P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Benho27



Anmeldedatum: 03.07.2022
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 03.07.2022, 23:33    Titel: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Hallo liebes Forum

Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrung und Hilfe.
Nachdem nun Mintos* offiziell beaufsichtigt wird und auf Schuldverschreibungen umgestellt hat, scheint es nun so zu sein, dass wir sehr lange warten müssen bis wir an unser Geld wieder ran kommen.
Ich habe vor ein Haus anzuzahlen aber seit dem 01.07. nun nicht mehr die Möglichkeit meine Invest & Access Kredite selbstständig zu verkaufen auf dem Sekundärmarkt.

Wisst ihr welche Möglichkeiten es nun gibt? Kann ich die Kredite nun vielleicht in Schuldverschreibungen umwandeln?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
Benny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MintosFrank



Anmeldedatum: 12.07.2018
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 04.07.2022, 08:33    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Nach bisherigen Informationen von Mintos* gibt es keine Möglichkeit mehr Kredite selbst zu veräußern oder gegen Notes zu tauschen.
Du kannst nur warten bis sie über Invest & Access verkauft sind oder vorzeitig zurückgekauft werden bzw. in den Buyback gehen. Sad
_________________
P2P-Investments: Mintos*, Bondora*,ViaInvest,NeoFinance, Reinvest24*, Estateguru
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benho27



Anmeldedatum: 03.07.2022
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.07.2022, 12:14    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Vielen Dank Frank

Dann bleiben mir beim Durchschnitt von 1€ am Tag nur noch 96 Jahr 😱

Ich hoffe es gibt dann bald mal eine Änderung und lese fleissig bei euch weiter🥸
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 348
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 05.07.2022, 08:59    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

MintosFrank hat Folgendes geschrieben:
Nach bisherigen Informationen von Mintos* gibt es keine Möglichkeit mehr Kredite selbst zu veräußern oder gegen Notes zu tauschen.
Du kannst nur warten bis sie über Invest & Access verkauft sind oder vorzeitig zurückgekauft werden bzw. in den Buyback gehen. Sad
...nicht nur das
...seit der Umstellung auf notes am 01.07.22 wurden von mintos* bei 'Finished Investments' in der Spalte 'Outstanding Principal' der Betrag fäschlicherweise bei allen loans ausnahmslos (jedenfalls bei mir) auf 0,00€ gesetzt.
Seitdem gab es auch keine Gutschrift von PP aufs Konto mehr.
Es stehen jedoch noch jede Menge pending payment Zahlungen aus 'Finished Payments' aus.
_________________

Aktiv: Lendermarket*, Moncera*, Afranga*, Esketit*, kviku.finance
Auslaufend: Mintos* (bisher ~85% abgezogen), Swaper*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dagsie



Anmeldedatum: 14.05.2018
Beiträge: 363

BeitragVerfasst am: 05.07.2022, 09:44    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Spindoctor hat Folgendes geschrieben:

...seit der Umstellung auf notes am 01.07.22 wurden von mintos* bei 'Finished Investments' in der Spalte 'Outstanding Principal' der Betrag fäschlicherweise bei allen loans ausnahmslos (jedenfalls bei mir) auf 0,00€ gesetzt.
Es stehen jedoch noch jede Menge pending payment Zahlungen aus 'Finished Payments' aus.


Das war bei mir auch vorher schon so. Beendet wird nur, was keine offenen principal mehr hat. In der Webansicht ist die Spalte "pending payments" dummerweise entfernt worden, wenn du dir die xlsx-Datei runterlädst hast du die Spalte noch und kannst sehen, wieviel noch pending ist. Mich nervt das auch, immer erst die Datei laden zu müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 348
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 05.07.2022, 14:26    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

dagsie hat Folgendes geschrieben:
Spindoctor hat Folgendes geschrieben:

...seit der Umstellung auf notes am 01.07.22 wurden von mintos* bei 'Finished Investments' in der Spalte 'Outstanding Principal' der Betrag fälschlicherweise bei allen loans ausnahmslos (jedenfalls bei mir) auf 0,00€ gesetzt.
Es stehen jedoch noch jede Menge pending payment Zahlungen aus 'Finished Payments' aus.


