P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Der temporäre Ausstieg was gibt es zu beachten?  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 17:22    Titel: Der temporäre Ausstieg was gibt es zu beachten? Antworten mit Zitat

Ich erlaube mir, in Ableitung einer ähnlichen Fragestellung einen neuen Tread zu eröffnen Very Happy

Alles hat irgend wann einmal ein Ende - nur die Wurst hat Zwei!

Diesen Spruch kennt Jeder, - doch was passiert auf den verschiedenen Plattformen, wenn der Investor das Kapital abziehen möchte?

Muß bei vollständigem Kapitalabzug die Plattform informiert werden, um den Account zu löschen? Ist es sinnvoll einen Restbetrag stehen zu lassen, um einer Löschung des Accounts entgegenzuwirken? Wie hoch sollte der Restbetrag sein um noch Überweisungen von der Plattform realisieren zu können? Muß das Restkapital aktiv investiert sein? Werden Kosten berechnet bei Totalauflösung? Müssen Fristen beachtet werden?


In Zeiten der Neuorientierung und Verlagern von Kapital auf neue Plattformen können die Beantwortung solcher Fragen hilfreich sein.

Vielleicht kann die Schwarm-Intelligenz des Forums hier weiter helfen?!

Vielen Dank vorab für die rege Beteiligung! Wink
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.


Zuletzt bearbeitet von Skippy am 26.02.2017, 11:30, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1322
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 17:43    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Wenn ich irgendwo Kapital abziehen möchte, auch komplett - dann tu ich das einfach. Es ist mir vollkommen egal, ob mein Account dann gelöscht wird oder nicht. Sollte ich später wieder investieren wollen, dann mach ich mir notfalls einen neuen Account und gut.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buttchopf23



Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 2888

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 18:13    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Ich finds noch praktisch, dass die accounts NICHT automatisch gelöscht werden. Vielleicht möchte ich ja gerne wiedereinsteigen?
_________________
Mein p2p Blog: www.p2phero.blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elohim



Anmeldedatum: 03.03.2015
Beiträge: 2302
Wohnort: Milky Way

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 18:48    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

buttchopf23 hat Folgendes geschrieben:
Ich finds noch praktisch, dass die accounts NICHT automatisch gelöscht werden. Vielleicht möchte ich ja gerne wiedereinsteigen?


Genau das wäre es: Praktisch. Muss dafür ein Restbetrag stehen gelassen werden, damit der Account bestehen bleibt, gibt es da bei den verschiedenen Plattformen entsprechende Regelungen? Muss zugeben, mich aus Mangel an Zeit damit bisher nicht beschäftigt zu haben, wird jetzt bei mir und Viventor das erste Mal von Bedeutung sein.
_________________
Γνῶθι σεαυτόν
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 19:24    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Bei Mintos findet sich folgende Regelung in den AGBs:


4.8. If the User has owned no Claims for more than 12 (twelve) consecutive months, Mintos Marketplace shall be entitled to close the Virtual Account. If the Virtual Account has a positive balance of funds, then, starting with the 13th (thirteenth) month, Mintos Marketplace shall collect a monthly Virtual Account service commission fee from the Virtual Account in the amount indicated in the Price List, and the Virtual Account may be closed, once the balance of the Virtual Account has reached 0 EUR (zero euro)

4.8
Hat der Nutzer seit mehr als 12 (zwölf) aufeinanderfolgenden Monaten keine Ansprüche geltend gemacht, so ist der Mintos Marketplace berechtigt das virtuelle Konto zu schließen.
Wenn das virtuelle Konto eine positive Bilanz hat, dann beginnend mit dem 13. (dreizehnten) Monat.
Mintos Marketplace erhebt eine monatliche Virtual Account Service Provision. Die Höhe der Gebühr ist in der Preisliste angegeben.
Das virtuelle Konto kann geschlossen werden, sobald der Saldo des virtuellen Kontos 0 EUR erreicht hat (null Euro).
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 19:30    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Bei Twino folgender Passus:

4.9. Twino is entitled to close the Investor’s account in the following cases: 4.9.1. if the Investor himself requests this; 4.9.2. if the Investor has not purchased any Claim for more than 12 (twelve) months;


