P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
monatliches Buchen in Portfolio Performance  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spassfuchs



Anmeldedatum: 17.08.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 01.07.2021, 06:45    Titel: monatliches Buchen in Portfolio Performance Antworten mit Zitat

Hallo,

ich nutze zum Verfolgen meiner P2P-Anlagen Portfolio-Performance, das bei mir auch für andere Dinge zum Einsatz kommt.

Für alle P2P-Anlagen habe ich eine gemeinsame Datei mit jeweils einem Konto pro Plattform.

Was ich buche sind alle Einzahlungen (=wenn ich Geld auf die Plattform überweise) und am Monatsende Summe der erhaltenen Zinserträge ("in transit" und solche Sachen werden nicht gebucht). Außerdem werden Gewinne aus Zweitmarktkäufen/-Verkäufen gebucht (z.B. Kaufen von Loans mit Abschlägen). Gelegentlich müssen bei einigen Plattformen noch Steuern gezahlt werden - auch das mache ich einmal monatlich als "Gebühren".


Nun zu Bondora:
Hier gehe ich vom Prinzip genau so vor.
Einzahlungen, wenn ich Geld zur Plattform überweise.
Einmal monatlich die erhaltenen Zinserträge.
Die Angaben über "Unbezahltes Kapital", das man z.B. bei der Statistik in einem der Diagramme angezeigt bekommt, ignoriere ich vorerst.
Kapitalverluste (also "principal-Beträge") würde ich dann buchen, wenn ich sie wirklich abschreiben muss. Zinsverluste muss ich m.E. gar nicht eingeben, da die vorher auch nicht als Ertrag bewertet wurden.

Leider komme ich mit den Bezeichnungen bzw. der Einordnung der Bezeichnungen in der Monatsübersicht, die ich mir herunterlade, nicht zurecht. Welche Gebühren muss ich daraus als Gebühren buchen, welche werden von theoretischen Zinseinnahmen gedeckt? Wo sehe ich die definitiv abzuschreibenden Hauptbeträge?

Ich betrachte dabei die Monatsübersicht Monat für Monat, habe da aber viele unklare Bezeichnungen. Was ist davon denn wirklich "GuV-wirksam", sodass ich es in Portfolio Performance buchen sollte?

Ein paar Beispiele:
- DebtServicingCostPrincipal
- DebtServicingCostInterest
- DebtServicingCostPrincipal
- WriteOffInterest
- FeesPaid
- PaidPrincipal, PaidInterest, PaidPenalties

Wenn die Gebühren von den doch noch eingetriebenen Zinsen bspw. abgezogen werden, bevor ich den "Rest" dann gutgeschrieben bekomme, dürfte ich diese Gebühren bei mir nicht einbuchen. Sind sie jedoch noch von den erhaltenen Zinsen zu zahlen, muss ich das wohl...

Ich hoffe, ihr versteht in etwa meine Unklarheiten?

VG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 01.07.2021, 07:02    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Du brauchst nur die WriteOffPrinciple beachten.
Den relevanten Betrag findest du am einfachsten, wenn du dir für den Zeitraum einen Steuerreport erstellst.
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, Neofinance*, Finbee*, ViaInvest, Bondster*, Debitum
EstateGuru, EvoEstate
Seedrs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8542
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.07.2021, 21:28    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Naja, DebtServicingCostPrincipal schon auch.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung
P2P Legende





BeitragVerfasst am: 01.07.2021, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 02.07.2021, 08:18    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Ja stimmt. In der Monatsübersicht DebtServicingCostPrincipal + WriteOffPrinciple.
Das sollte dann denselben Betrag ergeben wie WriteOff im Steuerreport.
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, Neofinance*, Finbee*, ViaInvest, Bondster*, Debitum
EstateGuru, EvoEstate
Seedrs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spassfuchs



Anmeldedatum: 17.08.2019
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 02.07.2021, 12:01    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Klasse, danke für die Antworten.
Dann steht mein Portfolio Performance Workaround dann ja auch.

