P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
P2P-Verwaltung  
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 22, 23, 24  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 15.05.2010, 15:00    Titel: P2P-Verwaltung Antworten mit Zitat

Hallo,
hier möchte ich Euch das Tool www.P2P-Verwaltung.de kurz vorstellen.

Für die Anleger ist es bei den Plattformen Smava und Auxmoney leider nicht ganz einfach die Übersicht über alle finanzierten Projekte zu behalten.
Viele User (ich damals auch) haben sich deshalb selbst Excel-Tabellen angelegt. Aber je mehr Projekte es sind, desto komplizierter ist es jeden Monat per Hand die Zahlungseingänge den Projekten zuzuordnen.

Hier kann euch die P2P-Verwaltung unterstützen und das natürlich kostenlos.

Was kann die P2P-Verwaltung alles?
  • Auswertung neuer Kreditprojekt anhand individueller Einstellungen
  • Liste aller finanzierten Projekten
  • Automatischer Import neuer finanzierten Projekten
  • Daten frei editierbar, Bemerkungsfelder für Hinweise z.B. Verzug, Inkasso usw.
  • Erfassung Tilgungspläne inkl. Fehlerkorrektur (speziell Auxmoney)
  • Erfassung Zahlungseingänge per Copy&Paste (Kopieren und Einfügen)
  • Auswertung Zahlungseingänge pro Kreditprojekt, je Monat und pro Jahr
  • Berechnung tatsächlicher Rendite / erwarteter Rendite
  • Finanzplanung, wie entwickeln sich die Gewinne wenn...
  • Gewinn-Berechnung inkl. fälliger Kapitalertragssteuer
  • Listen und Diagramme zu allen relevanten Daten
  • Statistiken nach Bundesländer , Gebotshöhe...
  • E-Mail-Seite zum Importieren der Informationen von Auxmoney/Smava
  • Banner und individuelle Statistik-Seite
  • u.v.m.

Dieser Post soll es etwas übersichtlicher machen, da der bisherige Post (Kreditverwaltung) ja eher die Entstehungsgeschichte der P2P-Verwaltung darstellte.

Ihr habt Fragen oder Anregungen, einfach per Mail, PM stellen oder hier posten.

Gruß Rolf
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
_________________


Zuletzt bearbeitet von rg_anlage am 08.07.2011, 15:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 11256

BeitragVerfasst am: 15.05.2010, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

@Rolf, zusammenfügen bietet die Foren-Software nicht
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 15.05.2010, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claus,
schade, ist aber nicht weiter schlimm, wollte das Forum nur die Threads etwas optimieren. In ein paar Wochen hat sich das von selbst erledigt.
Gruß Rolf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heidi



Anmeldedatum: 10.05.2010
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hätte noch ein paar Anregen zwecks der Suche bei P2P-Verwaltung. Schön wäre noch das Kriterium Zinssatz bei der Suche. Auch wäre es gut wenn man die Ergebnisse der Suche nach den jeweiligen Spalten sortieren lassen könnte. Kann es sein das die Suche nicht ganz aktuell ist? Manchmal habe ich bei der Suche in Auxmoney mehr Treffer, diese wurden dann aber gerade erst eingestellt.

Wenn ein Projekt keine CEG und AIS Wert besitzt, wird die Auswahlwahrscheinlichkeit ganz schön hoch gesetzt. Ist das extra so gewollt? Wäre es nicht besser diese Werte nur zu berücksichtigen wenn sie auch vorliegen?

PS: Ansonsten ist es ein gutes Tool geworden Very Happy !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 20.05.2010, 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

heidi hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
ich hätte noch ein paar Anregen zwecks der Suche bei P2P-Verwaltung. Schön wäre noch das Kriterium Zinssatz bei der Suche. Auch wäre es gut wenn man die Ergebnisse der Suche nach den jeweiligen Spalten sortieren lassen könnte. Kann es sein das die Suche nicht ganz aktuell ist? Manchmal habe ich bei der Suche in Auxmoney mehr Treffer, diese wurden dann aber gerade erst eingestellt.
Wenn ein Projekt keine CEG und AIS Wert besitzt, wird die Auswahlwahrscheinlichkeit ganz schön hoch gesetzt. Ist das extra so gewollt? Wäre es nicht besser diese Werte nur zu berücksichtigen wenn sie auch vorliegen?
PS: Ansonsten ist es ein gutes Tool geworden Very Happy !