4.9 Twino ist berechtigt, das Konto des Anlegers in folgenden Fällen zu schließen:
4.9.1. Wenn der Investor selbst dies verlangt
4.9.2. Wenn der Anleger keinen Anspruch seit mehr als 12 (zwölf) Monaten erworben hat
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 11.12.2013
Beiträge: 865

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 20:09    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Skippy hat Folgendes geschrieben:
Muß bei vollständigem Kapitalabzug die Plattform informiert werden, um den Account zu löschen? Ist es sinnvoll einen Restbetrag stehen zu lassen, um einer Löschung des Accounts entgegenzuwirken? Wie hoch sollte der Restbetrag sein um noch Überweisungen von der Plattform realisieren zu können? Muß das Restkapital aktiv investiert sein? Werden Kosten berechnet bei Totalauflösung? Müssen Fristen beachtet werden?


Skippy, du hast dir deine Fragen oben schon selbst beantwortet Wink

Grundsätzlich sind all diese Fragen in den AGB´s geregelt und diese sollte man ja vorher lesen und verstehen bevor man mit einem Unternehmen eine vertragliche Bindung eingeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 20:17    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

hugh hat Folgendes geschrieben:
Skippy hat Folgendes geschrieben:
Muß bei vollständigem Kapitalabzug die Plattform informiert werden, um den Account zu löschen? Ist es sinnvoll einen Restbetrag stehen zu lassen, um einer Löschung des Accounts entgegenzuwirken? Wie hoch sollte der Restbetrag sein um noch Überweisungen von der Plattform realisieren zu können? Muß das Restkapital aktiv investiert sein? Werden Kosten berechnet bei Totalauflösung? Müssen Fristen beachtet werden?


Skippy, du hast dir deine Fragen oben schon selbst beantwortet Wink

Grundsätzlich sind all diese Fragen in den AGB´s geregelt und diese sollte man ja vorher lesen und verstehen bevor man mit einem Unternehmen eine vertragliche Bindung eingeht.


Keine Frage, bin voll und ganz bei Dir.
Aber noch sind nicht alle Antworten vorhanden.

Swaper, Grupeer, Viainvest, Viventor, Iuvo, ...

Wink Wink
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hugh



Anmeldedatum: 11.12.2013
Beiträge: 865

BeitragVerfasst am: 25.02.2017, 20:32    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Skippy hat Folgendes geschrieben:
Keine Frage, bin voll und ganz bei Dir.
Aber noch sind nicht alle Antworten vorhanden.

Swaper, Grupeer, Viainvest, Viventor, Iuvo, ...

Wink Wink



Ahh du bist ein Fuchs, man soll die die entsprechenden Passagen aus AGB´s rauskopieren Laughing

SWAPER

3.10. Swaper shall be entitled to close the User Account if its User has not performed any actions with
the User Account for more than 6 months. If in the moment of closing of the User Account it has been
stated that there is the User’s money in Swaper account which is shown in the User Account as well,
upon the User’s request, Swaper shall transfer it to current account specified in the request by
withholding bank transfer commission fees; or, if the User’s request is not received, shall collect a
monthly User Account servicing fee according to the Price List starting from the next month and
close the User Account when the money is used.

VIAINVEST

14.1. Viainvest is entitled to restrict the User's right to use the Transaction Platform and/or terminate the Agreement and deletethe Investor’s Account without a warning, if:
14.1.1. the User breaches the present Terms and Conditions or the Assignment Agreement or otherwise illicitly uses the Transaction Platform;
14.1.2. the User has provided false or misleading information or counterfeit documents;
14.1.3. if Viainvest suspects money laundering, terrorism financing, or an attempt to do so, with the involvement of the User or the Transaction Platform.
14.1.4. Viainvest has the right to unilaterally terminate the Agreement at any time during the validity period of the Agreement, by sending a notice to the User's e-mail at least 10 (ten) Business Days in advance. In such case, as of the moment of sending the notice, the User is forbidden to conclude new Assignment Agreements, purchase new Right to Claims, or use the Investor’s Account. In this case, Viainvest continues to manage all of the User's Claims purchased before the notice by Viainvest on unilateral termination of Agreement is sent in compliance with the present Terms and Conditions and the Assignment Agreement.
14.1.5. At any time during the Agreement validity period, the User is entitled to request that the Investor’s Account is deleted and the Agreement is terminated on the condition that the User does not own any Right to Claims managed by Viainvest.


