Win2016 Server relativ rasch (~1-4 Stunden spätestens) verhaspelt und der WebHook ausfällt, auch wenn lokal alles einwandfrei läuft), können de facto nur noch diejenigen, die eine entsprechende Infrastruktur betreiben können, mit API arbeiten (public static IP, Firewall, WebServer, und Scripting Interface).

Ich denke, das wird Nutzer von einigen hundert momentan auf eine halbe Handvoll reduzieren...

Nächster Schritt (aufgrund der schlechen API Nutzung dann) wird die Abschaffung der API sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 3 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 43877


Impressum & Datenschutz