P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Monatlicher Sparplan...  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 12:44    Titel: Monatlicher Sparplan... Antworten mit Zitat

Guten Tag,

ich wollte fragen, ob man bei Mintos* monatlich individuell ansparen kann? Ähnlich einem Sparplan?
Es gibt ja die Möglichkeit eine individuelle Strategie zu erstellen. Kann man dort wo angeben, dass mit dieser Strategie am Tag X die Summe Y automatisch anzulegen ist?
Geht sowas oder gibt es sowas ähnliches? Oder muss ich monatlich eine neue Strategie anlegen?

LG
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cardinal



Anmeldedatum: 29.04.2019
Beiträge: 395
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 13:03    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Du kannst einzelne Auto-Invests nicht auf bestimmte Summen je Tag begrenzen, nur insgesamt je ein Investitonslimit setzen und die einzelnen AIs dann priorisieren.

Ein "Sparplan" ist nur in dem Sinne umzusetzen, dass Du in regelmäßigen Intervallen eine bestimmte Summe auf Dein Mintos-Konto überweist, so dass diese dann automatisch investiert wird.

Du kannst außerdem eine Summe angeben, die uninvestiert auf Deinem Konto verbleiben soll. Das ist praktisch, wenn Du z.B. monatlich einen bestimmten betrag (zB die angefallenen Zinsen) auszahlen möchtest.

Scheint nicht ganz das zu sein, was Du gerne machen möchtest, hoffe aber, diese Infos helfen trotzdem weiter.
_________________
Meine Plattformen:Bondora*
Auslaufend / Beendet: Mintos*,Crowdestor, Wisefund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2080

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 13:26    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Autoinvest läuft regelmäßig, sicherlich mehrmals am Tag und investiert freies Geld entsprechend.

Ergo Autoinvest anschalten, Dauerauftrag vom Bankkonto, fertig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 18:15    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

vielen lieben dank euch beiden für die informativen antworten.
momentan habe ich einen auto-invest der einmalig summe x investiert hat. wenn ich in zukunft summe y monatlich mit selbigen kriterien investieren möchte, kann ich den bestehenden auto-invest abändern und er investiert automatisch, sobald summe y am mintos-konto ist?! oder soll ich einen neuen zweiten auto-invest mit summe y neu erstellen?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15663

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 18:30    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Wenn Du z.B. monatlich 50€ investieren willst, dann könntest Du einfach immer per Dauerauftrag 50€ am Monatsersten einzahlen.

Du machst dann einen Autoinvest mit einem sehr hohen Zielbetrag. Zum Beispiel 5000€.

So wird Dein eingezahltes Geld (und die Zinsen und Rückzahlungen) immer angelegt.

Wenn Du mehrere unterschiedliche Autoinvests machst, würde das nicht mehr so einfach funktionieren und Du musst etwas mehr steuernd eingreifen. (zum Beispiel einmal im Monat einloggen und die Obergrenzen je Autoinvest anpassen)
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 18:37    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

hallo claus,

ahh verstehe! der zielbetrag ist quasi die oberste grenze bis wohin investiert wird? und bis dahin wird alles automatisch investiert, was am mintos-konto auftaucht?

lg
thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15663

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 18:42    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Ja.

Wie gesagt, wenn Du nur einen AI hast, klappt das wie von Dir gewünscht.

Wenn Du mehrere AIs parallel laufen lassen willst, musst DU etwas basteln wenn Dein "Sparplan" gleichmäßig verteilt werden soll.

Ich hab "Sparplan" mal in Anführungszeichen gesetzt, denn es handelt sich um ein risikoreiches Invest, dass mit der üblichen Assoziation von "Sparen" wenig gemain hat.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 18:53    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Eine Frage noch zur Diversifikation: wählst du da "standardwerte festlegen" oder "verteilen"? und welche kategorien von darlehensanbahnern (1-10) sind für dich noch akzeptabel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 390

BeitragVerfasst am: 30.09.2021, 22:46    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

bingo72 hat Folgendes geschrieben:
monatlich individuell ansparen
hi.
kurz ein anderer punkt.

ich weiss nicht, ob du gesehen hast, dass mintos* gerade im wechsel von loans zu notes ist.

falls nicht, schau dir das ggf. mal an. wichtigster punkt hierbei ist, dass loans eines LO nach dessen umstellung auf notes nicht mehr am sm handelbar sind.
du musst dessen loans dann also bis zu ihrem ende halten.

kaufe also besser nur das, was du auch sicher fuer ihre volle laufzeit halten wollen wuerdest.

die autoinvests musst du auch dafuer nicht anpassen. was jetzt loans kauft, kauft spaeter notes.

mir geht es nur darum, dass dir sicher bewusst ist, dass loans in absehbarer zeit nicht mehr vorzeitig verkauft werden koennen.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 19.10.2021, 06:39    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

eine Frage hat sich für mich noch ergeben, wenn man mehrere Strategien parallel aktiv hat....

Folgende Strategien habe ich angelegt:

Strategie A: sehr spezielle Kriterien --> vermutlich wenige Treffer an Krediten

Strategie B: allgemeiner gestreut --> hohe erwartbare Anzahl an Krediten

Meine Frage dreht sich um die Prioritäten: wenn ich halbwegs eine ausgeglichene Anlage beider Strategien erzielen will, gebe ich vermutlich Strategie A eine höhere Prio als Strategie B, damit ich die selteneren Kredite (falls diese vorhanden!?) auf alle Fälle im Portfolio habe oder? Würdet ihr das auch so machen?
Gibt es darüber hinaus noch weitere Möglichkeiten, um eine halbwegs ausgeglichene Balance zw. beiden Strategien zu erzielen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cardinal



Anmeldedatum: 29.04.2019
Beiträge: 395
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 19.10.2021, 07:55    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Letztenendes kommt immer der obere AI als erstes zum Zuge, sofern es zum Zeitpunkt des AI-Durchlaufes verfügbare Kredite gibt, und macht dann beim Nächsten weiter.
Ob Du damit eine ausgeglichene Verteilung zwischen zwei AIs, deren Investitionslimit noch nicht erreicht ist, bekommst ist damit nicht gesagt, aber auch nicht unmöglich bzw. Glückssache.

Ich würde es nicht so machen, und sehe keinen automatisierten Weg eine ausgeglichene Balance zwischen Deinen beiden AIs zu erzwingen.
_________________
Meine Plattformen:Bondora*
Auslaufend / Beendet: Mintos*,Crowdestor, Wisefund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bingo72



Anmeldedatum: 30.09.2021
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 19.10.2021, 09:38    Titel: Re: Monatlicher Sparplan... (Mintos) Antworten mit Zitat

Ok danke für die Antwort @Cardinal! Ich werde mir das einfach mal eine Weile anschauen und sonst halt entsprechend die AI's anpassen bzw. abändern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 74154


Impressum & Datenschutz