Bei den anderen erwähnten Plattformen bin ich nicht dabei, die musst dir selber raussuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WhatCrisis



Anmeldedatum: 28.06.2016
Beiträge: 270
Wohnort: UE

BeitragVerfasst am: 26.02.2017, 10:18    Titel: Re: Wenn das Ende kommt Antworten mit Zitat

Man könnte alternativ auch z.B. die Mindestanlaggesumme drauflassen, so dass immer noch Geld auf der Plattform arbeitet, man weiterhin im vollen Umfang Zugriff auf den Account hat und auch ggfs. rasch wieder einsteigen kann ohne das ganze Verifizierungsprocedere wieder durchziehen zu müssen.

@Skippy - ein wirklich gutes Thread-Thema, allerdings finde ich den Titel etwas unglücklich. Wenn "das Ende naht" (in welcher Form auch immer Wink), dann steige ich komplett aus.
_________________
investiert nach Höhe der Gesamtsumme in:
aktiv: .Kapilendo. - .Mintos. - .Envestio. - .wisefund. - .Viventor. - .Kuetzal.
auslaufend: .Estateguru.
beendet: .Viainvest. - .Swaper. - .Twino. - .Robocash. - .bondster.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 26.02.2017, 11:35    Titel: Re: Der temporäre Ausstig was gibt es zu beachten? Antworten mit Zitat

@Hugh
Nix Fuchs
Hase Laughing

@
Ja, der Titel war etwas krass. Korrektur vollzogen Wink
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 26.02.2017, 11:58    Titel: Re: Der temporäre Ausstig was gibt es zu beachten? Antworten mit Zitat

VIVENTOR:


12.4. If the User wishes to delete the User’s Account and terminate the Agreement, the User sends a relevant notification from the User’s e-­‐mail address to Viventor or fills in the relevant notification on the User’s Account and confirms it according to procedures established on the Transaction Platform.
12.5. If the Agreement is terminated, Viventor transfers all monetary funds of the User equivalent to the amount of electronic money that is available on the User’s Account to the User’s Bank Account no later than within 3 (three) Business Days after the termination of the Agreement.
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippy



Anmeldedatum: 26.11.2016
Beiträge: 806
Wohnort: Sol-System, 3. Planet Terra

BeitragVerfasst am: 26.02.2017, 12:20    Titel: Re: Der temporäre Ausstieg was gibt es zu beachten? Antworten mit Zitat

GRUPEER:

[11.] Termination of Agreement and closing User Profile
11.1. In case of violation of the Terms of Use by the User the Platform is entitled to block the User Profile
unilaterally at any time, requesting the User to eliminate the violations and their consequences, or to
immediately terminate the User Agreement, following the provisions of section [11] of the Terms of Use.
11.2. The Platform is entitled to terminate the User Agreement unilaterally by prior notification at least 30 (thirty)
days before. In this case the User Agreement is terminated on the day when the User has no longer valid
Assignment Agreements.
9
11.3. The User is entitled to request termination of the User Agreement provided that the User has no valid
Assignment Agreements.
11.4. To terminate the User Agreement, the User shall send an according request to the Platform from
electronic mailbox, linked to the User Profile.
11.5. When terminating the User Agreement, the Platform transfers all funds due to the User according to the
Terms of Use, like the ones reflected on User’s Virtual Account, to User’s Bank Account no later than three
working days after the termination of the Agreement. In case the aforementioned transfer is impossible for
any reason, the Platform shall perform under the provisions of paragraph 3.14 of the Terms of Use.
11.6. The Platform is entitled to close the User Profile in the following cases:
11.6.1. When terminating the User Agreement;
11.6.2. Upon the User Request;
11.6.3. The User’s account has not been used for at least a year, and the User does not use the Platform
Services;
11.6.4. Upon the occurrence of any of the cases mentioned in paragraph 9.17 of the Terms of Use.
11.7. The Platform notifies the User about the closing of the User Profile and/or termination of the User
Agreement by sending an e-mail to the User to the User’s email address.
_________________
Der Klügere gibt nach?
Vergiss es -
dann würden die Dummen diese Welt regieren!

Investiert in Buyback bei Mintos, Iuvo, Viventor, Grupeer. Inaktiv bei Swaper, Twino, Viainvest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 48151


Impressum & Datenschutz