P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Mal ein ganz anderer Fonds  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 15:41    Titel: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

.. der Schwarmintelligenz nutzt. Ich werde da dabei sein.

https://www.informunity.de/news.p
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket


Zuletzt bearbeitet von Oktaeder am 02.04.2022, 22:34, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 845
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 21:32    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fond Antworten mit Zitat

Das sieht auch für mich ganz interessant aus....
Schon seit langer Zeit informiere ich mich über die Anlagemöglichkeiten in Aktien, konnte mich aber nie zu einem Versuch durchringen. Der Hinweis auf einen notwendigen langfristigen Anlagehorizont hat mich immer abgeschreckt - bin über 70 Wink Aber ich fühle mich nun soweit informiert, dass ich trotzdem ersten vorsichtigen Versuch wagen will. Bei meinen aktuellen Banken - DKB* und Postbank - finde ich die Gebühren sehr hoch und habe deshalb Trade Republic* und smartbroker näher ins Auge gefasst. Welchen würdet ihr aktuell vorziehen? Oder gibt es noch andere interessante?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 21:37    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fond Antworten mit Zitat

Ich hab Smartbroker. Bin damit zufrieden. Viele Handelsplätze, sehr günstige Gebühren.
Einziger Nachteil ist, dass das Web-Interface sehr altbacken aussieht. Funktioniert aber gut.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 22:31    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fond Antworten mit Zitat

Ja die sind ganz ok. Claus kann dir einen Werbelink schicken damit gibt es 30€ cashback. Auch wenn das Verfahren etwas undurchsichtig erscheint, am Ende klappt es Wink
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 1247

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 22:40    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fond Antworten mit Zitat

bigbear hat Folgendes geschrieben:
Das sieht auch für mich ganz interessant aus....
Schon seit langer Zeit informiere ich mich über die Anlagemöglichkeiten in Aktien, konnte mich aber nie zu einem Versuch durchringen. Der Hinweis auf einen notwendigen langfristigen Anlagehorizont hat mich immer abgeschreckt - bin über 70 Wink Aber ich fühle mich nun soweit informiert, dass ich trotzdem ersten vorsichtigen Versuch wagen will. Bei meinen aktuellen Banken - DKB* und Postbank - finde ich die Gebühren sehr hoch und habe deshalb Trade Republic* und smartbroker näher ins Auge gefasst. Welchen würdet ihr aktuell vorziehen? Oder gibt es noch andere interessante?


Also mir gefällt Scalable-Capital* sehr gut, wenn du PrimeBroker aktivierst, zahlst du 36€ im Jahr und kannst umsonst(ab 250€) Aktien und ETF über gettex kaufen. Kannst den Broker sowohl über Desktop als auch über Smartphone nutzen.
_________________
Investiert in Bondora*, Bondster*, Linked Finance*, ReInvest, Iuvo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
j789



Anmeldedatum: 09.01.2019
Beiträge: 1247

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 22:43    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
.. der Schwarmintelligenz nutzt. Ich werde da dabei sein.

https://www.informunity.de/news.p


ist das der richtige link?
_________________
Investiert in Bondora*, Bondster*, Linked Finance*, ReInvest, Iuvo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 02.04.2022, 22:43    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

geht wohl nur für angemeldete Nutzer. Hab auch nichts gesehen.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 03.04.2022, 07:26    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Zitat:



der 02.02.2022 markiert einen weiteren großen Meilenstein in der Entwicklung von informunity. An diesem Tag haben wir den CoIQ Collective Intelligence Fund aufgelegt. Es ist der erste BaFin-regulierte Aktienfonds, der auf kollektiver Intelligenz basiert. Das Startkapital von über 15 Mio Euro haben wir gemeinsam mit weiteren Co-Investoren eingebracht, die wir vom Anlagemodell und dem Erfolg von informunity überzeugen konnten. Als Community ist dies ein wichtiger Schritt, um gemeinsam weiter zu wachsen.

Die Auswahl und Gewichtung der einzelnen Aktien erfolgt auf Basis der kollektiven Anlageentscheidungen der 300 besten Teilnehmer auf informunity. Das daraus resultierende informunity Top-Investor Portfolio hätte von 2010 bis 2021 eine jährliche Rendite von 18 Prozent erreicht und den globalen Aktienmarkt signifikant geschlagen.

Der CoIQ Collective Intelligence Fund kann bei den meisten Banken mit der WKN A3C91C erworben werden. Die laufende Kostenquote von 0,9% p.a. haben wir möglichst niedrig angesetzt. Aktuell gibt es zudem keinen Ausgabeaufschlag.

Mehr Informationen findest du auf www.coiq.capital und in den News.

Hinweis: Dies ist keine Anlageempfehlung. Vergangene Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung. Bitte informiert euch vor einer Anlage auf coiq.capital/disclaimer über die Risiken.
informunity News



_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gurkenglas



Anmeldedatum: 09.08.2019
Beiträge: 123
Wohnort: Bei Paderborn

BeitragVerfasst am: 03.04.2022, 10:44    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fond Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:

Einziger Nachteil ist, dass das Web-Interface sehr altbacken aussieht.


