P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapital  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 395

BeitragVerfasst am: 06.11.2019, 20:46    Titel: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapital Antworten mit Zitat

Neuer Pitch: BigRepGmbH - mit starken Co-Investoren bestehendes Unternehmen in der Entwicklung großformatiger industrieller 3D-Drucker mit Kunden wie Daimler, Ford und Airbus

https://www.companisto-investments.de/de/investment/bigrep-spv

Aufgrund der Beziehungen seitens des „neuen“ Invest-Leiters zu einem Angel Club in der Schweiz (btov) bekam hier Companisto* die Gelegenheit mit den Co-Investoren in die C-Runde einzusteigen.

Edit: freier Link zum Kurzexposé: https://v.fastcdn.co/u/7f4b0879/47193735-0-Investment-Expose-Bi.pdf


Zuletzt bearbeitet von Spätzünder am 06.11.2019, 21:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 395

BeitragVerfasst am: 06.11.2019, 20:59    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

fyi - Live-Videokonferenz mit dem CEO der BigRep GmbH:
12. November 2019 19:00 Uhr

https://lp.companisto.com/videokonferenz-bigrep
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jenny



Anmeldedatum: 31.08.2017
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 07.11.2019, 12:19    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

Ich finde das Unternehmen auch sehr interessant, habe auch schon investiert, fragte mich aber dennoch warum sie überhaupt noch Geld von Companisto* brauchen. Liest sich doch so, als ob die bestehenden Großinvestoren noch einen kleines bisschen hätten drauflegen können. Was denkt ihr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 07.11.2019, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 395

BeitragVerfasst am: 07.11.2019, 18:34    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

Wie bereits in der Investanalyse seitens Companisto* festgehalten wurde „ Die Körber AG nimmt aufgrund von Gründen, die nichts mit BigRep zu tun haben, an der aktuellen Finanzierungsrunde nicht mehr teil und verwässert ihre Anteile entsprechend.“

Ich denke dies und ein weiterer Nichtteilnehmer (wiederum nicht mit der Geschäftsentwicklung von BigRep zusammenhängend) haben neben der Beziehung von Herrn Schweizer (neuer Head of Investement, der vorher bei btov war) hier die Chance für die Companisten eröffnet bei dieser Möglichkeit dabei zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lofa



Anmeldedatum: 10.11.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10.11.2019, 20:27    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

Mich würde interessieren wie Ihr über die Perspektive der Anteile denkt. Wenn ich den Vertrag richtig lese, ist es auch langfristig faktisch nicht möglich, die Anteile zurückzugeben (25 %-Fraktion der Teilnehmer an dieser Runde erforderlich). Denkt Ihr, dass es einen Zweitmarkt geben wird? Haltet Ihr es für ausreichend sicher dass irgendwann ein großer Käufer kommt und alle Anteile abnimmt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 11.01.2019
Beiträge: 487

BeitragVerfasst am: 10.11.2019, 20:57    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

Solange kein liquider Zweitmarkt vorhanden ist, halte ich 15 Jahre Haltefrist für wenig verlockend. Da gibt es einfach wesentlich bessere Angebote mit vergleichbarem Risiko auf dem Markt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spätzünder



Anmeldedatum: 04.09.2018
Beiträge: 395

BeitragVerfasst am: 10.11.2019, 23:43    Titel: Re: Companisto: BIGREP (industrielle 3D Drucker) - Eigenkapi Antworten mit Zitat

lofa hat Folgendes geschrieben:
Mich würde interessieren wie Ihr über die Perspektive der Anteile denkt. Wenn ich den Vertrag richtig lese, ist es auch langfristig faktisch nicht möglich, die Anteile zurückzugeben (25 %-Fraktion der Teilnehmer an dieser Runde erforderlich). Denkt Ihr, dass es einen Zweitmarkt geben wird? Haltet Ihr es für ausreichend sicher dass irgendwann ein großer Käufer kommt und alle Anteile abnimmt?


Die Haltefrist ist mE unerheblich und wahrscheinlich formal eine Folge der speziellen Konstruktion des SPVs, damit die Crowd in Deutschland auch in Eigenkapital anlegen kann.

Da ich nicht im SPV sondern direkt investiert bin, habe ich sowieso unendliche Haltefrist Wink

Ich habe einmal mit einem der Companisto* GFs über die Zweitmarktidee gesprochen, schien mir aber nicht wirklich im Fokus zu sein. Zumal die Preisfindung dann die Frage ist (Man kann es wie gerade im Beta bei Seerds machen und den Preis des letzten Pitch’s nehmen, aber interessant wird es eh erst, wenn hier Marktpreise möglich sind)

Ausreichend sicher dürfte bei einem Equity Investment nichts sein - wenn das gewollt ist oder nicht mit einem 3-10 jährigem Anlagehorizont gearbeitet wird, dann sollte man es IMHO lassen.

ABER wenn Equity, dann wird in 3-10 Jahren entweder ein guter Exit hingelegt (hier wahrscheinlich ein Verkauf an einen Maschinenbauer o.ä. der additive Fertigung noch im Portfolio braucht) oder es entwickelt sich in der Zeit ein stabiles Unternehmen, wo man dann sicher von den Gewinnen partizipiert oder auf den IPO warten kann. Den Exit halte ich für wahrscheinlicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdinvesting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 63100


Impressum & Datenschutz