P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Dozarplati  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
frenetic5



Anmeldedatum: 04.04.2020
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 05.05.2020, 12:30    Titel: Dozarplati Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

kann mir einer mal plausibel erklären, wie dozarplati kredite mit 24% zins anbieten kann?

Wenn man noch bedenkt, dass das währungsrisiko(rubel) noch erschwerend dazu kommt.

Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalanndok



Anmeldedatum: 06.03.2020
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 05.05.2020, 12:34    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Ganz einfach, sie sagen "Gib mir 1000 Euro und in einem Jahr bekommst Du 1240 Euro zurück".

Das ist dann ein Kredit mit 24% Zinsen, der angeboten wird.

Ob die 1000 Euro in einem Jahr zurückkommen oder nicht ist dann das Risiko, dass Dozarplati der Gegenseite mit den 240 Euro vergütet.

Oder wolltest Du interen Geschäftsabläufe von Dozarplati wissen? Das fragst Du am besten bei denen selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 2015
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 05.05.2020, 12:38    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

frenetic5 hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

kann mir einer mal plausibel erklären, wie dozarplati kredite mit 24% zins anbieten kann?

Wenn man noch bedenkt, dass das währungsrisiko(rubel) noch erschwerend dazu kommt.

Danke!


Das Geld kommt im Idealfall von den Kreditnehmern. Und die zahlen deutlich mehr als 24% Zinsen. Die Kreditnehmer zahlen zwischen 80% und 548% pro Jahr an Zinsen.
_________________
Meine Rendite Q1 2020: p.a.
Mintos=128,9%, Omaraha=19,1%, Lendermarket=14,9%, Lenndy=12,0%, IUVO Group=10,5%, Finbee=4,6%, Viventor=2,1%, NeoFinance=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wurststurm



Anmeldedatum: 08.02.2020
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 05.05.2020, 14:41    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Bandit55555 hat Folgendes geschrieben:


Das Geld kommt im Idealfall von den Kreditnehmern. Und die zahlen deutlich mehr als 24% Zinsen. Die Kreditnehmer zahlen zwischen 80% und 548% pro Jahr an Zinsen.

Entweder das oder Kalaschnikow Sascha kassiert den gebrauchten Lada wieder ein.
Bei Mintos* heisst das dann offiziell buy back Laughing
_________________
Sagen was man denkt und vorher etwas gedacht haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 308
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 14:10    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Der blanken Hohn, um es noch freundlich zu formulieren, erscheint mir, lt. https://blog.mintos.com/wp-content/uploads/2020/06/Avg-PP-05.06-FINAL.pdf
die Inanspruchnahme von zusätzlichen 2 Tagen PP-Frist, im Anschluss an 15 Tage grace period.
_________________
Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten!
Aktiv: mintos*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*, Esketit*
Ausgestiegen: Auxmoney*, lendy*, Finbee*, Iovu, Viventor*, Crowdestor*, Twino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 14:13    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Der blanken Hohn, um es noch freundlich zu formulieren, erscheint mir, lt. https://blog.mintos.com/wp-content/uploads/2020/06/Avg-PP-05.06-FINAL.pdf
die Inanspruchnahme von zusätzlichen 2 Tagen PP-Frist, im Anschluss an 15 Tage grace period.


Was meinst du? Grace period und Pending payments sind 2 total unterschiedliche Dinge...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 308
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 14:17    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Der blanken Hohn, um es noch freundlich zu formulieren, erscheint mir, lt. https://blog.mintos.com/wp-content/uploads/2020/06/Avg-PP-05.06-FINAL.pdf
die Inanspruchnahme von zusätzlichen 2 Tagen PP-Frist, im Anschluss an 15 Tage grace period.


Was meinst du? Grace period und Pending payments sind 2 total unterschiedliche Dinge...

