P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
TORCH Report: Mintos  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 06.08.2019, 23:22    Titel: TORCH Report: Mintos Antworten mit Zitat

Äußerst lesenswert und interessant, und auf den 1. Blick sehr gut recherchiert oder was denkt ihr?

https://colminey.com/torch-report-mintos/?fbclid=IwAR3cUOKAJ1DS-sgnVhIwuSfg8F5MBRWX_BX1sb1pOWfxIFytdnwh44h-U9U
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 521

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 05:10    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
Äußerst lesenswert und interessant, und auf den 1. Blick sehr gut recherchiert oder was denkt ihr?

https://colminey.com/torch-report-mintos/?fbclid=IwAR3cUOKAJ1DS-sgnVhIwuSfg8F5MBRWX_BX1sb1pOWfxIFytdnwh44h-U9U


Danke für den Hinweis, ja sehr interessant. Der Mann hat 83’000 EUR bei Mintos investiert. Mutig !

Was mich überrascht hat, ist dass Mintos kein Supervisory Board hätte....
_________________
Investiert in
Bergfürst / Bondora / Bondster/ Bulkestate / Crowdestate / DoFinance/ Estateguru / Exporo /Flender / Grupeer / Housers / Kapilendo / Lendahand / Lendopolis / Linkedfinance /Mintos / Reinvest 24 / Seedrs / Wiseed / Zinsland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sidame00



Anmeldedatum: 09.06.2019
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 06:49    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

wobei 52% fristgerechte (current) Loans nicht viel sind..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonLuigi44



Anmeldedatum: 02.09.2018
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 07:37    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Sidame00 hat Folgendes geschrieben:
wobei 52% fristgerechte (current) Loans nicht viel sind..


Schau Mal was darunter steht Wink
"Original design, mock figures. Free to use"
_________________
Mein Blog über P2P Kredite: https://p2pinvesting.eu/
Derzeitiges monatliches Einkommen durch P2P Lending: 319,11€ (Stand: 1.11.2019)
Durchschn. XIRR: 15,08%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 08:02    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Was ich für mich so rausgelesen habe:

Plattform-Risiko wird sich signifikant senken, sobald die EMI-Zulassung kommt. Das ist für mich das Entscheidende Kriterium. Das ein Anbahner ausfällt, kalkuliere ich ein (1-2 pro Jahr), dass die Seite komplett vom Netz geht und das Geld irgendwo in Ost-Europa vergraben ist, ist sicher nicht einkalkuliert. Das ist für mich derzeit das größte Risiko bei P2P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12599

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 08:08    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Mephisto hat Folgendes geschrieben:

Plattform-Risiko wird sich signifikant senken, sobald die EMI-Zulassung kommt.


Steht aber nichts neues dazu drin, oder? Dass Mintos eine Electronic Money License anstrebt wissen wir doch schon seit letztem Jahr?
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 08:13    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Mephisto hat Folgendes geschrieben:

Plattform-Risiko wird sich signifikant senken, sobald die EMI-Zulassung kommt.


Steht aber nichts neues dazu drin, oder? Dass Mintos eine Electronic Money License anstrebt wissen wir doch schon seit letztem Jahr?


Nein, steht in der Tat nichts drin. Allerdings gibt es ein paar Hinweise darauf, dass die Plattform deutlich sicherer und regulierter wird, sobald die EMI License da ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 09:22    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

Mephisto hat Folgendes geschrieben:
Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Mephisto hat Folgendes geschrieben:

Plattform-Risiko wird sich signifikant senken, sobald die EMI-Zulassung kommt.


Steht aber nichts neues dazu drin, oder? Dass Mintos eine Electronic Money License anstrebt wissen wir doch schon seit letztem Jahr?


Nein, steht in der Tat nichts drin. Allerdings gibt es ein paar Hinweise darauf, dass die Plattform deutlich sicherer und regulierter wird, sobald die EMI License da ist.


So richtig glaube ich das nicht, was denn konkret zum Beispiel? Eine Einlagensicherung z.B. wird es weiterhin nicht geben, und am Geschäftsmodell und den Risiken kann man auch nicht viel drehen, oder? Kennt sich jemand damit aus und kann fundierte Aussagen dazu treffen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mephisto



Anmeldedatum: 22.03.2017
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: 07.08.2019, 09:28    Titel: Re: TORCH Report: Mintos (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
Mephisto hat Folgendes geschrieben:
Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Mephisto hat Folgendes geschrieben:

Plattform-Risiko wird sich signifikant senken, sobald die EMI-Zulassung kommt.


Steht aber nichts neues dazu drin, oder? Dass Mintos eine Electronic Money License anstrebt wissen wir doch schon seit letztem Jahr?


Nein, steht in der Tat nichts drin. Allerdings gibt es ein paar Hinweise darauf, dass die Plattform deutlich sicherer und regulierter wird, sobald die EMI License da ist.


So richtig glaube ich das nicht, was denn konkret zum Beispiel? Eine Einlagensicherung z.B. wird es weiterhin nicht geben, und am Geschäftsmodell und den Risiken kann man auch nicht viel drehen, oder? Kennt sich jemand damit aus und kann fundierte Aussagen dazu treffen?


Naja man wird auf jeden Fall deutlich regulierter, da Mintos teilweise banknahe Dienstleistungen anbietet. Es steht ja auch drin, dass die Einlagen besser geschützt werden müssen. Ich bin der Meinung, dass im Fall der EMI Lizensierung die Wahrscheinlichkeit deutlich abnimmt, dass die Mintos-Mitarbeiter ein paar Hundert Millionen abzweigen und mit dem Geld nach Südamerika verschwinden. Das wäre schon deutlich besser, als das Geld an Buden wie Robo.Cash zu vergeben. Da weiß man ja gar nicht, wo das Geld verschwindet.

Das Geschäftsmodell und die sich daraus ergebenden Risiken ändern sich aber natürlich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48886


Impressum & Datenschutz