P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Ekassa - returns up to 12%
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Hypothekenzinsen in Estland  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 439

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 20:23    Titel: Hypothekenzinsen in Estland Antworten mit Zitat

Ich habe probiert hier eine Grafik zu posten von der Webseite der Zentralbank von Estland, allerdings ohne Erfolg.

Zur Zeit sind die Zinsen auf Hypothekendarlehen von Banken wie folgt in Estland:

Bis 10 Jahre: 3,66 %
10 - 20 Jahre: 2,38 %
20 - 30 Jahre: 2,13 %
> 30 Jahre : 1,90 %

Wenn also hier Darlehen angeboten werden zu 10-12 % ist Vorsicht geboten. LTV im Auge behalten für den Fall dass es schief geht ! Ich würde da nicht über 75 % gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2857

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 20:32    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

das ist für mich kein zulässiger Vergleich, da bei EG Bauprojekte etc zwischenfinanziert werden und nicht Immobilien belehnt, die bewohnt/vermietet sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
verleihNiX



Anmeldedatum: 13.04.2016
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 21:06    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:


Bis 10 Jahre: 3,66 %
10 - 20 Jahre: 2,38 %
20 - 30 Jahre: 2,13 %
> 30 Jahre : 1,90 %
.


Die Zinsen werden mit längerer Laufzeit kleiner?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 439

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 21:19    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

verleihNiX hat Folgendes geschrieben:
Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:


Bis 10 Jahre: 3,66 %
10 - 20 Jahre: 2,38 %
20 - 30 Jahre: 2,13 %
> 30 Jahre : 1,90 %
.


Die Zinsen werden mit längerer Laufzeit kleiner?


Ja ist erstaunlich. Kann allerdings vorkommen bei inverted yield curve.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10670

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 22:24    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:


Wenn also hier Darlehen angeboten werden zu 10-12 % ist Vorsicht geboten. LTV im Auge behalten für den Fall dass es schief geht ! Ich würde da nicht über 75 % gehen.


Wie schon geschrieben geht es hier um Kredite an Immobilienentwickler.
Mit dem selben Argument könntest Du versuchen durchschnittliche Hypothekenzinsen in UK mit den Zinssätzen bei Saving Stream oder Moneything zu vergleichen.

Und natürlich steht den Zinsen ein Risiko gegenüber.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KSAinvest



Anmeldedatum: 02.07.2013
Beiträge: 792
Wohnort: Nairobi

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 07:12    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Ich habe mal beide Tabellen zusammen gestellt, die unter dürfte deine sein.



Ausschlag gebend ist hier, dass die Projekte gar nicht über 10 Jahre laufen.
Es sind ja auch oft keine "Typischen Housing loans" sonder Zwischen-Finanzierungen die zum Teil zur Einrichtung von Immobilien, Renovierung, Erweiterung von Firmen etc... genutzt werden.
Die im Projekt vorgestellten Immobile/Grundstücke sind ja zum Teil gar nicht das Kredit Projekt an sich.
_________________
Auxmoney Rate of return (XIRR)≈ 6,28%
Bondora Rate of return (XIRR)≈ 28,22%
Mintos Rate of return (XIRR) ≈ 12,53%
Omaraha Rate of return (XIRR)≈ 10%- Investitionen abgeschlossen
Estateguru Rate of return (XIRR)≈ 4,19%
CROWDO Rate of return (XIRR) ≈ 15,71%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2857

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 15:40    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:
verleihNiX hat Folgendes geschrieben:
Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:


Bis 10 Jahre: 3,66 %
10 - 20 Jahre: 2,38 %
20 - 30 Jahre: 2,13 %
> 30 Jahre : 1,90 %
.


Die Zinsen werden mit längerer Laufzeit kleiner?


Ja ist erstaunlich. Kann allerdings vorkommen bei inverted yield curve.


Die inverse Zinskurve sagt ja eigentlich aus, dass die nahe Zukunft als risikoreicher angeschaut wird als längere Laufzeiten. Oft deuten inverse Zinskurven auf eine bevorstehende Rezession hin. Hoffen wir mal, dass dem nicht so ist, ansonsten werden wir dann wahrscheinlich bald mal den ersten Default bei Estateguru sehen.