Nur damit ich es richtig verstehe:
Die Gebühren für Zinseintreibungen werden "vor" der Überweisung der Zinsen bereits von den ausstehenden Zinsen abgezogen, sodass ich die mir dann zugeschriebenen Zinsen wirklich auch behalten darf?
Das wäre für mich die Begründung, warum ich die dann nicht berücksichtigen muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 03.07.2021, 05:45    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Genau richtig.
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, Neofinance*, Finbee*, ViaInvest, Bondster*, Debitum
EstateGuru, EvoEstate
Seedrs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1492

BeitragVerfasst am: 03.07.2021, 06:30    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Naja, DebtServicingCostPrincipal schon auch.


Hmm...
Das ist am Ende aber doppelt gemobbelt?
Die DebtServicingCostPrincipal sind nur ein Hinweis darauf, dass die Inkassogebühr später vom Principal abgeschrieben wird.
_________________
Dashboardwerte
10.10.2021
erh. rendite Fundingcircle: -2.91 %
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: 4,5 %
okt 21
Auxmoney Renditeindex: 4,77%
Bondorra Net return 22,58%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8542
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 03.07.2021, 06:53    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Später ist so ne Sache... nein, das Geld siehst du nie wieder, auch wenn überraschenderweise alles komplett bezahlt würde. Es wird nicht zusätzlich als write-off geführt, so oder so.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8542
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14.11.2021, 19:57    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Hallo Experten,
ich habe mal angefangen, meine Plattformen in PP einzupflegen und das meiste flutscht ganz gut. Bondora* lasse ich glaub ich lieber Wink

Ich habe zwei Fragen:
1) Bondora* Gow&Grow ging bei mir nur mit etlichen Klimmzügen. Geht das besser, wenn man auf deutsch umstellt?

2) Die Ausgabewidgeds sind nicht so selbsterklärend.
Ich habe jede Plattform als KONTO laufen und hoffe, das war richtig.
Ich hatte irgendwo mal ein Bild gesehen, dass mir z.B. den XIRR für jedes Konto einzel anzeigt. Das hätte ich gerne. Kann mir jemand in 2-3 Sätzen erklären wie - das wäre sehr nett.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fallaway



Anmeldedatum: 23.03.2020
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 14.11.2021, 23:38    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Hallo Oktaeder,
jede Plattform als Konto klingt richtig, zumindest mache ich das erfolgreich auch so.
XIRR pro Konto geht wie folgt:

Unter "Performance" hast Du Dashboards, da kannst Du per Rechtsklick Elemente hinzufügen.

Ich mache das immer folgendermaßen:
1) Rechtsklick (auf den Hintergrund) -> Neues Widget -> Allgemein -> Überschrift
2) Rechtsklick auf die neue Überschrift -> Bezeichnung editieren [zum Plattformnamen]
3) Rechtsklick auf Hintergrund -> Neues Widget -> Performance -> Interner Zinsfuß (IZF)
4) Rechtsklick auf den Schriftzug "Interner Zinsfuß (IZF)" des neuen Elements -> Datenreihe -> Datenreihe auswählen -> [wähle das passende Konto aus]

Somit hast Du dann immer einen Block pro Plattform. Da kannst Du natürlich auch andere Sachen wie Heatmaps o.ä. hinzufügen. Mit dem Schalter ganz rechts oben kannst Du den Berichtszeitraum für das ganze Dashboard umschalten.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Mintos*, Bondora* (G&G und PP), Estateguru*, Crowdestor*, Swaper*, Robocash
Im Abbau: FastInvest, FinBee, NEO Finance, ReInvest24
Beendet: Grupeer...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fallaway



Anmeldedatum: 23.03.2020
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 14.11.2021, 23:43    Titel: Re: monatliches Buchen in Portfolio Performance (Bondora) Antworten mit Zitat

Kleiner Zusatz: Wenn Du unter "Klassifizierungen" die Anlagekategorien gut in Hierarchien einsortiert hast, kannst Du auf dem Dashboard auch den IZF für Gruppen von Konten hinzufügen, z.B. habe ich eine IZF-Anzeige für "P2P", also alle Plattformen aggregiert.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Mintos*, Bondora* (G&G und PP), Estateguru*, Crowdestor*, Swaper*, Robocash
Im Abbau: FastInvest, FinBee, NEO Finance, ReInvest24
Beendet: Grupeer...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 73018


Impressum & Datenschutz