P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Geschäftszahlen 2016  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendy (vormals Saving Stream)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14637

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 23:20    Titel: Geschäftszahlen 2016 Antworten mit Zitat

Lendy macht 3,3 Mio. GBP Gewinn. Der Geschäftsbericht wurde allerdings extrem verspätet eingereicht.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemon



Anmeldedatum: 06.12.2016
Beiträge: 373
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 09:17    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Anzumerken dabei ist, dass die Interessen von Lendy* nicht unbedingt gekoppelt sind an die Interessen der Investoren. Wer seine Investitionen auf dem Zweitmarkt verkaufen will, muss unter Umständen sehr lange warten wegen fehlender Liquidität. Lendy* streicht in dieser Zeit die Zinsen für sich ein. Bei meinen Investments die einzige P2P-Plattform mit einem solchen Mechanismus.


Mit meiner Unzufriedenheit bin ich nicht alleine. Siehe die Bewertung en unter trustpilot.
https://ca.trustpilot.com/review/www.lendy.co.uk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 11:09    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Lendy macht 3,3 Mio. GBP Gewinn. Der Geschäftsbericht wurde allerdings extrem verspätet eingereicht.


Die Höhe der Umsätze und Gewinne (und auch die Ausgaben) haben mich echt sehr überrascht. Knapp 30 Mio. Pfund Einnahmen im Jahr 2016 haben mich doch schon überrascht. Vor allem wenn man es mit den 36 Mio. Pfund Zinsen vergleicht, die bisher insgesamt an die Investoren ausgeschüttet wurden...

Auch interessant finde ich, dass 600k Pfund anscheinend in einen Trust als Steuersparmodell für die Vergütung des Vorstands eingezahlt wurden. Es sei ihnen gegönnt, solange sie weiterhin gute Arbeit leisten.

Weiß jemand eigentlich wann es zu einem "Compulsory Strike-Off" bei Companies House kommen kann? Weil Lendy* war davon am 5. Dezember bedroht (hatte sich am 6. Dezember schon wieder erledigt). Ist das eventuell ein Automatismus der greift wenn z.B. Berichte nicht fristgerecht eingereicht werden bzw. andere Fristen nicht eingehalten werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 11:20    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Lemon hat Folgendes geschrieben:
Anzumerken dabei ist, dass die Interessen von Lendy* nicht unbedingt gekoppelt sind an die Interessen der Investoren. Wer seine Investitionen auf dem Zweitmarkt verkaufen will, muss unter Umständen sehr lange warten wegen fehlender Liquidität. Lendy* streicht in dieser Zeit die Zinsen für sich ein.


Ob die Interessen von Lendy* und den Investoren optimal übereinstimmen, kann ich nicht sagen weil ich die genaue Gebührenstruktur bei der Kreditvergabe nicht kenne. Aber in dem von dir genannten Punkt profitieren alle: Durch diesen Mechanismus verdient Lendy* Geld an den angefallenen Zinsen und erhöht aber gleichzeitig die Liquidität auf dem Zweitmarkt weil Investoren nicht unnötig viele Kredite auf den Markt werfen a la "Der Kredit läuft in 60 Tagen ab, ich wirf den besser mal auf den Zweitmarkt, hab ja nichts zu verlieren"...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14637

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 11:26    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Die Berichte waren extrem zu spät engereicht worden. Dann droht Companies House mit der Löschung der Gesellschaft.
Lendy sagt die Verspätung kamm weil der Prüfer das Amt niedergelegt hatte und sie einen neuen Prüfer beauftragen mussten, der sich erst einarbeiten musste.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 11:36    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Die Berichte waren extrem zu spät engereicht worden. Dann droht Companies House mit der Löschung der Gesellschaft.
Lendy sagt die Verspätung kamm weil der Prüfer das Amt niedergelegt hatte und sie einen neuen Prüfer beauftragen mussten, der sich erst einarbeiten musste.


Okay, hatte auch schon vermutet, dass es mit den verspäteten Berichten zusammenhängt. Wollen wir mal hoffen, dass es mit den 2017 Berichten nicht wieder genauso läuft...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemon



Anmeldedatum: 06.12.2016
Beiträge: 373
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 12:01    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Einigen wir uns auf ein
We agree to disagree....

Die Risiken sind aus meiner Sicht ungleich verteilt. Kann dies nicht mathematisch beweisen. Ist ein Gefühl. Die Bewertungen scheinen offensichtlich wenig vertrauenswürdig. Dies hängt mit dem intransparenten Markt zusammen der speziellen Immobilienprojekte.

