P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
P2P in England  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mopcku



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 10.07.2019, 00:15    Titel: P2P in England Antworten mit Zitat

Hallo Leute

Ich habe paar allgemeine Fragen bezüglich P2P in England.

Investiert jemand von euch in England? Wie macht man das am besten als EU Bürger? Welche Plattformen erlauben das für nicht in England wohnhafte? Ich lese bei manchen dass sie nur einen UK Bank Account brauchen? Wenn das so ist wie kann man eine Konto dort eröffnen?

Danke für eure Antworten im Voraus
Mopcku
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12195

BeitragVerfasst am: 10.07.2019, 08:27    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

Hi,

ja ich mach das. Bei Ablrate, Assetz Capital und noch ein Rest bei Moneything (zieh ich aber ab). Bei Lendy war ich letztes Jahr ausgestiegen nachdem ich das jahrelang machte.
Plattformen bei denen das geht
https://www.p2p-kredite.com/fuer-anleger-vergleich-der-marktplatze-fur-p2p-kredite?fwp_land=grossbritannien
(stör Dich nicht an Mintos, die sind da drin weill sie Anbahner in UK haben).

Anmelden ist einfach. du brauchst üblicherweise Perso und eine rechnung mit Wohnadresse (z.B. Energieversorger), manchmal auch einen Kontoauszug.
Besorg Dir Revolut zum günstigen Wechsel in Pfund (smartphone erforderlich). Die stellen Dir ein UK Konto. Alternativ Transferwise (hat aber Kosten).

Hohe Prämie kannst bei Kuflink bekommen, siehe https://www.p2p-kredite.com/diskussion/kuflink-100-gbp-cashback-500-gbp-minimum-invest-erhoeht-t6014.html

Viel Erfolg.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Libertatem



Anmeldedatum: 30.04.2018
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 10.07.2019, 09:09    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

Welche Plattform schwebt dir den vor?

Ich war bzw. bin bei Lendy, Funding Secure, Assetz und Kuflink und kann eigentlich nur wirklich Assetz empfehlen.
_________________
Investiert: Mintos, Linked Finance, EG, Viainvest Viventor, Peerberry, Robocash, Kuflink, Bulkestate, Flender, Swaper, Crowdestor, Grupeer und Reinvest24
Auslaufend: Lendy, Funding Secure, Assetz
Liquidiert: Fellow Finance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mopcku



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 10.07.2019, 23:05    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Hi,

ja ich mach das. Bei Ablrate, Assetz Capital und noch ein Rest bei Moneything (zieh ich aber ab). Bei Lendy war ich letztes Jahr ausgestiegen nachdem ich das jahrelang machte.
Plattformen bei denen das geht
https://www.p2p-kredite.com/fuer-anleger-vergleich-der-marktplatze-fur-p2p-kredite?fwp_land=grossbritannien
(stör Dich nicht an Mintos, die sind da drin weill sie Anbahner in UK haben).

Anmelden ist einfach. du brauchst üblicherweise Perso und eine rechnung mit Wohnadresse (z.B. Energieversorger), manchmal auch einen Kontoauszug.
Besorg Dir Revolut zum günstigen Wechsel in Pfund (smartphone erforderlich). Die stellen Dir ein UK Konto. Alternativ Transferwise (hat aber Kosten).

Hohe Prämie kannst bei Kuflink bekommen, siehe https://www.p2p-kredite.com/diskussion/kuflink-100-gbp-cashback-500-gbp-minimum-invest-erhoeht-t6014.html

Viel Erfolg.


Danke für die Informationen.

Ich bräuchte eigentlich eine Plattform die ihr Loanbook zum download bereitstellt um Risikoanalysen durchführen zu können bevor ich investiere.

LG
Mopcku
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12195

BeitragVerfasst am: 10.07.2019, 23:07    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

https://www.p2pfa.org.uk/data/

Allerdings wirst Du bei den meisten davon ohne Wohnsitz vermutlich nicht investieren können
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 11.07.2019, 00:54    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

Libertatem hat Folgendes geschrieben:
Welche Plattform schwebt dir den vor?

Ich war bzw. bin bei Lendy, Funding Secure, Assetz und Kuflink und kann eigentlich nur wirklich Assetz empfehlen.
^

Warum bist Du mit Kuflink unzufrieden? Kann bisher nicht meckern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Libertatem



Anmeldedatum: 30.04.2018
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 11.07.2019, 09:17    Titel: Re: P2P in England Antworten mit Zitat

Spätzünder hat Folgendes geschrieben:
Libertatem hat Folgendes geschrieben:
Welche Plattform schwebt dir den vor?

Ich war bzw. bin bei Lendy, Funding Secure, Assetz und Kuflink und kann eigentlich nur wirklich Assetz empfehlen.
^

Warum bist Du mit Kuflink unzufrieden? Kann bisher nicht meckern.


Ich bin nicht unzufrieden. Es wurden zwar 3 von 6 Projekte verlängert. Die anderen 3 wurden mittlerweile zurückgezahlt. Renditetechnisch passt es nur einfach derzeitig nicht für mich. Ich hatte mich nur damals aufgrund der großzügigen Neukundenprämie angemeldet. (100£ für eine 500£ Einzahlung)

Wenn sich der Pfund stabilisiert und die politischen Rahmenbedingungen passen, kehre ich auch wieder zu Assetz und Kuflink zurück.
_________________
Investiert: Mintos, Linked Finance, EG, Viainvest Viventor, Peerberry, Robocash, Kuflink, Bulkestate, Flender, Swaper, Crowdestor, Grupeer und Reinvest24
Auslaufend: Lendy, Funding Secure, Assetz
Liquidiert: Fellow Finance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 46427


Impressum & Datenschutz