P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmoney  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Kredite von Auxmoney, Smava oder Lendico
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 09:36    Titel: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmoney Antworten mit Zitat

Hallo ins Forum,

letzte Woche hatte ich ein Kreditprojekt bei Auxmoney* eingestellt, welches - überraschenderweise - bereits gestern voll finanziert war.

Umgehend wurde ich von Auxmoney* per Mail darüber informiert. Weiteres Mails folgten, u. a. eine mit der Bitte, über einen Link fehlende Angaben (2. Telefonnummer) zu ergänzen und eine, in der ich gebeten wurde, direkt mit Auxmoney* telefonisch Kontakt aufzunehmen.

Nachdem ich diese Dinge erledigt hatte, erhielt ich sofort meinen Kreditvertrag, musste allerdings feststellen, dass verschiedene Angaben nicht korrekt waren, z. B. Anzahl der Kinder ohne eigenes Einkommen und dass ich keinen PKW besitze, obwohl ich ein KFZ im Auxmoney-Profil angegeben hatte. Auch bei den Einkünften standen andere Zahlen, als von mir angegeben.

So kann und werde ich diesen Vertrag nicht unterschreiben. Mein Versuch, mich diesbezüglich bei Auxmoney* telefonisch zu melden, schlug fehl. Die Leitung zum Support ist ständig unterbrochen.

Nun meine Fragen:

Welche Möglichkeiten habe ich noch, zeitnah die Angaben im Kreditvertrag zu korrigieren?

Im Projekt hatte ich bereits angegeben, dass ich derzeit arbeitslos bin, sich meine Einkünfte aber aus ALG, einem Minijob, Unterhalt, Kindergeld und einer freiberuflichen Tätigkeit zusammensetzen. Wie ist der weitere Ablauf? Ich nehme mal an, dass die SWK Bank hier noch diverse Einkommensnachweise wünscht. Hat da jemand Erfahrungen? Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Arbeitslosigkeit zu einer Ablehnung des Kredites führt, was mich jetzt nicht unbedingt überraschen würde, wenngleich ich insgesamt ein recht gutes Einkommen habe und mein Kreditwunsch eher klein war (1500 €).

Würde mich über Meinungen, Erfahrungen und Tipps freuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4688

BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 12:25    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Würde sagen, wenn sie Dir erst mal einen Kreditvertrag geschickt haben, dann können sie ihn schlecht ablehnen, oder ist es erst ein Formular-Vertrag, also ein Vertragsangebot Deinerseits?

Ansonsten: passt alles irgendwie in Mein Bild von AM, ich bin nicht sicher, ob ich bei denen einen Kredit aufnehmen wollen würde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 13:20    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Es nennt sich Kreditvertrag, ist aber im Prinzip ein Kreditantrag an die SWK Bank. Da nehme ich doch mal stark an, dass spätestens durch die Bank eine Bonitätsprüfung, z. B. in Form von Einkommensnachweisen, stattfindet.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass allein durch die Finanzierung der Kreditgeber auf Auxmoney, das Absenden der unterschriebenen An- und Verträge und Versand per Postident eine Auszahlung des Kredites erfolgt. Das ist doch unrealistisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4688

BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 14:19    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Nein, irgendeine Kreditprüfung müssen sie machen. Wie die aussieht würde mich allerdings auch mal interessieren....
Haben die denn bisher von Dir noch gar keine Unterlagen angefordert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 03.03.2015, 14:55    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Nein, bisher wurden keinerlei Nachweise verlangt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 14:01    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Auf meine Anfrage bei Auxmoney, welche Möglichkeit es gibt, die falschen Angaben im Kreditantrag zum Einkommen, etc. zu korrigieren, wurde mir mitgeteilt, dass es sich um einen Übertragungsfehler ihrerseits handelt, die SWK Bank informiert ist und den Antrag so, wie er ist, akzeptiert.

Mehr, als dass die Bank alles prüft und ggf. den Antrag ablehnt, kann ja eigentlich nicht passieren.

Wie ist das eigentlich mit der Vermittlungsgebühr im Falle, dass ein Kreditantrag nicht genehmigt wird? Wird sie trotzdem fällig?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 13310

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 14:04    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Nein
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Mintos*, Estateguru*, Ablrate*, Viventor*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Iuvo*, Robocash*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 09:37    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Kreditantrag an die SWK Bank ist nun raus. Wie geht es nun weiter, mit welchen Bearbeitungszeiten kann man rechnen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 1635
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 11:07    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Tsuki hat Folgendes geschrieben:
Kreditantrag an die SWK Bank ist nun raus. Wie geht es nun weiter, mit welchen Bearbeitungszeiten kann man rechnen?


