P2P Kredite
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mintos ETF Angebot  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17578

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 13:58    Titel: Mintos ETF Angebot Antworten mit Zitat

Noch dieses Jahr will Mintos* ETF und Anleihen anbieten
https://www.p2p-kredite.com/werden-wir-bald-etfs-bei-mintos-kaufen_2023.html
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 1283

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 15:45    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Danke Claus für interessante Information. Ich stelle mir die gleiche Frage wie du. Die Zielgruppe wird nicht sehr groß sein, da ja die Anlage in klassischen Wertpapieren bei einem lettischen Unternehmen sicherlich nicht steuereinfach sein wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17578

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 15:50    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Ist erstmal Cross-selling zur bestehenden Anlegerschaft und dann halt die Hoffnung darauf, dass diese dafür bereit ist.
Steuereinfach sicher nicht, wobei Mintos* wie bei den P2P Krediten ja versuchen kann mit vorgefertigten Reports den (deutschen) Anlegern zumindest die Steuererklärung* zu erleichtern.
Ich weiß aber nicht ob sie das schon im Detail durchdacht haben. Wir werden sehen.

In den Präsentationen wurde von Martins zumindest sehr häufig Trade Republic* als Beispiel genannt. Sah ein bisschen so aus, als ob Mintos* in der Liga mitspielen will.

P.S.: Denken sollten potentielle Anleger auch an die teils umfangreichen AML Prüfungen die sie sich bei Mintos* einhandeln können (im Vergleich zu deutschen Neo Brokern)
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung
Site Admin





BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1538
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 18:54    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

In einigen weniger gut strukturierten Ländern könnte das gut einschlagen. Mintos* ist ja quasi global unterwegs.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17578

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 19:00    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich denke aufgrund der Regulierung kommen nur EU Staaten in Frage. Ich kann mich aber täuschen.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2669

BeitragVerfasst am: 03.06.2023, 21:34    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

In Deutschland sind wir halt ziemlich verwöhnt mit kostengünstigen Brokern, daher sind wir wohl eher nicht die primäre Zielgruppen. In anderen Ländern könnte das aber durchaus spannend sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mrtn17



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1396

BeitragVerfasst am: 04.06.2023, 07:38    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Zitat:
die ETFs nicht über eine Börse sondern über eine Partner-Bank gekauft werden

Bitte was? Geht es bei ETFs nicht gerade darum, dass man sie an der Börse handeln kann? Ich finde es ja schon bei manchen Brokern nicht gut, wenn die statt Xetra nur Börsenplätze wie Gettex oder Lang&Schwarz anbieten. Einer Bank würde ich hinsichtlich der Kursstellung wohl nicht vertrauen.

Doso hat Folgendes geschrieben:
In Deutschland sind wir halt ziemlich verwöhnt mit kostengünstigen Brokern, daher sind wir wohl eher nicht die primäre Zielgruppen. In anderen Ländern könnte das aber durchaus spannend sein.

Ja, das stimmt wohl.
_________________
Aktiv: Mintos*, Afranga*
Anleihen: 4Finance, Eleving, IuteCredit, IDFinance
Auslaufend: Twino*, Viainvest*, Peerberry*, Bondster*
Ausgestiegen: Moncera*, Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*, Lendermarket*, Robocash*, Estateguru*, Esketit*
Abgestürzt: Grupeer, Dofinance, Viventor*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1538
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 19.09.2023, 11:41    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Geht los, Leute! Ab heute kann man sich einschreiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GeldRegiertDieWelt



Anmeldedatum: 25.09.2016
Beiträge: 331
Wohnort: zuhause

BeitragVerfasst am: 19.09.2023, 12:12    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Ja, jetzt bin ich wirklich mal gespannt, womit sie um die Ecke kommen. Bis jetzt klingt "ETFs auf Mintos" für mich nach einer Lösung, für die noch das Problem gefunden werden muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aberjetzt55



Anmeldedatum: 01.06.2021
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 19.09.2023, 16:42    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

GeldRegiertDieWelt hat Folgendes geschrieben:
Ja, jetzt bin ich wirklich mal gespannt, womit sie um die Ecke kommen. Bis jetzt klingt "ETFs auf Mintos" für mich nach einer Lösung, für die noch das Problem gefunden werden muss.


Zumindest haben sie iShares und Vanguard angekündigt und keine Transaktionskosten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TechT



Anmeldedatum: 19.09.2023
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19.09.2023, 18:19    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Auch die deutschen Konkurrenten von Trade Republic* haben es schwer und sind zum Teil kleiner als man denkt. Deutschland wird ein harter Brocken für Mintos. Aber wie schon gesagt, es gibt viele Länder in Europa, die nicht so gut versorgt sind wie wir und teilweise oligopolistisch aufgestellt sind. Da könnte Mintos* eine Chance haben.
_________________
Viainvest* Peerberry*
Lande*
Mintos*
Estateguru*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Roadrunner13



Anmeldedatum: 13.06.2016
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 14.10.2023, 20:42    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Mintos muss Gas geben. Ab 2026 ist ja Payment for Order Flow in der EU verboten. Dann wird es als kleiner Anbieter schwer mit Marge bei einer Abwicklung über alternative Handelsplätze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krause



Anmeldedatum: 15.09.2019
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 31.10.2023, 14:57    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Posts hier beziehen sich hauptsächlich auf ETFs mit regulärer Zusammensetzung. Wahrscheinlich, weil auf TR und SC hingewiesen wird.

Was wäre aber, wenn sie ein ETF mit P2P Anteil erstellen? 70% P2P und 30% Fractional Bonds? Oder noch einen Aktienanteil dazu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 17578

BeitragVerfasst am: 31.10.2023, 15:03    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Das wird nicht passieren, da Mintos* kein Emittent von ETFs sein will, sondern nur den Vertrieb von bestehenden ETFs machen will.
Ein ETF ist per Definition ein börsengehandelter Fund (auch wenn Mintos* das außerbörslich machen will). D.h. ein neuer Fund müsste erstmal die Anforderungen für eine Listung an einer Börse erfüllen.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aberjetzt55



Anmeldedatum: 01.06.2021
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 31.10.2023, 15:36    Titel: Re: Mintos ETF Angebot (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Das wird nicht passieren, da Mintos* kein Emittent von ETFs sein will, sondern nur den Vertrieb von bestehenden ETFs machen will.
Ein ETF ist per Definition ein börsengehandelter Fund (auch wenn Mintos* das außerbörslich machen will). D.h. ein neuer Fund müsste erstmal die Anforderungen für eine Listung an einer Börse erfüllen.


Genau so ist das.
Mintos wirbt ja damit, dass bei denen dann ETF's von iShares und Vanguard verfügbar sind und die werden sicher keine ETF's extra für Mintos* auflegen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 166475


Impressum & Datenschutz