P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig?  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 163
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 10:13    Titel: Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig? Antworten mit Zitat

Ich habe hier mal eine Frage:
Darf CreditConnect eigenmächtig im Namen aller Investoren auf einen Teil der Forderungen im Rahmen von Vergleichsverhandlungen gegen eine Einmalzahlung verzichten? Ich habe bei mir 2 Inkassofälle, bei denen im Logbuch so etwas geschrieben steht.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es hier juristisch ausgefuxte "Kreditnehmer" gibt, die sich mit dieser Masche einige Jahre die Sozialhilfe aufgestockt haben oder andere Kleinigkeiten finanziert haben.
Originalzitat: Alter, nimmst Du 50%, sonst kriegst Du gar nichts.

Um es vorweg zu nehmen: Ich bin durchaus bereit, in einem Vergleich auf einen Teil der Forderungen zu verzichten, wenn das Geld sinnvoll investiert wurde und bei einem Projekt etwas nicht wie erwartet verlaufen ist. Alles andere aber ist für mich Diebstahl, Betrug, Unterschlagung oder alles zusammen. Da gibt es dann auch keinen Vergleich, sondern eine Strafanzeige. Es gibt schließlich auch den Straftatbestand des Eingehungsbetruges. Beliebtes Beispiel ist hier immer der Autofahrer, der sein Auto betankt, obwohl er weiß, dass er die Tankfüllung nicht zahlen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4627

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 16:11    Titel: Re: Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig? Antworten mit Zitat

Nun ist das halt Deine Privatmeinung. Andere Investoren würden aber vielleicht durchaus lieber die 50% nehmen statt Strafanzeige und 0%.

CC hat im Managementvertrag ausdrücklich die Ermächtigung für sowas eingeholt, hast Du unterschieben, solltest Du wissen.

Die müssen halt dann im wirtschaftlichen Interesse aller Anleger handeln, Rachegelüste - so verständlich sie zum Teil seien mögen - zählen da halt nicht zu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 163
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 17:24    Titel: Re: Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig? Antworten mit Zitat

nobodyofconsequence hat Folgendes geschrieben:

CC hat im Managementvertrag ausdrücklich die Ermächtigung für sowas eingeholt, hast Du unterschieben, solltest Du wissen.


Ich meine eben, dass die Verträge mit CreditConnect diesen Verzicht nicht zulassen und so ein Vertrag auch gar nicht zulässig wäre. Dies ist sicherlich eine Grauzone nach dem Motto - wo kein Kläger da kein Richter.

Es geht mir auch nicht um Rache, sondern darum, dass dies kein Geschäftsmodell werden sollte und bei Auxmoney weitere Nachahmer findet. Unter anderem ist dies auch ein Grund, nicht weiter bei Auxmoney zu investieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4627

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 19:19    Titel: Re: Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig? Antworten mit Zitat

Sezchuan hat Folgendes geschrieben:

Ich meine eben, dass die Verträge mit CreditConnect diesen Verzicht nicht zulassen und so ein Vertrag auch gar nicht zulässig wäre.

Wieso soll so ein Vertrag nicht zulässig sein. Du erteilst Managementbefugnis, wie bei jedem Vermögensmanagement-Vertrag.

Zitat:

Es geht mir auch nicht um Rache, sondern darum, dass dies kein Geschäftsmodell werden sollte und bei Auxmoney weitere Nachahmer findet.

Das ist aber der Job von AMs Kreditprüfung.
Nicht mehr bei Auxmoney anlegen, weil die Kreditprüfung Dir nicht gefällt, ist der richtige Weg.
Aber jetzt von allen Anlegern zu verlangen, dass sie auf Geld verzichten um Deiner Strategie zu folgen, das wird CC eben gerade nicht machen dürfen, dann das wäre eine Entscheidung zum Nachteil der Anleger.

Wenn CC der Ansicht ist, den Vergleich anzunehmen sei die wirtschaftlich sinnvollste Entscheidung (will heißen, die, die für DIESEN Kredit das meiste Geld einbringt), dann müssen sie das tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 163
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 15:35    Titel: Verträge mit CreditConnect Antworten mit Zitat

@nobodyofconsequence:
Ich habe den Vertrag mit CreditConnect auf Deine Behauptungen hin prüfen lassen. Es ist totaler Unfug, zu behaupten, dieser Vertrag ließe es zu, eigenmächtig die Forderung mit einem Kreditnehmer in einem Vergleich zu reduzieren. CC kann in diesem Fall sogar zur Zahlung der Restsumme verurteilt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4627

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 17:47    Titel: Re: Forderungsverzicht durch CreditConnect - Zulässig? Antworten mit Zitat

Okay. Interessant. Dann solltest Du das tun, lass uns mal wissen, was dabei herauskommt.

Wie sieht das überhaupt aktuell aus? Früher war ja nicht CC der Vertragspartner des KN sondern die Bank und diese würde Vergleiche verhandelt haben.

Aber damals es eine allgemeine Managementklausel im Vertrag, die das IMHO abdeckt, bin aber kein Jurist:
Zitat:

§ 8 Kündigung des Darlehensvertrages, Ausübung von Gestaltungsrechten
Das Recht zur Kündigung des Darlehensvertrages mit dem Darlehensnehmer verbleibt bei dem Verkäufer. Der Käufer stimmt der Ausübung dieses und anderer selbstständiger Gestaltungsrechte durch den Verkäufer, der hierbei nach ordnungsgemäßem kaufmännischen Ermessen handelt, schon jetzt zu. Sofern und soweit Gestaltungsrechte trotz dieser Bestimmung auf ihn übergehen, ermächtigt er den Verkäufer diese Rechte ebenfalls nach ordnungsgemäßem kaufmännischen Ermessen für ihn auszuüben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48218


Impressum & Datenschutz