Das war bei mir auch vorher schon so. Beendet wird nur, was keine offenen principal mehr hat. In der Webansicht ist die Spalte "pending payments" dummerweise entfernt worden, wenn du dir die xlsx-Datei runterlädst hast du die Spalte noch und kannst sehen, wieviel noch pending ist. Mich nervt das auch, immer erst die Datei laden zu müssen.
Danke für den Hinweis.
Hab's gefunden.
_________________

Aktiv: Lendermarket*, Moncera*, Afranga*, Esketit*, kviku.finance
Auslaufend: Mintos* (bisher ~85% abgezogen), Swaper*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frenetic5



Anmeldedatum: 04.04.2020
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 08.07.2022, 12:57    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Benho27 hat Folgendes geschrieben:
Hallo liebes Forum

Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrung und Hilfe.
Nachdem nun Mintos* offiziell beaufsichtigt wird und auf Schuldverschreibungen umgestellt hat, scheint es nun so zu sein, dass wir sehr lange warten müssen bis wir an unser Geld wieder ran kommen.
Ich habe vor ein Haus anzuzahlen aber seit dem 01.07. nun nicht mehr die Möglichkeit meine Invest & Access Kredite selbstständig zu verkaufen auf dem Sekundärmarkt.

Wisst ihr welche Möglichkeiten es nun gibt? Kann ich die Kredite nun vielleicht in Schuldverschreibungen umwandeln?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
Benny


Was hast du in den letzten Monaten die Info zu den Notes nicht gelesen?

Und das die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln haben ist nur ein Gerücht und wenn es eintrifft nur negativ behaftet.

Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 439

BeitragVerfasst am: 08.07.2022, 17:06    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Benho27 hat Folgendes geschrieben:
Dann bleiben mir beim Durchschnitt von 1€ am Tag nur noch 96 Jahr 😱
Ich hoffe es gibt dann bald mal eine Änderung...
hi.
aenderung kannst du im prinzip vergessen. eigentlich kannst du froh sein, dass du die ueberhaupt noch aktiv anbieten und vorzeitig ausloesen kannst, wenn sie dir jemand abnimmt.
loans ausserhalb von i&a/strategien bleiben einem jetzt bis zum regulaeren ende.
aber gut, wenn du nur 1eur pro tag abgeloest bekommst, ist das bei dir effektiv das gleiche...

aber das war recht lange angekuendigt. zumal die notes ja auch spaeter kamen als gedacht.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benho27



Anmeldedatum: 03.07.2022
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09.07.2022, 09:36    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Vielen Dank für eure konstruktiven Antworten. Zum Glück hatte ich bereits vorher schon mehr als die Hälfte dort rausholen können.
Nun scheint sich die Blockade nach dem Monats und Systemwechsel etwas gelegt zu haben, jetzt bekomme ich täglich ca. 100 EURO zur Verfügung. Leider erhöht sich aber auch jeden Tag die Rückforderungssumme der suspendierten. Zur Zeit sind das schon 18% meines damaligen Betrags. Hoffen wir mal, dass sich dort auf mal was tut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Element79



Anmeldedatum: 15.10.2020
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 12.07.2022, 11:15    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

frenetic5 hat Folgendes geschrieben:
Benho27 hat Folgendes geschrieben:
Hallo liebes Forum

Ich bin neu hier und hoffe auf eure Erfahrung und Hilfe.
Nachdem nun Mintos* offiziell beaufsichtigt wird und auf Schuldverschreibungen umgestellt hat, scheint es nun so zu sein, dass wir sehr lange warten müssen bis wir an unser Geld wieder ran kommen.
Ich habe vor ein Haus anzuzahlen aber seit dem 01.07. nun nicht mehr die Möglichkeit meine Invest & Access Kredite selbstständig zu verkaufen auf dem Sekundärmarkt.

Wisst ihr welche Möglichkeiten es nun gibt? Kann ich die Kredite nun vielleicht in Schuldverschreibungen umwandeln?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
Benny


Was hast du in den letzten Monaten die Info zu den Notes nicht gelesen?




Spannend, man hat Ansprüche zu Konditionen gekauft, die es ermöglichen diese wieder zu veräußern. und im Nachgang ändert Mintos* die Regeln und man "bleibt auf ihnen sitzen"??

Schön dass das "mitgeteilt" wurde.....

