P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Quanloop  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SirBasti



Anmeldedatum: 30.04.2021
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 11:11    Titel: Quanloop Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, kennt jemand Quanloop und hat evtl. schon jemand Erfahrung damit?

Grüße Basti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 589

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 12:45    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Hallo und willkommen im Forum. Zumindest ein Link und eine kurze Beschreibung der Plattform hättest Du uns gönnen können. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16560

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 12:56    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Naja die Website ist ja leicht zu finden Quanloop.com
Wenn jemand sich anmeldet und im 1. Post direkt nach einer - bisher - hier unbekannten Plattform fragt, hat das für mich immer ein bisschen den Geschmack von Schleichwerbung.
Ich hab die Seiten eben überflogen. Da stehen dick die Renditeversrpechen aber es finndet sich wenig/nichts (?) was Quanloop mit dem Geld überhaupt macht. Da ist dann noch die Frage ob es P2P oder besser Offtopic ist
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung
Site Admin





BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
SirBasti



Anmeldedatum: 30.04.2021
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 13:27    Titel: Keine Schleichwerbung Antworten mit Zitat

Hallo, ja, mein erster Beitrag, aber bis jetzt war ich nur stiller Mitleser. Ausserdem dachte ich, dass dieses Forum ja dazu da sei um sich auszutauschen und Fragen beantwortet zu bekommen. Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
njal



Anmeldedatum: 26.07.2018
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 20:31    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Kann man da noch investieren? Oder ist die Seite nur noch online, wie bei Grupeer, Wisefund, etc.?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thbergler



Anmeldedatum: 17.12.2018
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 05:16    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

ja, ich investiere aktiv auf der Plattform.

Ich nutze es derzeit als "bessere Bondora* Go&Grow" Alternative. Tägliches Ein- und Auszahlen ist möglich. Keine Auszahlgebühr von 1 Euro wie bei G&G. Und die Zinsen sind höher.

Was natürlich nachteilig gegenüber Bondora* G&G ist. Bondora* ist ja langjährig am Markt, wie man weiß. Und man weiß, was und wer hinter Bondora* steckt.

Bei Quanloop ist nicht viel bekannt in was man investiert. Und mit welchen Partnern Quanloop zusammen arbeitet. Daher würde ich zum jetzigen Zeitpunkt "keine tausenden Euro" dort parken.

Also ich bin derzeit zufrieden damit. Falls jemand an einer Freundschaftswerbung dort interessiert ist, kann er sich gerne melden Smile

Liebe Grüße
Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 05:37    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

thbergler hat Folgendes geschrieben:

Ich nutze es derzeit als "bessere Bondora* Go&Grow" Alternative. Tägliches Ein- und Auszahlen ist möglich. Keine Auszahlgebühr von 1 Euro wie bei G&G. Und die Zinsen sind höher.

Aber ohne Rückkaufgarantie (wobei man sich fragen kann, was das bei einer neuen, unbekannten Plattform überhaupt wert wäre...), also alles auf eigenes Risiko, wenn ich das so richtig gesehen hab.
Man legt seinen Zinssatz (und sein Risiko) mit 4 Schiebereglern ja anscheinend selbst fest.

Nachtrag:
Wie läuft dass denn wenn ein Kredit ausgefallen/verzögert ist?
Kann man den mit entsprechenden Abschlägen trotzdem sofort verkaufen? Falls ja: Sind die entsprechenden Abschläge fix oder variabel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thbergler



Anmeldedatum: 17.12.2018
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 05:40    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Naja, eine direkte "Rückkaufgarantie" hast du ja bei Bondora* G&G auch nicht. Was die da unter der Haube machen und in welche Kredite sie investieren siehst du bei G&G ja auch nicht.

Es ist korrekt, bei Quanloop kann man sich seine Rendite in gewissem Maße selber anpassen. Es gibt 3 Ratings in die man investieren kann. Low, Middle, High.

Bei jedem Rating kann man sich den Zinssatz in einem Regler hin und herschieben, um seinen gewünschten Zinssatz einzustellen.

Theoretisch kann man auch nur in Low Risk investieren zu 100%. Oder aber z.B. 50 % Low, 50 % Middle. Oder eben sowas wie 33 / 33 / 33.

Was nicht geht, ist 100 % high, um die allerhöchsten Zinsen zu erhalten.

Ich selbst habe es auf 33/33/33 stehen und habe einen XIRR von 12,9 %.

Ich nutze Quanloop mittlerweile seit einem Jahr problemlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Partyhupe



Anmeldedatum: 14.07.2019
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 08.06.2022, 14:17    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Hab mich auch mal bei Quanloop Registriert und einen Testbetrag überwiesen. Bin seit 2 Wochen investiert, aber mir läuft das bisher zu rund. Ich habe bei höchsten Risiko Einstellungen jeden Tag den gleichen Profit, also ohne Ausfall.
Für mich ist die Seite zu einfach aufgebaut, schon fast zu einfach, um sein Geld in andere Hände zu geben und Investieren zu lassen.

