P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 17:17    Titel: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio Antworten mit Zitat

Zitat:
Liebe Anleger,

der Kreditnehmer des o. g. Projekts (Kreditprojekt #509772819) ist unseren bisherigen Zahlungsaufforderungen leider nicht nachgekommen.

Mit heutigem Datum wurde die letzte Mahnung an den Kreditnehmer versendet. Sollte die Frist erneut ergebnislos verstreichen, werden wir den Kreditvertrag fristlos kündigen und die offene Gesamtforderung zu einem Kaufpreis in Höhe von 26,13% des Hauptforderungswertes an ein Inkassounternehmen veräußern. Ihren Anteil werden wir umgehend nach Erhalt des Kaufpreises an Sie weiterleiten.

Sofern Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit dem geplanten Forderungsverkauf bis zum 05.09.2016 in Textform zu widersprechen.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Anleger-Service selbstverständlich gern zur Verfügung.

Die Telefonnummer lautet: 030 / 398 2052-77.

Freundliche Grüße
Ihr Lendico* Forderungsmanagement-Team






Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8120
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 17:27    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

ich habe einen kreit wo seit dezember nichts gezahlt wurde, ohne dass lendico* irgend etwas unternimmt. Insgesamt ist lendico* damit auf der ohnehin erbärmlichen Liste deutscher p2p-Plattformen die schlechteste in
punkt Inkasso.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lightningcube



Anmeldedatum: 10.06.2015
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 19:28    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Kann ich über.... passiert seit Beginn an nichts. Aber Hey 30 Jahre sind überschaubar Smile

Einzige Antwort vom 11.05.2016 um 14:20 Uhr:

Sehr geehrter Herr ***
vielen Dank für Ihre Geduld.

Das von uns beauftragte Inkassounternehmen versucht zunächst eine außergerichtliche Vereinbarung mit dem Kreditnehmer zu treffen. Sofern keine Einigung erzielt werden kann, wird der Vorgang zur weiteren Bearbeitung an die Vertragsanwälte des Inkassobüros übergeben. Sollten auch die vorgerichtlichen Bemühungen der Rechtsanwälte zu keiner Lösung führen, wird entschieden, ob ein gerichtliches Mahnverfahren gegen den Kreditnehmer eingeleitet wird. Diese Entscheidung basiert auf verschiedenen Faktoren, wobei die Erfolgsaussicht maßgeblich ist.
Bitte beachten Sie, dass eine titulierte Forderung 30 Jahre gültig ist, so dass der Inkassoprozess oft sehr langwierig sein kann.
Sämtliche Zahlungen des Kreditnehmers werden abzüglich einer Erfolgsprovision des Inkassounternehmens sowie eventuell anfallender Rechtsanwalts-Honorare umgehend an Sie weitergeleitet.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jeder Zeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lendico* Team

[/URL][/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lightningcube



Anmeldedatum: 10.06.2015
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 19:36    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Das war der falsche Link zum Bild...

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 20:56    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Und gerade noch eines bekommen, scheint wohl in Schüben zu passieren (auch wenn ich ebenfalls Projekte habe, wo deutlich länger nichts gezahlt wurde).

Interessanterweise würde dieser Kredit hier zu 58% an ein Inkasso Unternehmen verkauft werden, obwohl er die gleiche Risikoklasse hat wie der Kredit aus meinem ersten Post und die Zinssätze auch halbwegs vergleichbar sind..





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 22.08.2016, 21:02    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Der hier hat es wenigstens konsequent gemacht und von Anfang an nichts gezahlt...wird aber vollkommen ignoriert, wahrscheinlich hat Lendico* die Lochkarte, auf der der Kredit verzeichnet ist, verlegt...

aber kein Inkasso oder sonst irgendeine Mitteilung


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sp1703



Anmeldedatum: 01.03.2016
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 23.08.2016, 10:08    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Kreditnehmer aus dem ersten Projekt hat wohl nach Inkasso Androhung noch einiges gezahlt

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8120
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 30.08.2016, 17:52    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Nach mehrmaliger (!) Nachfrage:
Zitat:
Am 17.12.2015 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Kreditnehmers eröffnet. Der Kreditvertrag wurde darauf hin fristlos gekündigt und die aus dem Kreditvertrag resultierende Forderung zur Insolvenztabelle angemeldet. Die Forderung wurde vom Insolvenzverwalter des Kreditnehmers in voller Höhe festgestellt.

Etwaige Quotenzahlungen werden nach Erhalt umgehend an Sie weitergeleitet.

Bitte beachten Sie, dass die Übergabe an ein externes Inkassounternehmen nur erfolgt, sofern auch Aussicht auf eine erfolgreiche Beitreibung der Forderung besteht. Aufgrund des geschilderten Sachverhalts haben wir bei Kreditprojekt #700436924 von einer Beauftragung unseres Inkassounternehmens abgesehen.

Eine Information erfolgte nicht. Der Kredit steht mit "im Verzug" im Portfolio, seit Dezember.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 8120
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 10:59    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Wie lendico* "Inkasso" definiert bzw. "in Verzug".

Zitat:
Bitte beachten Sie, dass sich Kreditprojekte so lange im Status "In Verzug" befinden, bis das Insolvenzverfahren vollständig abgeschlossen ist, da wir zu einem früheren Zeitpunkt noch nicht voraussagen können, ob mit weiteren Zahlungen oder einem Gesamtausfall der Forderung zu rechnen ist.



Autsch.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 14%/ Investiere per API.
Stand 6/2020

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2314
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 11.09.2016, 15:54    Titel: Re: Erster potentieller Inkasso-Fall im Portfolio (Lendico) Antworten mit Zitat

Einige meiner Projekte sind schon faktisch im Inkasso, deshalb lässt mich der Threadtitel schmunzeln. Erster potenzieller Inkassofall...

Nach Rückfrage sei immerhin bei allen ein Zahlungsplan vereinbart worden. Auch wenn die Rückmeldung bei allen betroffenen Inkassofällen identisch lautet, lässt mich das dennoch hoffen.

Geht auch nur um vernachlässigbare dreistellige Beträge.
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Lendico Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 66244


Impressum & Datenschutz