P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Verstehe den Zweitmarkt nicht  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MightyMo30



Anmeldedatum: 24.04.2021
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 24.04.2021, 00:42    Titel: Verstehe den Zweitmarkt nicht Antworten mit Zitat

Hallo Community,

ich bin neu im P2P Bereich. Nachdem ich mich nun mit Estateguru* beschäftigt habe, denke ich, dass ich das Businessmodell weitesgehend verstanden habe.

Nur der Zweitmarkt verstehe ich nicht so richtig. Ich weiss, dass man hier Invests verkaufen oder auch kaufen kann.

Wie kann man hier Gewinne als Verkäufer oder als Käufer machen? Ich verstehe nicht, was AROI genau ist, wie sich das berechnet.

Bsp eines Zweitmarktangebots:

BSP1:

Verkäufer verkauft für 111 Euro. Investiert hatte er Ursprünglich für 100 Euro. Restlaufzeit sind 3 Monate. Auszahlung ist ende der Laufzeit. Zinssatz : 11%

Das heisst er verkauft sein Invest für 11 Euro mehr bzw. 11 %. Dafür kriegt er am Ende keine Zinsen. So hat er keinen Verlust auch seinem Deal, aber auch keinen Gewinn.

Der Käufer kauft für 11 Euro mehr bzw. 11% mehr. Macht also 11 Euro Minus. Am Ende kriegt er jedoch die Zinsen von 11 Euro. Er hat sein Minus wieder wettgemacht, aber wo ist der Gewinn?

Wenn ich mir diesen Fall ansehe, verstehe ich den Sinn dieses Handels nicht, niemand scheint hier einen Gewinn zu machen oder sehe ich etwas falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reztek



Anmeldedatum: 12.11.2019
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 24.04.2021, 02:44    Titel: Re: Verstehe den Zweitmarkt nicht (Estateguru) Antworten mit Zitat

MightyMo30 hat Folgendes geschrieben:

BSP1:

Verkäufer verkauft für 111 Euro. Investiert hatte er Ursprünglich für 100 Euro. Restlaufzeit sind 3 Monate. Auszahlung ist ende der Laufzeit. Zinssatz : 11%

Das heisst er verkauft sein Invest für 11 Euro mehr bzw. 11 %. Dafür kriegt er am Ende keine Zinsen. So hat er keinen Verlust auch seinem Deal, aber auch keinen Gewinn.

Der Käufer kauft für 11 Euro mehr bzw. 11% mehr. Macht also 11 Euro Minus. Am Ende kriegt er jedoch die Zinsen von 11 Euro. Er hat sein Minus wieder wettgemacht, aber wo ist der Gewinn?

Wenn ich mir diesen Fall ansehe, verstehe ich den Sinn dieses Handels nicht, niemand scheint hier einen Gewinn zu machen oder sehe ich etwas falsch?


Naja, der Verkäufer bekäme sein Geld in deinem Beispiel dann 3 Monate früher. 11 € Zinsen nach 9 Monaten entspräche dann auch einem Jahreszinssatz von 14,6% anstatt 11%. Zusätzlich könnten dann 111 € für weitere 3 Monate angelegt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MightyMo30



Anmeldedatum: 24.04.2021
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 24.04.2021, 02:46    Titel: Re: Verstehe den Zweitmarkt nicht (Estateguru) Antworten mit Zitat

Reztek hat Folgendes geschrieben:
MightyMo30 hat Folgendes geschrieben:

BSP1:

Verkäufer verkauft für 111 Euro. Investiert hatte er Ursprünglich für 100 Euro. Restlaufzeit sind 3 Monate. Auszahlung ist ende der Laufzeit. Zinssatz : 11%

Das heisst er verkauft sein Invest für 11 Euro mehr bzw. 11 %. Dafür kriegt er am Ende keine Zinsen. So hat er keinen Verlust auch seinem Deal, aber auch keinen Gewinn.

Der Käufer kauft für 11 Euro mehr bzw. 11% mehr. Macht also 11 Euro Minus. Am Ende kriegt er jedoch die Zinsen von 11 Euro. Er hat sein Minus wieder wettgemacht, aber wo ist der Gewinn?

Wenn ich mir diesen Fall ansehe, verstehe ich den Sinn dieses Handels nicht, niemand scheint hier einen Gewinn zu machen oder sehe ich etwas falsch?


