P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
p2p in Thailand  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kkenny



Anmeldedatum: 30.01.2019
Beiträge: 5
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 11:28    Titel: p2p in Thailand Antworten mit Zitat

Nun ich konnte dann meine Frage ans Forum selber beantworten:

http://fintechnews.sg/26968/lending/p2p-lending-south-east-asia/

Thailand

Beehive Asia

beehive-asia-p2p-lending-south-east-asia



Beehive Asia is is an online P2P marketplace that connects businesses with investors who wish to support the growth of local small and medium businesses. The platform uses innovative crowdfunding technology to eliminate the cost and complexity of conventional finance. The result is a more efficient, streamlined process that provides Thai businesses faster access to lower cost short term financing.

peerpower-p2p-lending-south-east-asia

PeerPower is an online marketplace lender based in Thailand, and exists so that borrowers with good credit history get better rates.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 318

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 13:26    Titel: Re: p2p in Thailand Antworten mit Zitat

sehe ich das richtig das man bei PeerPower mind. 100.000 THB also gut 2.830€ in einen Kredit stecken muss?!

Und max.11,4% sind auch nicht gerade toll...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
njal



Anmeldedatum: 26.07.2018
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 14:40    Titel: Re: p2p in Thailand Antworten mit Zitat

j789 hat Folgendes geschrieben:
sehe ich das richtig das man bei PeerPower mind. 100.000 THB also gut 2.830€ in einen Kredit stecken muss?!

Und max.11,4% sind auch nicht gerade toll...


So steht es auf deren Seite geschrieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kkenny



Anmeldedatum: 30.01.2019
Beiträge: 5
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 19:08    Titel: Re: p2p in Thailand Antworten mit Zitat

njal hat Folgendes geschrieben:
j789 hat Folgendes geschrieben:
sehe ich das richtig das man bei PeerPower mind. 100.000 THB also gut 2.830€ in einen Kredit stecken muss?!

Und max.11,4% sind auch nicht gerade toll...


So steht es auf deren Seite geschrieben.


Das finde ich auch sehr seltsam mit den 2000+Euro bei PeerPower. Wahrscheinlich sind die Beschreibungen auch alle auf Thai und nicht in Englisch. Das ist nichts für mich. Werde in ein paar Monaten beehive mal ausprobieren, wenn ich da mit Transferwise Geld hinschicken kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 42970


Impressum & Datenschutz