P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermietung)  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10817

BeitragVerfasst am: 06.06.2018, 19:28    Titel: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermietung) Antworten mit Zitat

Seedrs hat heute versehentlich geleakt, dass ein Pitch kommen wird.

Hier der Link (funktioniert derzeit noch nicht, weil noch nicht öffentlich)
https://www.p2p-kredite.com/sdrs/assetz-exchange

Und die Beschreibung

Zitat:

Property is one of the UK's favourite investment asset classes.

However, recent changes to taxation and modifications to mortgage rules, such as larger deposit requirements, have made buy-to-let property investment less accessible and less profitable.

But now there is Assetz Exchange.

Assetz Exchange has been established to offer retail investors a way to more efficiently invest and trade in residential buy-to-let property for both income and potential growth.

The business has an experienced team with a 17-year pedigree in the buy-to-let property sourcing industry through its association to Assetz Property, and its 140,000 registered property investors. Assetz Exchange will be offering fractional buy-to-let opportunities through a crowdfunding model with optional ISA tax advantages. Assetz Capital, the highly successful peer-to-peer business lender, is also a c.10% shareholder in Assetz Exchange and will provide support and guidance for the business.

Assetz Exchange key facts:

Granted full P2P lending platform permissions by the FCA in 2017
It will facilitate a crowdfunded, corporate-purchase approach to property investment, in an optional tax-free ISA
It will enable buy-to-let investment on a hands-off basis and enable shared investment in a property


Wer ein bisschen nachdenkt wird auch ohne Probleme den entwurf der Website finden.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 07.06.2018, 15:54, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: 06.06.2018, 23:41    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:

Wer ein bisschen nachdenkt wird auch ohne Probleme den entwurf der Website finden


Clever Very Happy Sieht ganz nett aus, vom Assetz Capital bin ich sowieso überzeugt (sowohl was die Plattform an sich, als auch was das Verhalten auf Seedrs angeht), ich denke ich werde auch in Assetz Exchange investieren (falls die Bewertung nicht total abgehoben ist) sobald es soweit ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 07.06.2018, 09:19    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange Antworten mit Zitat

Aha, der nächste Teil der Wertschöpfung der Assetz-Group wird plattformisiert.
Nicht doof.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10817

BeitragVerfasst am: 07.06.2018, 09:22    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange Antworten mit Zitat

Man kann über Assetz Exchange sogar sein Haus verkaufen (na ja wenn man in UK lebt)
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: 07.06.2018, 14:23    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange Antworten mit Zitat

Auch (Assetz-typisch) eine sinnvolle Gebührenstruktur um Interessenskonflikten vorzubeugen: "Assetz Exchange charges a 2% transaction fee for investment transactions and a 2% fee on the exit of the investment. We also charge a 4.5% monitoring fee to the gross rental income."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10817

BeitragVerfasst am: 25.10.2018, 16:26    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermiet Antworten mit Zitat

Der Assetz Exchange Pitch ist jetz live. Bewertung 9,6 Mio. Pfund premoney.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 11:24    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermiet Antworten mit Zitat

Ich habe endlich das Pitch Deck (auf Nachfrage) erhalten. Ich bin vom Pitch bisher absolut nicht überzeugt (vom Geschäftsmodell & den Vorteilen durch das Image & die Zusammenarbeit innerhalb der Assetz Gruppe schon). Mir kommt es so vor als ob sie den Seedrs-Pitch überhaupt nicht ernst nehmen, so nach dem Motto "wir sind Assetz und bekommen eine 9,6 Mio. GBP Bewertung ohne jegliche Umsätze schon mit links durch". Das Pitch Deck ist eine Zumutung vom Informationsgehalt und der Aufarbeitung her und dieser Peter R. reagiert auf Rückfragen ziemlich unsouverän und kurzatmig, Ali C. von British Pearl hingegen ist wirklich engagiert, liefert wertfolle Infos & Einblicke und macht auch sonst einen sehr professionellen Eindruck. Und 9,6 Mio. GBP finde ich für das frühe Stadium und "nur" für den Assetz-Namen+Netzwerk schon recht viel, wenn man vergleicht, dass Assetz Capital mit gerademal 50 Mio. GBP bewertet ist, ein florierendes operatives Geschäft hat und 10% an Assetz Exchange hält.

