P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Folgen der Sanktionen auf dt Sparer  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8992
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 28.02.2022, 12:12    Titel: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/sanktionen-gegen-russland-koennten-deutsche-sparer-treffen-17839679.html
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16192

BeitragVerfasst am: 01.03.2022, 12:01    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

@Oktaeder
mehr dazu https://finanz-szene.de/banking/180-000-kunden-4-mrd-e-einlagen-der-fall-der-frankfurter-vtb/

Von der Größenordnung (wenn es denn überhaupt ein Ausfall wird) ist das dann so ungefähr 1x bis 2x Greensill
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kabanvau



Anmeldedatum: 17.05.2018
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 01.03.2022, 12:41    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Mich interessiert viel mehr, ob ich Dividenden von russsischen Unternehemen immer noch gutgeschrieben bekomme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 01.03.2022, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8992
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.03.2022, 12:54    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

kabanvau hat Folgendes geschrieben:
Mich interessiert viel mehr, ob ich Dividenden von russsischen Unternehemen immer noch gutgeschrieben bekomme.

Ne du wirst sanktioniert.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16192

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 10:29    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Hier sind ein paar Zahlen drin (Schätzungen) in welcher Höhe die österreichische Einlagensicherung für Sberbank einspringen muss.
Bleibt für die Sparer zu hoffen, dass keiner über 100.000 Euro dort hatte.
https://finanz-szene.de/banking/sberbank-europe-am-ende-grossteil-der-kunden-aus-deutschland/
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 11:35    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Ich dachte sowas wird im Zweifel über die EU Einlagensicherung geregelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16192

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 12:20    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Sowas gibt es? Ich kenne nur die nationalen Einlagensicherungen.
Es gibt m.E. lediglich EU-einheitliche Regeln für die Mindestanforderungen an die nationalen Einlagensicherungen. Aber eine EU Einlagensicherung gibt es nicht, oder doch?
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 12:57    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Hast anscheinend Recht. Es gibt zwar eine EU-Einlagensicherung aber kein EU-Einlagensicherungssystem. Spannendes Wording.

Der Artikel klang aber so, als wäre das Thema nicht ganz unproblematisch für Österreich. Im Falle eines Falles wird's dann wohl doch ein EU Thema.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bolanger



Anmeldedatum: 10.04.2017
Beiträge: 377

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 13:29    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

das könnte ein interessanter Fall werden.

Wenn die Entschädigungssumme den österreichischen Topf übersteigt und/oder viele Ausländer entschädigt werden müssen, dann könnte es ein Präzedenzfall werden, wie man damit umgeht.
Wenn man Österreich mit der Entschädigung alleine lässt, dann bekommt die Bewertung der nationalen Einlagensicherung eine andere Bedeutung als wenn die EU unterstützend eingreift. Sollte letzteres geschehen, so kann ich meinen Spargroschen in jedem Land mit Einlagensicherung anlegen, Hauptsache man bekommt die höchsten Zinsen. Die gibt es nunmal bei Banken von Ländern, denen man keine ausgezeichnete Finanzkraft zuschreibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 12.12.2013
Beiträge: 1016

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 13:54    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Der Topf für den Einlagensicherungsfonds wird von den Banken gespeist, und die können das stemmen, da auch große Banken wie Unicredit, Bawag, Volksbank und Kontrollbank dabei sind.

LG aus Österreich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16192

BeitragVerfasst am: 02.03.2022, 14:09    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

Ausserdem hatten wir das schon als eine estnische Bank ausgefallen war., wo hauptsächlich Tagesgeld von Deutschen enrschädigt wurde.
Also kein Präzedenzfall.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16192

BeitragVerfasst am: 03.03.2022, 10:24    Titel: Re: Folgen der Sanktionen auf dt Sparer Antworten mit Zitat

https://finanz-szene.de/banking/oesi-einlagensicherung-hatte-zuletzt-nur-432-mio-euro-ruecklagen/
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 78922


Impressum & Datenschutz