Nach den FAQ´s fungiert Quanloop als Investmendfonds. Quanloop ist selber der Kreditgeber. Anleger(wie ich) leihen Quanloop Geld.



Zu mögliche Ausfällen aus den FAQ´s:
"Im Falle eines Zahlungsausfalls decken sie das Geld der Anleger aus unseren Mitteln ab"

und

"Im Gegensatz zu Crowdfunding- und Peer-2-Peer-Kreditplattformen ist Quanloop der einzige Kreditnehmer, der sein gesamtes Vermögen als Sicherheit anbietet."

Dann verstehe ich nicht, warum man mit weniger Risiko investierten kann und sollte, wenn doch alles abgesichert ist....
Für mich klingt das" zu gut "...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 906
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 08.06.2022, 21:08    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Hier mal zwei Zitate von der Webseite:

Zitat:
Driven by automation, Quanloop is suitable for investors with short-term strategies. We apply a unique business model by sourcing money for only 24 hours and splitting the capital in need into a myriad of tiny credit agreements, each valued at €1.


Zitat:
Quanloop earns money from borrowing the tiny amounts from individual investors, then merging and lending it further at a higher interest rate.


Wie bitte verdient Quanloop mit sowas Geld? Das klingt alles äußerst merkwürdig, ja dubios. Also da würde ich die Finger von lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Partyhupe



Anmeldedatum: 14.07.2019
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 09.06.2022, 05:22    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Zitat:
Quanloop earns money from borrowing the tiny amounts from individual investors, then merging and lending it further at a higher interest rate.

Wie bitte verdient Quanloop mit sowas Geld? Das klingt alles äußerst merkwürdig, ja dubios. Also da würde ich die Finger von lassen.


Naja, sie leihen uns Investoren Geld und verleihen es zu einem höheren Zinssatz weiter. Klingt eigentlich ganz logisch. Aber dubios kommt mir das alles schon vor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 906
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 09.06.2022, 07:14    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Zitat:
Naja, sie leihen uns Investoren Geld und verleihen es zu einem höheren Zinssatz weiter. Klingt eigentlich ganz logisch.


Ne das ist klar, das machen ja alle. Wink Nur dass ich gerne wüsste, an wen und für was das Geld verliehen wird.. Dies nicht zu nennen, ist schonmal unseriös.

Ich meinte vorallem das da: "We apply a unique business model by sourcing money for only 24 hours and splitting the capital in need into a myriad of tiny credit agreements, each valued at €1. "

Klingt schräg - Was ist denn da der Sinn dahinter? Geld für 24 h und dann das Kapital in viele winzige Kreditvereinbarungen von je 1 € aufspalten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Partyhupe



Anmeldedatum: 14.07.2019
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 09.06.2022, 09:18    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Habe mal den Support von Qunaloop gefragt, ob sie Auskünfte zu deren Kreditnehmern geben könnten . Antwort kam innerhalb einer Stunde.

durch den Übersetzer gejagt:

Zitat:
Wir ziehen Kapital von Investoren wie Ihnen an und fungieren als Hauptfinanzierungsquelle für unsere kommerziellen Finanzintermediärpartner, wie Leasing- oder Factoring-Unternehmen, Crowdfunding-Plattformen usw. Quanloop arbeitet mit Geschäftspartnern zusammen, die Geld von Quanloop leihen und bis zum Ende weiter verleihen Verbraucher. Im Gegenzug leiten sie die Verträge, die Sicherheiten und die zusätzlichen Garantien an uns zurück, die wir dann zusammenstellen und Ihnen und anderen Investoren unser eigenes Fremdkapital garantieren. Ein Partner ist eine vollständig validierte, vertrauenswürdige Organisation, die nur in Europa registriert ist und nur in der Währung Euro tätig ist. Die Länder, mit denen wir derzeit aktiv zu tun haben, stammen aus den baltischen Staaten, Skandinavien, Spanien und Italien. Partner werden durch strenge Überprüfung mit jahrelanger Erfahrung auf dem Markt ausgewählt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16560

BeitragVerfasst am: 09.06.2022, 09:25    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Das ist doch blabla.
Ich erinnere mal an eine andere Company die auch nie offenlegen wollte, an welche Kreditunternehmen sie ihr Geld gegeben hat. Wir alle wissen wie das geendet hat.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tbee



Anmeldedatum: 25.10.2017
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 09.06.2022, 09:59    Titel: Re: Quanloop Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Das ist doch blabla.
Ich erinnere mal an eine andere Company die auch nie offenlegen wollte, an welche Kreditunternehmen sie ihr Geld gegeben hat. Wir alle wissen wie das geendet hat.

Schlimmer noch, leider hat das bis heute nicht geendet (sofern wir von FI reden) und sie sind immer noch online und versuchen Geld einzusammeln und zahlen seit „Jahren“ nicht mehr aus. Insofern Finger weg von intransparenten Plattformen!
_________________
grüße
tbee

http://p2p-game.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85003


Impressum & Datenschutz