Hallo heidi,
alle Berechnungen Ausfall- usw. basieren auf deinen persönlichen Einstellungen. Sind dir diese zu hoch einfach anpassen bzw. einstellen.

Die Suchfunktion ist aus Performancegründen natürlich nicht live. Aber bei Auxmoney mit 14 Tage Bietdauer machen ein paar Stunden sicher nichts aus oder?

Sortierfunktion nach Zinssatz. Kann ich mir mal vormerken, bitte bedenke aber auch hier, die angezeigte Rendite entspricht deinen individuellen Einstellungen.

Gruß Rolf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 23.05.2010, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo rolf,

ich bin smava-KG und wollte über die Feiertage mal meine Daten in Dein augenscheinlich hilfreiches Programm einpflegen (gut 80 laufende Projekte). Beim zweiten Schritt, einpflegen der Tilgungspläne, hat's aber ein Problem gegeben: Bei allen derzeit in Verzug befindlichen Projekten (und wer hat nicht immer irgendwelche Projekte in Verzug) streikt Dein Programm und gibt mir die Fehlermeldung aus "Tilgungssumme entspricht nicht der Investitionssumme" und die Zeile(n) des(der) Verzugsmonats(-monate) wird(werden) rot markiert und mit "nicht korrekt erkannt" kommentiert. Die wiedergegebenen Daten für diese Zeilen entsprechen aber genau den Angaben im Tilgungsplan bei smava.

Was tun? Warten, bis diese Projekte nicht mehr im Verzug sind (oder beim Inkasso gelandet sind)? Oder? Irgendeine Markierung der betreffenen Projekte als "im Verzug" ist ja offensichtlich erst möglich, sobald die Tilgungspläne runtergeladen sind. Oder geht das schon vorher irgendwie?

Jedenfalls scheint es mir so, dass erst für alle Projekte Tilgungspläne eingespielt sein müssen, bevor man sinnvoller Weise an den dritten Schritt, das Herunterladen der monatlichen Zahlungen (bei mir zurück ab Jan. 09), gehen sollte. Ich bitte also um einen raschen Hinweis zur Problembehebung.

Gruß
Baustein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Baustein hat Folgendes geschrieben:
Beim zweiten Schritt, einpflegen der Tilgungspläne, hat's aber ein Problem gegeben
Was tun?

Leider kann ich so dir das nicht beantworten wo der Fehler liegt. Wie auch? Schick mit bitte per E-Mail für 1 Projekt wo der Fehler auftritt den kopierten Text aus Smava als Text-Datei (txt-Datei, als Anlage zur Mail).
Ein Screenshot von Smava wäre zur sicherheit auch nicht verkehrt.
Dann schaue ich es mir an, evtl. hat sich ja im Layout was geändert...

Baustein hat Folgendes geschrieben:
Jedenfalls scheint es mir so, dass erst für alle Projekte Tilgungspläne eingespielt sein müssen, bevor man sinnvoller Weise an den dritten Schritt, das Herunterladen der monatlichen Zahlungen (bei mir zurück ab Jan. 09), gehen sollte. Ich bitte also um einen raschen Hinweis zur Problembehebung.
Gruß
Baustein

Ja die Tilgungspläne sind Pflicht. Rasch genug?
Gruß Rolf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rolf,

Dank für die rasche Reaktion. Die erbetenen Unterlagen sind mit regulärer Mail an Dich raus. War ich zu blöd herauszufinden, wie man eine PM mit Anhängen versenden kann, oder geht das bei einer PM gar nicht?

Gruß
Baustein
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

Baustein hat Folgendes geschrieben:
Hallo Rolf,
Dank für die rasche Reaktion. Die erbetenen Unterlagen sind mit regulärer Mail an Dich raus. War ich zu blöd herauszufinden, wie man eine PM mit Anhängen versenden kann, oder geht das bei einer PM gar nicht?
Gruß Baustein

@Baustein:
per PM geht es leider nicht, aber als Mail ist es angekommen, hast bereits eine Antwort. Smile

@All: Fehler wurde behoben, Smava hat den angezeigten Text "in Verzug" geringfügig geändert, deshalb der Fehler.
Gruß Rolf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

rg_anlage hat Folgendes geschrieben:
@All: Fehler wurde behoben, Smava hat den angezeigten Text "in Verzug" geringfügig geändert, deshalb der Fehler.

Hallo Rolf,

stimmt leider noch nicht ganz: Bei Projekten, die schon im zweiten Monat in VErzug sind, gibt es weiterhin den alten Fehler. Eine Mail mit txt-Anhang ist bereits an Dich raus.