Und der Aktiensparplan ist nicht so dolle!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 03.04.2022, 11:15    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Mit 70 braucht bigbear vermutlich keinen Aktiensparplan sondern will eine Einmalsumme angelegen?
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 845
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 03.04.2022, 12:02    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Ja, genau - aber jetzt muss ich erstmal auf meinen neuen Personalausweis warten - der liegt zwar schon bei der Meldestelle, aber die ist gerade wegen Corona komplett geschlossen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 946

BeitragVerfasst am: 04.04.2022, 08:13    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Broker: Würde hier auch ScalableBroker empfehlen, gutes Rundum-Paket inkl. Web + App.

Der Fonds klingt ganz interesant, ist aber natürlich sehr klein noch - man kann ihn allerdings durchaus mal auf die Watchlist setzen.

Wenn man sich die Outperformance anschaut, ist diese allerdings zu großen Teilen Nach-Corona entstanden. Ob das also das "glückliche" Händchen der "Top-Investoren" war und in der Zukunft wiederholbar war, halte ich für durchaus schwierig.

Zudem machen die Top 10 über 50% des Fons aus, die Top5 sogar 35%. Man hat also ein extremes Klumpenrisiko.

Wie viele Aktien ingesamt enhalten sind, konnte ich jetzt irgendwie nicht herausfinden.
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shifty



Anmeldedatum: 22.09.2017
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: 04.04.2022, 21:17    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

Theoretisches / vereinfachtes / überspitztes Beispiel:
  • Man lässt 50.000 Teilnehmer 12 Jahre lang mit Einzelaktien traden.
  • Jeder der Teilnehmer handelt nicht rational / mit System, sondern rein zufallsbasiert.
  • Rein mathematisch gesehen wird es gegen Ende ca. 50% Outperformer und ca. 50 % Underperformer geben.
  • Nun wird eine Spitzengruppe der Outperformer definiert, welche einen willkürlichen Index (ACWI) signifikant schlägt.
    Hieraus ergeben sich die besten 0,6 % der Teilnehmer (300 Teilnehmer) als Spitzengruppe.

  • Auch für diese Spitzengruppe würde analog gelten:
    https://www.coiq.capital/ hat Folgendes geschrieben:
    So waren Top Investoren auf informunity.de bereits seit 2010 überdurchschnittlich in Amazon und Apple investiert und stiegen frühzeitig bei Tesla*, Nvidia und Biontech ein.
    (Dies liegt daran, dass dies nun mal die Aktien gewesen sind, welche im jeweiligen Betrachtungszeitraum überdurchschnittlich gut gelaufen sind.)

  • Die Aussage, dass die Spitzengruppe signifikant outperformed hat, trifft zu, ist aber nichtssagend, da Outperformance das wesentliche Kriterium im Auswahlprozess zur Bildung der Spitzengruppe war.
  • Was sagt das nun über die Qualität der zukünftigen Entwicklung voraus?
    Tendenziell eher wenig, da sämtliche Personen gem. Punkt 2 rein zufallsbasiert gehandelt haben.


Für mich ist dieses Investment zwar methodisch interessant, jedoch (zumindest momentan noch) nicht ausreichend fundiert.

Das Investment erinnert mich etwas an die "Social Media Fonds".
Hier wurde versucht diverse Social Media (FaceBook, Twitter, Blogs, etc.) hinsichtlich der Erwähnung von Unternehmen automatisiert auszuwerten (Menge der Messages, zeitlicher Verlauf, Sentiment, etc.) und daraus Investments abzuleiten.
Hat sich nicht durchgesetzt und die meisten Fonds wurden abgewickelt.

Daher werde ich werde dieses Investment erstmal nur auf die Beobachtungsliste packen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shifty



Anmeldedatum: 22.09.2017
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: 04.04.2022, 21:38    Titel: Re: Mal ein ganz anderer Fonds Antworten mit Zitat

@bigbear
Ich verwende seit längerer Zeit Trade Republic* für meine Sparpläne.
(Bei Einzelinvestments zahle ich das Geld ein und investiere dann über einen Sparplan, den ich nach dem Kauftag wieder lösche.)

Vorteile sind:
  • Komplett Kostenfrei (bei meiner Art der Benutzung, s.o.)
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Ausreichendes ETF-Angebot
    (Das für Privatanleger sinnvolle Standard-Repertoire ist vollständig abgedeckt.)
  • Bereitstellung einer Bescheinigung für die deutsche Steuererklärung
  • Handy-orientiert, bietet aber auch eine Web-Oberfläche
  • Kundendienst war nicht immer perfekt, hat mir bei Fragen jedoch immer recht schnell geantwortet

Gerade für Anfänger kann ich Trade Republic* daher empfehlen.

Grundsätzlich empfiehlt es sich, unabhängig vom Anbieter, darauf zu achten, nicht ins planlose "Zocken" mit Aktien zu kommen.
(Hin und her macht Taschen leer.)

Zudem empfehle ich dir die Bücher von Gerd Kommer und den Youtube Kanal Finanzfluss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 83302


Impressum & Datenschutz