P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neues Preis-Modell  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MrPoot



Anmeldedatum: 12.08.2009
Beiträge: 1169

BeitragVerfasst am: 14.03.2013, 19:10    Titel: Neues Preis-Modell Antworten mit Zitat

Hallo zusammen...

Ich habe mir wirklich den falschen Zeitpunkt zum Einstieg ausgesucht. Wink
Wie seht ihr denn das potentiell neue Preismodell, was Pärte Tomberg hier vorstellt:
http://forum.isepankur.ee/f_postst1696_Quick-update-on-upcoming-releases.aspx

Zitat:
Improvements to our pricing model. We will introduce a 'base rate' fee per risk class to cover our operational costs and overheads. After the introduction the borrower rate will consist of the base rate X (e.g. 4%) and the lender rate Y (e.g. 20%) = 24%. Our experience and the market has shown that success fee based model is sufficient in case you don't want to grow however in case you actually want to market your product then the entire fee is eaten up by customer acquisition costs. The fee is on the borrower side due to tax reasons and simpler comparison of the actual costs of service. Lenders shall not be charged for our core services.


- Frederik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Baustein



Anmeldedatum: 03.08.2009
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: 14.03.2013, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast keinen falschen Zeitpunkt erwischt, weil es den so wenig gibt, wie den richtigen. Du musst Dich nur daran gewöhnen, dass bei IP kein Monat vergeht, ohne dass nicht irgendwelche Bedingungen des Spiels geändert werden. Zudem werden die gerade geltenden Bedingungen auch gerne flexibel interpretiert, also nicht immer wörtlich umgesetzt. Aus den Abweichungen lässt sich dann erkennen, welche Änderungen es wohl demnächst geben wird.

Von den aktuellen Ankündigungen von Pärtel gefällt mir vor allem die vertragliche Bindung des KN an den von ihm genannten Kreditverwendungszweck. Das neue Gebührenmodell sehe ich gelassen. Aus IP-Sicht nachvollziehbar, aus KG-Sicht erstmal unerheblich, obgleich in the long run sicher ein Beitrag zur Absenkung der durchschnittlichen Zinsen für die KG. Aber da die immer noch unmoralisch hoch sind, ist das m.E. zu verschmerzen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
creditguru



Anmeldedatum: 26.06.2012
Beiträge: 1747
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14.03.2013, 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Die Zinsen sind doch nur deshalb so hoch, weil die Standardeinstellung 28% Quickfunding ist und die meisten KN diese Einstellung einfach so belassen.

Aber da es weiterhin keine direkten Gebühren für Anleger gibt bleibt doch alles beim alten.

Man sollte fairerweise gar keine Einstellung vorgeben, sondern eine freie Eingabe eines Zinses ermöglichen. Das wäre zumindest gegenüber den KN fair, aber ist ja jeder selbst schuld, wenn er die Voreinstellungen nicht ändert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 74215


Impressum & Datenschutz