P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Herbstoffensive bei Auxmoney  
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1997
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 01:45    Titel: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Da hat sich Auxmoney* aber mal was geniales ausgedacht:
Im November entfallen alle Anlegergebühren!
Zusätzlich gibt es noch Amazon-Gutscheine:
Zitat:
Im November gratis investieren:
Wir schenken Ihnen alle Anlagegebühren im November.

Amazon-Gutscheine für erfolgreiche Investitionen im November:
Für 15 Investitionen erhalten Sie einen 20 € Gutschein von Amazon,
Für 50 Investitionen einen 100 € Gutschein von Amazon,
Für 100 Investitionen einen 250 € Gutschein von Amazon.
Jedes erfolgreiche Gebot zählt. Jedes Gebot lohnt sich also doppelt.

Wer nun also 100 Gebote je 50€ abgibt erhält 250€ geschenkt.
Das sind unglaubliche +5% der Anlagesumme!
Da bin ich auf jeden Fall dabei. Smile

Nur eins frage ich mich:
Wenn ich 10x 50€ auf ein Projekt biete, zählt das dann als 1 Investition oder als 10 Investitionen?
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zinshans



Anmeldedatum: 11.04.2012
Beiträge: 2525

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 09:33    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Du willst also 5.000.- Euro nahe an den Kamin legen um 250.- Euro "Prämie" zu kassieren ? Surprised

Ich frage mich eher ... warum macht AM das (wird es langsam eng mit neuen Investoren ?)

Es wäre viel besser die Sache auch für "Nicht-Strohalm-KN" interessanter zu
machen.

Es wurde mal mit "Kredite nachweislich günstiger, als bei der Bank" geworben ... bei all den Gebühren und der 2,95% Vermittlungsprovision bezweifele ich dies inzwischen stark.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1220

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 10:44    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Ersparniss der Anlegergebühr finde ich recht gut Smile da kann man endlich mal 50 eur Gebote abgeben Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karilles



Anmeldedatum: 11.04.2010
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 10:45    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Ich finde die Aktion gut danke das du sie rein geschrieben hast , ich hätte das sonst nicht mitbekommen
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gassenjunge



Anmeldedatum: 26.12.2012
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 11:13    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Und wo findet man die Anfragen, die eine Investition auch lohnen? Ich habe schon seit Monaten nix vernünftiges mehr gesehen Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1997
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 11:27    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Zinshans hat Folgendes geschrieben:
Du willst also 5.000.- Euro nahe an den Kamin legen um 250.- Euro "Prämie" zu kassieren ? Surprised

Wenn von diesen 100 Projekten 5 komplett ausfallen, habe ich immer noch +10% vor Steuern.
Wenn von diesen 100 Projekten 10 komplett ausfallen, habe ich immer noch +5% vor Steuern.
Erst wenn ca. 15 von diesen 100 Projekten komplett ausfallen, mache ich Verlust.
Und das halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Das Problem wird nur sein 100 Projekte zu finden, die meinen Anforderungen entsprechen.
Da sicher auch ein paar storniert werden, müsste man also in deutlich mehr als 100 Projekte investieren.
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zinshans



Anmeldedatum: 11.04.2012
Beiträge: 2525

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 14:31    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:

Wenn von diesen 100 Projekten 5 komplett ausfallen, habe ich immer noch +10% vor Steuern.
Wenn von diesen 100 Projekten 10 komplett ausfallen, habe ich immer noch +5% vor Steuern.
Erst wenn ca. 15 von diesen 100 Projekten komplett ausfallen, mache ich Verlust.


Mit dem Amazon-Gutschein hast du einen Puffer für 5x50.- Euro Totalausfall oder -sagen wir- 10 Projekte, die auf halber Wegstrecke in den Orkus gehen, das ist schon richtig.

Von meinen 150 Projekten sind z.Zt. 3 im Inkasso, 3 weitere werden demnächst rel. sicher folgen. Ansonsten noch 20 Wackelkredite, die "unrund" laufen. Gehen wir davon aus, das in 2014 noch weitere 10 "Wackeler" und 4 Inkassos dazu kommen.

Demnach wären das statistisch ca. 25 "Problem-Kredite" auf 100 und die Invests stammen aus einer Zeit, in der es -außer Schrott- auch noch rel. viel "gutes" gab. Z.Zt. kann man das echt mit der Lupe suchen.

Die Gefahr besteht, das man wg. der 1% Ersparnis und dem Gutschein versucht ist schnell mal 5k reinzublasen. Genau, in 50.- Euro Häppchen... Kalkül von AM : so wird der ganze Schrott, der grad online ist, vlt. tatsächlich finanziert.... und damit -außer den Investoren- auch künftige KN "bei der Stange" gehalten bzw. angelockt.


Zitat:
Da sicher auch ein paar storniert werden, müsste man also in deutlich mehr als 100 Projekte investieren.


Das könnte die Sache wieder interessant machen. Wenn man in Projekte investiert, die am Ende vermutlich eh storniert werden, sollte man trotzdem "Gutscheinberechtigt" sein, denn man hat ja investiert. Was sagen denn die AGB´s bzw. Teilnahmebedingungen dazu ?