Etwa 10 Werktage nach Versenden des Kreditantrags sollte das Geld auf dem Konto eintreffen. Falls du heute versendest hast, sollte das Geld ca. am 24.3 auf dem Konto sein.
_________________
Meine Rendite 2019:
Mintos=24,3%, Omaraha=19,5%, Finbee=13,9%, Viventor=13,7%, IUVO Group=12,2%, Lenndy=10,9%, NeoFinance=3,0%, Monestro=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 11:23    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Das wird es wohl nicht. Soeben sehe ich auf Auxmoney, dass unter meinem voll finanzierten Projekt "storniert" steht. Auf meine Anfrage bei Auxmoney* erhielt ich gerade folgende Antwort:

Sehr geehrter Kunde,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihren Kreditwunsch nicht an unsere Partnerbank vermitteln können.

Auskünfte zu internen Arbeitsabläufen werden wir Ihnen mangels Notwendigkeit nicht erteilen. Ein dahingehender Auskunftsanspruch besteht nicht.
Wir wünschen Ihnen jedoch alles Gute für die weitere Zukunft und bedanken uns recht herzlich für das entgegen gebrachte Interesse an unserem Unternehmen.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Auxmoney* Support


Irgendwie verstehe ich das jetzt nicht. Warum hat man mir dann alle Kreditunterlagen zugeschickt und was passiert jetzt damit? Ich habe doch alles unterschrieben zur Bank geschickt? Vor allen Dingen hatte ich vorab ja noch schriftlich bemängelt, dass einige Angaben im Vertrag nicht korrekt waren. Hier wurde mir mitgeteilt, dass es sich um einen Übertragungsfehler handelt und die SWK Bank den Vertrag auch so akzeptiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1213

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 11:49    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Naja wirst halt womöglich nun durch die Prüfung gefallen sein Wink Hast du mal ein Link zu deiner Projektnummer ?

Bzw. haste den eine Idee wieso du womöglich durch die Prüfung gefallen sein könntest ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kaddimaus



Anmeldedatum: 28.10.2014
Beiträge: 126
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 11:54    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

"Schön" find ich ja den Text der Mail... Sinngemäß: "Eine Begründung geben wir Ihnen nicht, einfach weil wir es nicht müssen."

Hätte man vielleicht auch noch etwas geschickter verpacken können...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 12:08    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Das ist doch aber alles widersinnig. Warum prüft Auxmoney* nicht, bevor einem gratuliert wird und einem die Kreditunterlagen zugesandt werden?

Ich hatte mich ja schon über die fehlerhaften Angaben im Vertrag gewundert und Auxmoney* informiert und da wird mir noch mitgeteilt, die Bank wäre informiert und würde den Vertrag so akzeptieren. Ich hätte jetzt damit gerechnet, dass die Bank Einkommensnachweise anfordert, die ich alle schon parat hatte.

Auf eine weitere Anfrage, was jetzt mit dem bei der Bank eingereichten Kreditantrag passiert, wurde mir mitgeteilt, der wäre hinfällig und würde vernichtet.

Meine Schufaauskunft habe ich übrigens vorliegen, die ist o.k.. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shady23



Anmeldedatum: 13.06.2013
Beiträge: 1213

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 13:20    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Tsuki hat Folgendes geschrieben:
Das ist doch aber alles widersinnig. Warum prüft Auxmoney* nicht, bevor einem gratuliert wird und einem die Kreditunterlagen zugesandt werden?


Naja eben aus Zeitersparnis. Was denkste denn wieviel Ihre Unterlagen dann nicht zusenden, dass wäre dann verschwendete Zeit und Kosten.

Aber naja wieso gehst du denn nicht zur Bank ? Du schreibst auch dass du bereits offene Rechnungen hast. War denn mal ein gerichtliche Mahnverfahren in letzter Zeit gegen dich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tsuki



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 14:24    Titel: Re: Ein paar Fragen zur weiteren Kreditabwicklung bei Auxmon Antworten mit Zitat

Es ging um drei Tierarztrechnungen, die ich ablösen wollte. Mein Kreditwunsch war, im Gegesatz zu anderen Projekten, ja eher lächerlich und diesen ganzen Aufriss schon fast gar nicht wert.

Eine Anfrage bei der Hausbank habe ich mir erspart, da sitzt mein Ex-Schwager in der Kreditabteilung. Wink

Und nein, ich hatte noch nie mit gerichtlichen Mahnverfahren, etc. zu tun, bin meinen Zahlungsverpflichtungen immer nachgekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Kredite von Auxmoney, Smava oder Lendico Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 55119


Impressum & Datenschutz