P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Erstmarkt tot?  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8543
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 19:17    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Interesant... seit wann gibt es wieder AA Kredite? Krise abgehakt??

https://www.bondora.com/en/secondmarket?search=search&SecondMarketSearch.Username=BO3355277
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15528

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 19:24    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Der den Du da hast, scheint frisch zu sein.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8543
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 16.06.2021, 19:28    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

yup, noch keine Stunde im Depot. Das ist aber nicht mein Anteil Wink
Der kommt aber auch gleich. Ich kann jetzt nicht wirklich nachvollziehen, was an dem AA sein soll Sad
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 05:19    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Ist eigentlich irgendetwas darüber bekannt, nach welchen Kriterien reinkommende Kredite an Investoren verteilt werden? Spielt die Größe des existierenden Portfolios oder das freie Guthaben auf der Wallet eine Rolle? Oder wird das gleichmäßig auf die Investorenaccounts verteilt?

Bei mir ist es so, dass ich mit einem Portfolio von ca. 3k und einem Guthaben von ca. 150 € die letzten Tage meist 5*1€ bekommen habe (Portfolio Pro, keine Filter + Portfolio Manager Opportunistic).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15528

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 07:30    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Nur, dass der Großteil an G&G geht. Ich glaub nicht, dass das freie Guthaben eine größere Rolle spielt. Bei mir lag in den letzten Monaten häufig über 500€ und die Kredite tröpfeln wie bei allen nur in 1€ Teilchen rein.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 17.06.2021, 08:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pfennigfuchser



Anmeldedatum: 27.01.2020
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 08:49    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Habe gestern Abend auch meinen ersten € Überhaupt in einen "A" Kredit unter bekommen... *lol*

Die Größe der Wallet scheint auch keinen Einfluss zu haben, die hatte ich mal hoch und dann wieder runter geschaubt. Aktuell habe ich 60,74€ drin.

Diesen Monat bekomme ich fast jeden Tag 1€ ab.
Ausnahmen: 5. 7. und der 12. Juni.
Gestern erstmals 2 mal ein 1€ Häppchen am selben Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
halloo9



Anmeldedatum: 23.08.2014
Beiträge: 176

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 09:50    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Hab kaum Guthaben(was halt so an Zahlungen zurückkommt) und staube fast jeden Tag zwei bis vier 1€ Anteile ab. (Portfolio pro mit B und C)
_________________
https://geldexperimente.wordpress.com/category/bondora/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 17.06.2021, 16:34    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Nur, dass der Großteil an G&G geht. Ich glaub nicht, dass das freie Guthaben eine größere Rolle spielt. Bei mir lag in den letzten Monaten häufig über 500€ und die Kredite tröpfeln wie bei allen nur in 1€ Teilchen rein.

Ich frage mich nur, wie unser lieber Oktaeder es anscheinend schafft, an weitaus größere Stücke ranzukommen.
Vermutlich wird nach der Größe des existierenden Portfolios gewichtet. Das wird bei mir nur leider immer kleiner Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fobby



Anmeldedatum: 17.06.2014
Beiträge: 85
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 06:38    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich würde mich da euch anschließen. Bis gestern im Juni 68 € / 17 Tage sind 4 € pro Tag Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8543
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 08:09    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

MatthyK hat Folgendes geschrieben:
Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Nur, dass der Großteil an G&G geht. Ich glaub nicht, dass das freie Guthaben eine größere Rolle spielt. Bei mir lag in den letzten Monaten häufig über 500€ und die Kredite tröpfeln wie bei allen nur in 1€ Teilchen rein.

Ich frage mich nur, wie unser lieber Oktaeder es anscheinend schafft, an weitaus größere Stücke ranzukommen.
Vermutlich wird nach der Größe des existierenden Portfolios gewichtet. Das wird bei mir nur leider immer kleiner Sad

Verschwörungstheorien bringen dich nicht weiter. Wenn du aufmerksam gelesen hättest: so etwas passiert max. einmal im Monat.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 08:34    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Verschwörungstheorien bringen dich nicht weiter. Wenn du aufmerksam gelesen hättest: so etwas passiert max. einmal im Monat.

Also damit das nicht falsch rüberkommt: Ich bin wirklich ganz weit davon entfernt, hier irgendwelche "dunklen Machenschaften" zu vermuten Wink

Ich glaube, herausgelesen zu haben, dass du insgesamt schon deutlich mehr neue Kredite bekommst als die meisten anderen. Was ja auch absolut nachvollziehbar ist, wenn die Portfoliogröße dabei eine Rolle spielt.

Es muss ja irgendeinen Verteilungsmechanismus dahinter geben und mir geht es wirklich nur darum, nach welchen Kriterien der mutmaßlich funktioniert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8543
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 11:23    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Deine Vermutung ist nur insofern richtig, dass ich noch Unterdepots habe die seperat kaufen. Ansonsten nein. 3-5x 1€ am Tag.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pfennigfuchser



Anmeldedatum: 27.01.2020
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 12:42    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

3-5 mal einen Zuschlag am Tag?

Wow, das ist schon mal was, aber wie? Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15528

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 14:47    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Ja deckt scih ungefähr mit meinem. Ich hab 14 Kredite zu je 1€ in den letzten 3 Tagen. Ist aber natürlich von der Summe uninteressant.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 22:43    Titel: Re: Erstmarkt tot? (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Deine Vermutung ist nur insofern richtig, dass ich noch Unterdepots habe die seperat kaufen. Ansonsten nein. 3-5x 1€ am Tag.

OK, damit ist dann wohl klar, dass neue Kredite mit etwa gleicher Wahrscheinlichkeit auf alle Depots verteilt werden.

Aber mal was anderes:
Wie bist du denn zu den Unterdepots gekommen? Ist die Funktion irgendwo versteckt oder war das früher mal möglich, Unterdepots anzulegen? Kannst du Kredite dann beliebig zwischen den Unterdepots verschieben?
Vor einiger Zeit habe ich mal nach einer Möglichkeit gesucht, mein Portfolio ein wenig zu ordnen und z.B. Kredite, die längerfristig wieder verkauft werden sollen, in ein separates Portfolio zu packen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 14 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 73018


Impressum & Datenschutz