Ich meine, dass die 15 Tage grace period, mehr als ausreichend sein sollten, die fälligen Zahlungen dann ohne Verzögerung zu leisten. Liege ich da falsch mit dem Gedanken?
_________________
Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten!
Aktiv: mintos*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*, Esketit*
Ausgestiegen: Auxmoney*, lendy*, Finbee*, Iovu, Viventor*, Crowdestor*, Twino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 14:27    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
carnold hat Folgendes geschrieben:
Spindoctor hat Folgendes geschrieben:
Der blanken Hohn, um es noch freundlich zu formulieren, erscheint mir, lt. https://blog.mintos.com/wp-content/uploads/2020/06/Avg-PP-05.06-FINAL.pdf
die Inanspruchnahme von zusätzlichen 2 Tagen PP-Frist, im Anschluss an 15 Tage grace period.


Was meinst du? Grace period und Pending payments sind 2 total unterschiedliche Dinge...

Ich meine, dass die 15 Tage grace period, mehr als ausreichend sein sollten, die fälligen Zahlungen dann ohne Verzögerung zu leisten. Liege ich da falsch mit dem Gedanken?


Meiner Ansicht ja. Der Unterschied zwischen grace period und pending wurde schon oft diskutiert. Grace period bezieht sich auf den borrower, wie lange er Zeit hat, das Darlehen zurückzuzahlen ohne Extrakosten, und sobald das Geld beim LO ist, geht die Zeit für die pending payments los. Dozarplati kann das Geld an Mintos* ja erst überweisen, wenn der borrower bezahlt hat. Dozarplati hatte immer 15 Tage grace period, aber inwieweit sie diese auch irgendwie systematisch ausnutzen, ist fraglich - habe dazu noch keine objektive und systematische Analyse gesehen. Stimme dir natürlich zu, dass der worst case 15 + 7 Tagen, die nicht verzinst werden, grauenvoll ist im worst case. Viele haben Dozarplati deshalb ausgeschlossen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spindoctor



Anmeldedatum: 07.04.2020
Beiträge: 308
Wohnort: Monte Carlo

BeitragVerfasst am: 12.06.2020, 14:31    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Klar, stimmt natürlich, was du schreibst; und ja, alleine die 15 Tage grace period waren für mich seinerzeit ausschlaggebend, Dozarplati auszuschließen.
_________________
Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten!
Aktiv: mintos*, Lendermarket*, Moncera*, Afranga*, Esketit*
Ausgestiegen: Auxmoney*, lendy*, Finbee*, Iovu, Viventor*, Crowdestor*, Twino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thx222



Anmeldedatum: 09.12.2019
Beiträge: 506

BeitragVerfasst am: 21.12.2020, 18:57    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Schonfrist ist auf 0 Tage verändert worden...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pfennigfuchser



Anmeldedatum: 27.01.2020
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 21.12.2020, 21:40    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Nachricht habe ich auch bekommen.
Ist das ein gutes oder schlechted Zeichen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paranouz



Anmeldedatum: 09.08.2019
Beiträge: 128
Wohnort: Nouz Town

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 00:56    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Pfennigfuchser hat Folgendes geschrieben:
Die Nachricht habe ich auch bekommen.
Ist das ein gutes oder schlechted Zeichen?


Kam diese Info per E-Mail?
Leider habe ich keine Information erhalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 1884

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 02:29    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Pfennigfuchser hat Folgendes geschrieben:
Die Nachricht habe ich auch bekommen.
Ist das ein gutes oder schlechted Zeichen?


Für uns Investoren ist es gut da wir schneller unser Geld wieder haben sollten anstatt das es ggf. unverzinst rumfliegt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schnappi



Anmeldedatum: 18.11.2020
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 11:33    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Das sind doch gute Nachrichten. Ich habe die Mitteilung als E-Mail bekommen.


sg schnappi
_________________
Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pandente



Anmeldedatum: 27.06.2019
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 19:29    Titel: Re: Dozarplati (Mintos) Antworten mit Zitat

Die hatten ja immer 14 Tage Grace period, deswegen habe ich ihnen nix gegeben bisher. Jetzt schon Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 67718


Impressum & Datenschutz