Kann sein, dass Assetz Exchange dennoch eine gute Investition ist (ich denke auch, dass Assetz Capital momentan unterbewertet ist) aber das Management, das das operative Geschäft leiten soll, macht so schonmal keinen guten Eindruck, zumal man ja auf einiges an Erfahrung mit ECF zurückgreifen kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 15:36    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermiet Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:
Mir kommt es so vor als ob sie den Seedrs-Pitch überhaupt nicht ernst nehmen, so nach dem Motto "wir sind Assetz und bekommen eine 9,6 Mio. GBP Bewertung ohne jegliche Umsätze schon mit links durch".


War bei Assetz Capital am Anfang auch ein bisschen so. Wahnsinnig schwer an Infos zu kommen und dann haben sie nach der ersten Convertible-Runde noch diesen Stunt gemacht, dass sie die nochmal gehebelt und damit in den Long-Stop geschoben haben. Das hat sich dann natürlich für Anleger gelohnt, weil sie dann stark unter Wert konvertieren mussten, weil die nächste Runde nicht schnell genug fertig hatten, aber wenn das nicht so gut gelaufen wäre hätte man als Anleger zwei Jahre lang eine recht mickrige Verzinsung bei erhöhtem (weil gehebeltem) Risiko bekommen.
Kommunikation nach dem ersten Pitch erstmal erst recht gaaaanz schwer. Wurde später dann besser.

Ich hatte damals schon den Eindruck, dass sie auch die Kapitalaufnahme ziemlich optimiert haben, was natürlich auch für eine gewisse Professionalität spricht, ob ein Gründer, der Anteile zu verschenken hat, es dann hinterher mit der Geschäftsentwicklung so genau nimmt ist ja auch nochmal eine Frage, ich will den als Anleger ja schon motiviert sehen, seinen Gewinn zu maximieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 20:39    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermiet Antworten mit Zitat

Ah ok, danke für die Info, dann hat das ja Tradition.

Mit Long-Stop und Convertible kann ich was anfangen aber was heißt in diesem Zusammenhang "gehebelt"? Zwei Convertible-Runden hintereinander?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 21:59    Titel: Re: Seedrs: Assetz-Exchange (Immobilieninvestition, -vermiet Antworten mit Zitat

Zedandi hat Folgendes geschrieben:

Mit Long-Stop und Convertible kann ich was anfangen aber was heißt in diesem Zusammenhang "gehebelt"? Zwei Convertible-Runden hintereinander?


Genau.
Statt einen Raise zu machen, der den Convertible getriggert hätte haben sie einen zweiten Convertible mit einem externen Investor (und in etwa gleicher Größe, IIRC) gemacht, dessen Triggern dann auch den Seedrs-Convertible getriggert hätte.
Am Ende ging es aber, glaube ich, so aus, dass sie den zweiten Convertible irgendwie zurückgekauft haben, weil sie mit dem Investor irgendwie nicht glücklich geworden sind. War irgendein Verband oder zweckgebundener Fonds oder so und sie waren mit den Bedingungen nicht mehr einverstanden, hab die Details vergessen. Steht alles irgendwo in der Update-Historie oder in der Dokumentation zum zweiten Pitch.

Hat für Assetz natürlich den Vorteil, dass sie nochmal ne Runde Geld bekommen, ohne zu der dann noch relativ günstigen Bewertung den ersten Convertible umtauschen zu müssen. Wenn die damit am Ende eine drastisch erhöhte Bewertung durchgedrückt hätten, hätte ich das schon als Lücke in Seedrs' Vertrag gesehen und in der Tat hat Seedrs bei späteren Convertibles z.T. Klauseln gegen sowas drin gehabt.

Ich fand das damals nicht besonders sauber, aber der Seedrs-Vertrag gab es her, insofern war es eher Seedrs' Fehler und Assetz hat das nur maximal auszunutzen versucht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 40896


Impressum & Datenschutz