Bin zum Glück nur noch mit wenig Kapital investiert. Lasse mich noch so gerne von einer positiven Entwicklung überraschen. Im Moment spüre ich die nicht. Höchstens, dass derzeit neue Leute eingestellt werden, welche allenfalls eine Wendung bringen könnten. Noch immer bin ich der Meinung, dass sie viel unnötiges Geld im Sponsoring verbrennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 14:09    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Lemon hat Folgendes geschrieben:
Noch immer bin ich der Meinung, dass sie viel unnötiges Geld im Sponsoring verbrennen.


Keine Ahnung wie teuer die Lendy* Cowes Week war aber finde ich auch eher zweifelhaft, ob das in der Phase gut investiertes Geld ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14637

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 15:06    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Sehe ich auch so.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polarstern



Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 1422

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 19:16    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Sehe ich nicht so. Ein solches Sponsoring ist ja keine freundliche Gabe aus der Spendierhose zur Belustigung, sondern eine PR-Massnahme. Und sowas pushe ich entweder, wenn es mir extrem gut geht und ich meinen Level halten will, oder wenn ich merke, daß Saure-Gurken-Zeit kommt.

Von daher finde ich die Massnahme aus Sicht von Lendy* schon zielorientiert, da man auf der Cowes Week die entsprechende Klientel erreicht, und zwar nicht nur in der Qualität, sondern auch in der Quantität. Zugegeben sieht es auch für mich auf den ersten Blick etwas abgehoben aus und ist sicher auch nicht die günstigste Art des Sponsoring.

Was der Erfolg daraus ist oder aus einer dezenteren und preiswerteren PR-Massnahme sein würde, läßt sich kaum ermessen. Das Problem jeglicher Werbemassnahme. Man weiß genau, was sie kostet, aber nie genau, was sie bringt. Nicht einmal hinterher, was sie gebracht hat. Man kann ja bei steigendem Umsatz genauso gut argumentieren.........das wäre sowieso gekommen. Kann auch keiner beweisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lemon



Anmeldedatum: 06.12.2016
Beiträge: 373
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 20:18    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

We are very aware that investors will be disappointed at the price realised, so we would like to reassure them that the team will be putting every effort into recovering as close to the full capital value as possible, on top of the interest already earned. The advice we have received suggests we have a good prospect of recovering the remaining capital, accrued interest and bonus accrual.

Whilst we cannot go into any further detail at this time, further updates will be issued in due course.

...

Endlich professionelle Kommunikation. Schweigen und arbeiten bis es etwas zu sagen gibt.... Wenn Lendy* Probleme löst, werden sie Erfolg haben (und nicht wegen PR Blabla)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1249

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 22:40    Titel: Re: Geschäftszahlen 2016 (Lendy) Antworten mit Zitat

Polarstern hat Folgendes geschrieben:
Von daher finde ich die Massnahme aus Sicht von Lendy* schon zielorientiert, da man auf der Cowes Week die entsprechende Klientel erreicht, und zwar nicht nur in der Qualität, sondern auch in der Quantität. Zugegeben sieht es auch für mich auf den ersten Blick etwas abgehoben aus und ist sicher auch nicht die günstigste Art des Sponsoring.


Das stimmt aber ich vermute, dass es Lendy* tendenziell eher an Kreditnehmern mangelt als an Kreditgebern. Das monatliche Kreditvolumen ist auch seit Q2 2017 ziemlich eingeknickt. Bei Investorenmangel würden die Zinsen eher steigen als sinken und auch das KWK-Programm würde vermutlich hochgeschraubt werden.

Lendy (bzw. Saving Stream) hat doch angefangen mit Krediten, die durch Yachten besichert waren. Sie kommen aus einem klassischen Segelrevier Englands, wo auch heute noch der Schiffsbau ein großer Wirtschaftszweig ist. Der Ort ist überregional bekannt für diese jährliche Segelregatta und damit ist dieses Ereignis wohl ne ziemlich große Nummer vor Ort. Kann natürlich sein, dass sie über Beziehungen/lokale Wirtschaftsförderung etc. da günstig an dieses Sponsoring gekommen sind oder es sich tatsächlich rechnet aber ich denke eher, dass da das Prestige der Gründer vor Ort auch ne große Rolle spielt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendy (vormals Saving Stream) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 63087


Impressum & Datenschutz