P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Monat für Monat  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16560

BeitragVerfasst am: 27.08.2021, 18:57    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Eventuell ist der "Einlagenüberhang" bei G&G durch das niedrigere Limit und die höheren monatlichen Neuvolumina abgebaut, so dass nun mehr ausserhalb von G&G für Portfolio Pro zur Verfügung gestellt wird?
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27.08.2021, 19:03    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Das nehme ich an. Es mag auch an Sommerferien liegen. Immer noch ist die Stückelung zu 95% oder mehr bei 1€, das macht das Anlegen zu einer wenig differenzierbaren Geschichte. Ich schmeiß halt von den Käufen alle 1-3 Tage raus was mir nicht gefällt.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17.09.2021, 17:37    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Der Rückfluss im September ist bereits jetzt 2,5x so hoch wie im Schnitt der anderen Monate diesen Jahres und fast doppelt so hoch wie "erwartet".
Knapp die Häfte kam aus Inkasso.
Noch mehr wurde abgeschrieben, aber hauptsächlich Zinsen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 13:12    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Was soll ich sagen? September 21 war der Monat mit dem höchsten cashflow ever, dreimal so hoch wie vorab erwartet und 50% höher als der bisherige Spitzenwert. Getrieben vor allem von sehr hohen Inkassozahlungen aber auch vorzeitigen Kreditablösungen. Die Gründe wurden benannt.
Einzig erstaunlich bleibt, dass auch die Zinszahlungen erstmals wieder den Abwärtstrend (verursacht u.a. durch notwendigem Kapitalabzug) wieder gestoppt haben und zurück auf den Märzwert sind. Warum? Keine Ahnung.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1498

BeitragVerfasst am: 09.10.2021, 18:18    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Was soll ich sagen? September 21 war der Monat mit dem höchsten cashflow ever,


Kann ich so bestätigen





Und das obwohl meine Ursprungsinvestition mittlerweie zu 100% abgezogen ist!

Ich arbeite nur noch mit den Gewinnen!

Die Rendite ist mir im letzten Jahr leicht eingebrochen:



Scheint aber nur ne optische Täuschung zu sein,weil ich Geld abgezogen hab nach dem die Schrottpreise gestiegen sind.

Müsste sich wieder einpendeln wenn die Schrottpreise da bleiben, wo sie sind!
_________________
Dashboardwerte
10.10.2021
erh. rendite Fundingcircle: -2.91 %
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: 4,5 %
okt 21
Auxmoney Renditeindex: 4,77%
Bondorra Net return 22,58%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1498

BeitragVerfasst am: 30.10.2021, 08:58    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Kaum zieht man kein Geld mehr ab, sondern investiert neu,
gehen die Tendenzen auch wieder nach oben:



Geht aufwärts!
Der Cashflow des Septembers wo Bondora* Rekordzahlen beim Recovery erreichte wurde zwar nicht erreicht.
Aber das war auch nicht zu erwarten!

Und auch der Xirr ist jetzt wieder in die richtige Richtung unterwegs:


Und das obwohl ich mangels günstigem Schrott auch wieder Cash in grüne AAs stecken musste! Very Happy
_________________
Dashboardwerte
10.10.2021
erh. rendite Fundingcircle: -2.91 %
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: 4,5 %
okt 21
Auxmoney Renditeindex: 4,77%
Bondorra Net return 22,58%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.10.2021, 10:23    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Nach dem Rekord im September haben sich die Zahlen im Oktober bei mir wieder normalisiert. Weiterhin sind sie gut: ich habe wieder 10% mehr bekommen als erwartet. Mit 3/4 roten Krediten liegt das am Funktionieren des Inkassos, Zahlungen aus Inkasso machen 35-45% meines cashflows aus.
Sehr gute Nachrichten von der Investitionsseite. Meine kleineren Konten sind alle voll investiert, alleine durch den wieder angesprungenen Erstmarkt. Zwar total verzettelt in Kleinstanteile (die ein Micromanagen schwierig machen), aberdennoch poitiv. Ich kaufe jetzt nur noch Kredite aus Estland.
Bei meinem Hauptkonto habe ich viel auf dem Zweitmarkt gekauft, wo die Aufschläge sehr stark zurückgegangen sind. Mehr als 1% Aufschlag zahle ich jetzt nicht mehr.
Die Kehrseite der Medaillie ist, dass man jetzt ungewünschtere Kredite nur mehr schlecht mit Aufgeld verkaufen kann. Aber man kann halt nicht alles haben. Und der Zugewinn aus diesen ganzen Verkäufen war am Ende dann doch nur einstellig.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
investor_882



Anmeldedatum: 24.03.2021
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 16.11.2021, 14:21    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

-gelöscht- Neues Thema

Zuletzt bearbeitet von investor_882 am 16.11.2021, 14:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.11.2021, 19:41    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

November 21: Normalisierung
g&g nun wieder bis 1000€ möglich
Erstmarkt: bis zu 40€ am Tag in 1€-Anteilen
Rückzahlungen: Punktlandung auf dem erwarteten Wert.

Ein paar endgültige Abschreibungen. Kaum Inkasso aus Spanien.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1890
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.11.2021, 20:53    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

heute zum Monatsende nochmal ein Schluck aus der Pulle.



planmäßiges Kreditende war 04/2016.
und der Kredit ist noch nicht abgeschlossen


nach der ersten Freude meldet sich auch nun auch ein wenig das schlechte Gewissen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.11.2021, 22:10    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Warte mal ab ob der nicht doch in Kürze abgeschlossen wird.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1890
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 01.12.2021, 00:55    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

ja, wahrscheinlich wird der noch grau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1890
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 02.12.2021, 13:29    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

nun ist er abgeschrieben.



hochgerechnet auf den ganzen loan beträgt der Abschreibungsbetrag 23.766,30€. Nicht schlecht bei einem Darlehensbetrag von 4.500€
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kwyjibo



Anmeldedatum: 27.04.2019
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 14.12.2021, 18:22    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

Meine Nettojahresrendite ist von 8,x% auf einmal, also von heute auf morgen, auf -27,x% gefallen.

Ist das ein Bug? Bin seit 3,5 Jahren investiert mit Krediten bis zu 5 Jahren Laufzeit.


Hat noch jemand das bei sich beobachtet?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
halloo9



Anmeldedatum: 23.08.2014
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 14.12.2021, 19:19    Titel: Re: Bondora Monat für Monat (Bondora) Antworten mit Zitat

ja, bei mir wird eine um mehr als 50% schlechtere Netto-Rendite angezeigt. Überfällig und 60+ ist aber kaum anders als sonst.
Muss ein bug sein...
_________________
https://geldexperimente.wordpress.com/category/bondora/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
Seite 21 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85004


Impressum & Datenschutz