Wäre allerdings ein immenser Aufwand für 250.- Euro. Persönlich kann ich nur warnen nur für diesen Gutschein Hinz und Kunz je 50.- Euro anzuvertrauen. Dazu müsste man ab heute täglich über 3 lohnende Projekte finden ... und einigen fällt es ja schon schwer in 3 Tagen eines auszumachen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MiniKG



Anmeldedatum: 31.01.2010
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 17:37    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

man sollte schon plus X Gebote abgeben, ca. 1/3 wird im nachhinein storniert Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan026



Anmeldedatum: 02.09.2010
Beiträge: 958

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 18:49    Titel: Da gibts noch mehr Antworten mit Zitat

Kreditgeber, die seit einiger Zeit nicht mehr aktiv sind bekommen da sogar eine noch bessere Rückvergütung, wenn sie die Mindestanforderung exakt nutzen Laughing

Zitat:
Sehr geehrte Frau Anlegerin2011,

Ihre letzte Geldanlage bei auxmoney.com liegt schon lange zurück. Gerne möchten wir Sie wieder für Auxmoney* begeistern! Zurzeit sind so viele Kreditprojekte mit ausgewiesener Bonität auf Auxmoney* wie noch nie zuvor.
Der aktuelle Durchschnitts-Rendite-Index liegt bei 7,08%.*

Wir schenken Ihnen 50 €, wenn Sie im November mindestens 500 € auf auxmoney.com anlegen.


Ich vermute mal, Auxmoney* ist noch weit vom geplanten Vergabevolumen für dieses Jahr entfernt und erinnert sich nun an gewisse Marketingweissheiten bezüglich Aufwänden zur Neukundengewinnung im Gegensatz zu Aufwänden für die Pflege von Bestandskunden. Es ist da zum Beispiel von Faktor 5 die Rede.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
phil81



Anmeldedatum: 09.05.2013
Beiträge: 106
Wohnort: Schwetzingen

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 20:50    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Das ist doch mal eine nette Aktion. Interessant wäre es zu wissen, ob wirklich jedes Gebot oder nur ein Gebot pro Projekt gilt. Hat schon jemand AM angeschrieben?
_________________
meine Profil-Seite bei P2P-Verwaltung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1997
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 01.11.2013, 21:20    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

phil81 hat Folgendes geschrieben:
Hat schon jemand AM angeschrieben?

Ich habe bei AM angefragt. Antwort gibt es aber wohl frühestens am Montag.
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Precision



Anmeldedatum: 27.05.2013
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 00:23    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Haben die Anleger alle unterschiedliche Texte bekommen?

Bei mir steht nämlich u.a.:

Zitat:
Zitat:
Im November investieren Sie gratis.
Wir schenken Ihnen die Anlegergebühren, so haben Sie das erste Prozent Rendite schon jetzt gesichert!



Was nun?
Die Gebühren sind bei 50-Euro Geboten bei 2%... und nicht bei 1%...

Naja egal. Der erste Satz ist eindeutig, genauso wie wohl auch die Rechenschwäche bei Auxy eindeutig ist. Zwei 50er Gebote sind gerade abgegeben und Ich werde ganz sicher darauf bestehen, dafür keine Gebühren zu zahlen;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan026



Anmeldedatum: 02.09.2010
Beiträge: 958

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 07:57    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Precision hat Folgendes geschrieben:
Haben die Anleger alle unterschiedliche Texte bekommen?

Bei mir steht nämlich u.a.:

Zitat:
Zitat:
Im November investieren Sie gratis.
Wir schenken Ihnen die Anlegergebühren, so haben Sie das erste Prozent Rendite schon jetzt gesichert!



Was nun?
Die Gebühren sind bei 50-Euro Geboten bei 2%... und nicht bei 1%...

Naja egal. Der erste Satz ist eindeutig, genauso wie wohl auch die Rechenschwäche bei Auxy eindeutig ist. Zwei 50er Gebote sind gerade abgegeben und Ich werde ganz sicher darauf bestehen, dafür keine Gebühren zu zahlen;)
Wieso Rechenschwäche? Auch mit 50 Euro Geboten ist bei einem glatt laufenden Projekt das erste Prozent Rendite gesichert. Es wird nur nicht erwähnt, daß zusätzlich ein weiteres Prozent Rendite, auf das Du sonst ja freiwillig verzichtest, auch noch gesichert ist. Wink

Unterschiedliche Texte ergeben sich bei einem vernünftigen Marketing automatisch aus den unterschiedlichen Profilen der angeschriebenen Anleger.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
phil81



Anmeldedatum: 09.05.2013
Beiträge: 106
Wohnort: Schwetzingen

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 09:35    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

So das zaehlt fuer mich jetzt als 5 gebote Wink
http://www.p2p-kredite.com/kredit/10462828
_________________
meine Profil-Seite bei P2P-Verwaltung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan026



Anmeldedatum: 02.09.2010
Beiträge: 958

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 10:20    Titel: Re: Herbstoffensive bei Auxmoney Antworten mit Zitat

phil81 hat Folgendes geschrieben:
So das zaehlt fuer mich jetzt als 5 gebote Wink
http://www.p2p-kredite.com/kredit/10462828
Nö, 4 Gebote Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66323


Impressum & Datenschutz