Naja, der Verkäufer bekäme sein Geld in deinem Beispiel dann 3 Monate früher. 11 € Zinsen nach 9 Monaten entspräche dann auch einem Jahreszinssatz von 14,6% anstatt 11%. Zusätzlich könnten dann 111 € für weitere 3 Monate angelegt werden.


Danke für die Antwort und was hätte der Käufer für einen Gewinn gemacht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hieschen



Anmeldedatum: 16.03.2018
Beiträge: 600

BeitragVerfasst am: 24.04.2021, 05:42    Titel: Re: Verstehe den Zweitmarkt nicht (Estateguru) Antworten mit Zitat

MightyMo30 hat Folgendes geschrieben:
Reztek hat Folgendes geschrieben:
MightyMo30 hat Folgendes geschrieben:

BSP1:

Verkäufer verkauft für 111 Euro. Investiert hatte er Ursprünglich für 100 Euro. Restlaufzeit sind 3 Monate. Auszahlung ist ende der Laufzeit. Zinssatz : 11%

Das heisst er verkauft sein Invest für 11 Euro mehr bzw. 11 %. Dafür kriegt er am Ende keine Zinsen. So hat er keinen Verlust auch seinem Deal, aber auch keinen Gewinn.

Der Käufer kauft für 11 Euro mehr bzw. 11% mehr. Macht also 11 Euro Minus. Am Ende kriegt er jedoch die Zinsen von 11 Euro. Er hat sein Minus wieder wettgemacht, aber wo ist der Gewinn?

Wenn ich mir diesen Fall ansehe, verstehe ich den Sinn dieses Handels nicht, niemand scheint hier einen Gewinn zu machen oder sehe ich etwas falsch?


Naja, der Verkäufer bekäme sein Geld in deinem Beispiel dann 3 Monate früher. 11 € Zinsen nach 9 Monaten entspräche dann auch einem Jahreszinssatz von 14,6% anstatt 11%. Zusätzlich könnten dann 111 € für weitere 3 Monate angelegt werden.


Danke für die Antwort und was hätte der Käufer für einen Gewinn gemacht?


keinen

es gibt aber auch Angebote wo beide Seiten etwas davon haben. Der Zweitmarkt sorgt für Liquidität bei den Investoren. Das bedeutet nicht dass alle Angebote gut sind für beide Seiten. Schau dir die Angebote genau an, da sind manche dabei die in Verzug sind, usw
_________________
Investiert:LinkedFinance /Peerberry/Engel&Völkers / Look&Fin /Estateguru /Lendermarket / Afranga/ Moncera/Esketit/ Iuvo
Watchlist: Heavyfinance
Am Liquidieren: October / Trine /Kapilendo /Viventor/ crowddesk/Twino/Mintos
Beendet: Bondora* / Investly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9286
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 24.04.2021, 07:37    Titel: Re: Verstehe den Zweitmarkt nicht (Estateguru) Antworten mit Zitat

Der Verkäufer bekommt keine 111€, er muss ja 2% Gebühren abgeben.
Für ihn lohnt es sich, weil der evtl. dem KN nicht traut oder das Geld früher braucht und gibt sich daher mit einer etwas geringeren Rendite zufrieden.

Warum ein Käufer das macht ist unverständlich. Aber solche Deals finden tatsächlich statt. Nicht alle handeln rational oder überschauen alles.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 962

BeitragVerfasst am: 29.04.2021, 16:38    Titel: Re: Verstehe den Zweitmarkt nicht (Estateguru) Antworten mit Zitat

Wobei man ja schon sagen muss, dass beim Einstellen eines Darlehens auf den SM ziemlich genau angegeben ist, was man als Verkäufer bei einem Verkauf erhält.

Wenn man mit Verlust oder null auf null verkauft, hat das vermutlich einfach anderen Gründe, wie Okta auch erläutert hat.

Ich verkaufe meine Darlehen mit Verspätungen ab rund 50 Tagen auch auf dem SM, im Regelfall mit leichtem Plus, es kann aber auch mal ein Nullsummenspiel sein (aber lieber das, als 3 Jahre auf die Zwangsversteigerung warten!).
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85212


Impressum & Datenschutz