Ich kenne die gegenwärtige wirtschafliche Verfassung Estlands jedoch nicht. Vielleicht gibt es auch einen anderen Grund für die Zinssituation. Werde ich recherchieren.


Zuletzt bearbeitet von buttchopf23 am 15.05.2016, 19:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
verleihNiX



Anmeldedatum: 13.04.2016
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 16:09    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:

Oft deuten inverse Zinskurven auf eine bevorstehende Rezession hin.


Das war eigentlich mein erster Gedanke.
Allerdings scheint die Kurve schon über ein Jahr invertiert zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 439

BeitragVerfasst am: 15.05.2016, 17:00    Titel: Wirtschaftliche Situation (Estateguru) Antworten mit Zitat

http://ec.europa.eu/europe2020/pdf/csr2016/cr2016_estonia_en.pdf

Hier ist der letzte Bericht der EU Kommission zu Estland.

Eigentlich nichts Beunruhigendes auf den ersten Blick. Auf jeden Fall nicht wenn man mit den meisten anderen EUR Ländern vergleicht die Hals über Kopf verschuldet sind. Ab Seite 25, interessante Erläuterungen zum Immobilienmarkt. Hier war während der Krise 2007-2008 ein ziemlicher Crash. Seitdem steigen die Preise wieder stetig. In Talinn sind jetzt fast wieder die Preise von vor der Krise erreicht. Bei LTV von 50 müsste man da aber immer noch im grünen Bereich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2857

BeitragVerfasst am: 16.05.2016, 12:09    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

Ich denke, wenn das Preisniveau wieder in Richtung Vorkrisenniveau geht, sollte es momentan noch keine allzugrossen Ueberhitzungen geben, vorallem im jetztigen Umfeld, wo Anlagenotstand im Zinsbereich herrscht. Die Situation in Estland, oder im gesamten Baltikum kann ich aber nicht einschätzen. Werde am Dienstag mal einige Vergleiche mittels Bloomberg machen.

Was die inverse Zinskurve betrifft, habe ich mal bei Estateguru angefragt. Vielleicht gibt es da eine einfache Erklärung dazu. Mal sehen, ob Estateguru eine Antwort darauf hat. Ansonsten auch nicht tragisch, ist ja nicht ihr business.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KSAinvest



Anmeldedatum: 02.07.2013
Beiträge: 792
Wohnort: Nairobi

BeitragVerfasst am: 16.05.2016, 12:21    Titel: Re: Wirtschaftliche Situation (Estateguru) Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:
Bei LTV von 50 müsste man da aber immer noch im grünen Bereich sein.


Den selben Gedanken hatte ich auch. LTV bis ca.65 find ich ok.....die 2 großen Projekte hatten 73...fand ich für Zinssatz von 9.25% dann schon nicht so toll.

Und im Vergleich mit Mintos z.B. ja eigentlich immer noch gut. Dort investieren wir Geld für einen etwas höheren Zinssatz, nur weil einer "buyback" Siegel drauf geklebt hat. Mogo Kredite mal ausgenommen weitgehend ohne Sicherheit oder ggf. mit ausstehender Rechnung als Sicherheit.
_________________
Auxmoney Rate of return (XIRR)≈ 6,28%
Bondora Rate of return (XIRR)≈ 28,22%
Mintos Rate of return (XIRR) ≈ 12,53%
Omaraha Rate of return (XIRR)≈ 10%- Investitionen abgeschlossen
Estateguru Rate of return (XIRR)≈ 4,19%
CROWDO Rate of return (XIRR) ≈ 15,71%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2857

BeitragVerfasst am: 17.05.2016, 12:07    Titel: Re: Hypothekenzinsen in Estland (Estateguru) Antworten mit Zitat

irgendwas im estnischen Kreditmarkt muss speziell sein, ich konnte mittels Bloomberg zB keine Zinskurve etc finden. Lettland und Litauen ist kein Problem da stehen 9-10jährige Staatsanleihen bei 0.5-0.6% ytm.

Von Estateguru habe ich noch nichts gehört, die fragen sich jetzt bestimmt, was ich hier für eine komische Anfrage gestellt habe Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Estateguru Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 39608


Impressum & Datenschutz