Bin gespannt, was in der Zukunft zu den Notes "mitgeteilt" wird... Rolling Eyes

Man kann ja scheinbar alles ändern und anpassen, Hauptsache man teilt es mit...??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thomas



Anmeldedatum: 29.11.2018
Beiträge: 439

BeitragVerfasst am: 12.07.2022, 13:37    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Element79 hat Folgendes geschrieben:
Man kann ja scheinbar alles ändern und anpassen, Hauptsache man teilt es mit...??
hi.

kurz: ja.

laenger:

in der tat braucht es fuer viele dinge keine agb anpassung. d.h. man wird mit 2wo vorlauf informiert und dann ist es so.

aber selbst bei agb anpassung koenntest du im prinzip eh nur ablehnen, was dein verhaeltnis mit mintos* sofort beendet, und dann laeuft dein aktueller bestand zu ende .. ohne, dass du weiteren einfluss hast.

d.h. z.b., dass mintos* jetzt neue fees erfinden koennte und in 2wo sind die aktiv.

d.h. auch, dass mintos* jetzt deine teilnahme beenden kann, und dann laeuft dein aktueller bestand zu ende .. ohne, dass du weiteren einfluss hast.
mintos kann das jederzeit und ohne grund. du nur, wenn du keine aktiven investments mehr hast, also recovery only bist. (frueher erst, wenn alles beendet ist, was z.b. szenarien erlaubte wie, man ist recovery only, kann also nicht handeln, und mintos* fuehrt monatsgebuehren ein. boom. dann bezahlt man, dass man auf sein geld wartet.)

blaetter mal durch die agb. oder schau auf die kommentare achten, die manche (inkl. mitunter ich) zu diesen aenderungen machen, wenn sie unguenstig erscheinen.

viele gruesse,
thomas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Element79



Anmeldedatum: 15.10.2020
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 12.07.2022, 15:12    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

thomas hat Folgendes geschrieben:
Element79 hat Folgendes geschrieben:
Man kann ja scheinbar alles ändern und anpassen, Hauptsache man teilt es mit...??
hi.

kurz: ja.

laenger:

in der tat braucht es fuer viele dinge keine agb anpassung. d.h. man wird mit 2wo vorlauf informiert und dann ist es so.

aber selbst bei agb anpassung koenntest du im prinzip eh nur ablehnen, was dein verhaeltnis mit mintos* sofort beendet, und dann laeuft dein aktueller bestand zu ende .. ohne, dass du weiteren einfluss hast.

d.h. z.b., dass mintos* jetzt neue fees erfinden koennte und in 2wo sind die aktiv.

d.h. auch, dass mintos* jetzt deine teilnahme beenden kann, und dann laeuft dein aktueller bestand zu ende .. ohne, dass du weiteren einfluss hast.
mintos kann das jederzeit und ohne grund. du nur, wenn du keine aktiven investments mehr hast, also recovery only bist. (frueher erst, wenn alles beendet ist, was z.b. szenarien erlaubte wie, man ist recovery only, kann also nicht handeln, und mintos* fuehrt monatsgebuehren ein. boom. dann bezahlt man, dass man auf sein geld wartet.)

blaetter mal durch die agb. oder schau auf die kommentare achten, die manche (inkl. mitunter ich) zu diesen aenderungen machen, wenn sie unguenstig erscheinen.

viele gruesse,
thomas.



Dann wünsche ich Mintos* viel Spaß bei der Suche neuer Investoren...

AGBs hin oder her...unter den Umständen sind sie für mich nicht mehr ernst zu nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 1045

BeitragVerfasst am: 15.07.2022, 15:47    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

Rechtzeitig vor Erscheinen des pending payments Reports geht mein Kontoauszug über vor Zahlungseingängen. Dieses Schema hatten wir früher schon mal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frenetic5



Anmeldedatum: 04.04.2020
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 16.07.2022, 20:55    Titel: Re: Kaum Auszahlung nach Schuldverschreibung Umstellung Antworten mit Zitat

2. Dümmste Idee von Mintos* -> Recovery eingeführt

Dümmste Idee von Mintos* -> Notes eingeführt

Wenn mal Mintos* bei einem Anbahner kacke gemacht hatte, wurden Sie nicht vor die Justiz gezogen.

... ach alter hab kein bock mehr, mintos* fällt bei mir nur noch negative gefühle barhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 81367


Impressum & Datenschutz