Gruß
Baustein
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Danke. Jetzt hat es auch beim letzten noch ausstehenden Projekt mit Verzug im zweiten Monat geklappt.

Gruß
Baustein
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rolf,

tut mir Leid, aber jetzt bin ich nochmals arg irritiert: Beim Versuch, den ersten und frühesten Zahlungseingang aus der Umsatzübersicht von "Mein smava" in meinen neu angelegten Account einzuspielen, zeigt mir Dein Programm die Meldung an:
Code:
In diesem Monat wurde bereits eine Zahlung erfasst, ist dies wirklich korrekt?
Wenn korrekt bitte nochmals Daten absenden.

Da ich vorher aber noch nicht eine einzige IST-Zahlung eingegeben habe, kann das nicht korrekt sein, also habe ich erstmal die Bestätigung unterlassen. Wenn ich die Monatsübersicht aufrufe findet sich auch dort nicht eine einzige IST-Zahlung vermerkt - alles 0,00!

Was ist da los? Wie damit umgehen?

Gruß
Baustein
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rg_anlage



Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Baustein hat Folgendes geschrieben:
Hallo Rolf,
...
Da ich vorher aber noch nicht eine einzige IST-Zahlung eingegeben habe, kann das nicht korrekt sein, also habe ich erstmal die Bestätigung unterlassen.
Was ist da los? Wie damit umgehen?
Gruß Baustein

Hallo,
Da brauchst du keine Angst zu haben. Im schlimmsten Fall musst du den Zahlungseingang löschen und neu erfassen.
Aber aus deinem Schriftverkehr ist für mich die Lösung offensichtlich. Du hast Zahlungseingänge in Form von Bezahlungen von Projekten. Deshalb ist es auch nur ein Warnhinweis und keine Fehlermeldung.
Hast du alle Zahlungen erfasst, wirst du die Meldung nicht mehr sehen.
Gruß Rolf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

rg_anlage hat Folgendes geschrieben:
Du hast Zahlungseingänge in Form von Bezahlungen von Projekten. Deshalb ist es auch nur ein Warnhinweis und keine Fehlermeldung.

Okay, danke! Wenn mit dem Hinweis auch Zahlungen von mir an Smava gemeint sind (und nicht nur Zahlungen in der Gegenrichtung, um deren Erfassung es ja auf dieser Seite geht), dann sind die natürlich schon eingegeben (automatisch mit Erfassung der Projekte). Davon war ich aber nicht ausgegangen, denn dass Zahlungen KG an Smava vorliegen ist selbstredend. Sonst gäbe es auch kein Projekt. Ich merke, dass hier (auch wenn ich ja die Seite für die Eingabe von smava-Zahlungen aufgerufen habe) augenscheinlich das auxmoney-Verfahren durchschlägt: nur dort macht - wenn ich es richtig verstanden habe - Dein Hinweis ja Sinn, weil bei Auxmoney ggf. erst das Projekt in der Liste steht und dann eine Zahlung an Auxmoney erfolgt. Diese Reihenfolge gibt es bei Smava aber nicht. Dort liegt der Zahltermin ja ggf. zu einem Zeitpunkt, zu dem das schließlich finanzierte Projekt noch gar nicht existierte. Hier könnte also noch eine smava-spezifische Optimierung des Programms erfolgen oder zumindest ein Zusatzhinweis für smava-user, der ihnen die Irritation nimmt. Wo im smava-Fall im gleichen Monat zwei- oder mehrmals Zahlungen an den KG vorliegen könnten, ist ja eigentlich nur bei vorzeitigen Tilgungen. In allen anderen Fällen wäre der Hinweis tatsächlich ein Hinweis darauf, dass etwas nicht stimmt.

Gruß
Baustein
_________________


Zuletzt bearbeitet von Baustein am 25.05.2010, 13:30, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 25.05.2010, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rolf,

um Durcheinander zu vermeiden nur ein kleiner korrigierender Hinweis zu Deiner Meldung in Sachen smava-Gebührenerhöhung in der News-Box auf Deiner Startseite: Die Umstellung auf die neuen Gebühren erfolgt NICHT am 1.6., sondern erst am 6.6. (gilt also erst für Gebote, die nach diesem Datum abgegeben werden).

Gruß
Baustein
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 22, 23, 24  Weiter
Seite 1 von 24

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 42142


Impressum & Datenschutz