P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Capital Service (Polen) - suspendiert  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 26, 27, 28  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15675

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 16:49    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Laut Statistik hat Capital Service bei Mintos* rund 20,7 Mio. EUR Kredite ausstehend und 1,5 Mio. Euro pending
Zitat:
Capital Service 83,959,783 63,309,480 20,650,303 1,456,967

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wattnu
Gast





BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 16:53    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

TEXT

Zuletzt bearbeitet von wattnu am 07.04.2020, 20:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
thx222



Anmeldedatum: 09.12.2019
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 16:55    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Wer ist der nächste...?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pb



Anmeldedatum: 02.04.2020
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 16:56    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

wattnu hat Folgendes geschrieben:
Erklär mir bitte mal einer, wieso man auf dem Zweitmarkt seit vielen Monaten, und heute immer noch,
Kredite mit Status 'default' kaufen kann (von Capitalia, Debifo z.B.), andererseits hier (oder auch bei Alexcredit) mintos* den Handel wegen versäumter Teilzahlungen unterbindet. Shocked
Wird da mit zweierlei Maß gemessen?
Macht das irgendeinen Sinn ? Question


Das macht meiner Meinung nach tatsächlich Sinn:
Wenn der Loan Originator noch "lebt" und regelmäßig Geld bekommt bzw. Zahlungen leistet, kannst Du in die jeweiligen Kredite investieren bzw. sie handeln (also auch auf dem Zweitmarkt kaufen und verkaufen).
Bekommt ein anderer Investor bei einem ausfallenden Kredit kalte Füße, kannst Du ihn auf dem Zweitmarkt mit einem entsprechenden Abschlag kaufen. Du wettest dann allerdings drauf, dass es nicht nur dieser eine Kredit ist und dass der Loan Originator weiter zahlungsfähig bleibt und etwa eine Buy Back-Garantie bedienen kann.

Wenn der Loan Originator allerdings keine Zahlungen mehr leistet, dann macht auch das Investieren in die entsprechenden Kredite und der Handel auf dem Zweitmarkt keinen Sinn mehr. Selbst wenn die entsprechenden Schuldner zahlen, kommt das Geld nicht mehr vom Loan Originator zu Mintos. Insofern ist deine Investition (oder sagen wir besser Wette) jetzt eine andere. Das macht schon Sinn, dann erstmal den Handel mit den Einzelkrediten auszusetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 15675

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 16:56    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Handelbar sind sie ja nicht mehr.
Sichtbar ist der letzte Stand der Zweitmarkt-Listing noch (im Moment). Die Abschläge für Capital Service Kredite gingen bis zu 20,5% hoch.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1223

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:01    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Die Frage ist eher wer es übersteht. Würde mich wundern wenn es mehr als 50% bis 2021 schaffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:01    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Handelbar sind sie ja nicht mehr.
Sichtbar ist der letzte Stand der Zweitmarkt-Listing noch (im Moment). Die Abschläge für Capital Service Kredite gingen bis zu 20,5% hoch.


Waren seit Wochen etwa hoch so hoch, zwischen 15 und 25.Mintos scheint ja eine neue Strategie zu fahren: Tägliche Überwachung, und sofortige Suspendierung mit "negative rating watch".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalanndok



Anmeldedatum: 06.03.2020
Beiträge: 368

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:03    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich denke mal die Suspendierung ist die "Strafaktion" von Mintos* auf die Ansage man bezahle lieber Pending-Payment-Zinsen als seinen anderen Verpflichtungen nachzukommen.

Die kommt dann nur bei den LOs zum Tragen, die eben keine plausible Erklärung für die verweigerte Zahlung liefern können oder wollen.

Ich denke GetBucks sind die nächsten, die suspendiert werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frenetic5



Anmeldedatum: 04.04.2020
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:22    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Heisst das nun, das Capital Service gar nichts mehr an Mintos* überweist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pampaloni



Anmeldedatum: 12.06.2017
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:24    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

frenetic5 hat Folgendes geschrieben:
Heisst das nun, das Capital Service gar nichts mehr an Mintos* überweist?



würde mich auch interessieren...
und was passiert mit aktuellen, im Portfolio gelisteten Krediten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalanndok



Anmeldedatum: 06.03.2020
Beiträge: 368

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:25    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Sagen wir es so...

Capital Service ist im Moment der Meinung seine fälligen Forderungen gegenüber Mintos* nicht begleichen zu wollen. Als Reaktion darauf hat Mintos* sie dafür vom Handel ausgeschlossen. Vom Primärmarkt um denen ein Signal zu setzen, vom Sekundärmarkt um unwissende Investoren zu schützen.

Da diese Maßnahme nicht bei allen Firmen greift, die hohe und lange Pendings haben, gehe ich davon aus, dass es da seitens Capital Service eine Äußerung gab, die von Mintos* als Zahlungsverweigerung interpretiert wurde.

Die Haltung einfach nicht zu zahlen ändert aber nichts daran, dass sie zum einen die Rückflüsse insolvenzsicher zu verwahren haben und zum anderen die Rückflüsse auch zurückzuführen haben. Wenn das wegen Liquiditätsengpässen nicht möglich ist, dann sind wir im Bereich der Veruntreuung.


Ich hänge da übrigens nur mit 20,06 EUR drin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 17:34    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Kalanndok hat Folgendes geschrieben:
Sagen wir es so...

Capital Service ist im Moment der Meinung seine fälligen Forderungen gegenüber Mintos* nicht begleichen zu wollen. Als Reaktion darauf hat Mintos* sie dafür vom Handel ausgeschlossen. Vom Primärmarkt um denen ein Signal zu setzen, vom Sekundärmarkt um unwissende Investoren zu schützen.

Da diese Maßnahme nicht bei allen Firmen greift, die hohe und lange Pendings haben, gehe ich davon aus, dass es da seitens Capital Service eine Äußerung gab, die von Mintos* als Zahlungsverweigerung interpretiert wurde.

Die Haltung einfach nicht zu zahlen ändert aber nichts daran, dass sie zum einen die Rückflüsse insolvenzsicher zu verwahren haben und zum anderen die Rückflüsse auch zurückzuführen haben. Wenn das wegen Liquiditätsengpässen nicht möglich ist, dann sind wir im Bereich der Veruntreuung.


Ich hänge da übrigens nur mit 20,06 EUR drin.


Gut und sachlich zusammengefasst, weiter so... Wir werden sehen ja. Man muss nun abwarten, aber kann mir perspektivisch nicht vorstellen, dass ein LO nach einer Suspendierung nochmal eine Chance hat, selbst wenn sie wieder aktiviert werden. Außer vlt. die I & A Investoren, die es nicht beeinflussen können... Denke, dass der Großteil der 21.5 Mio. Euro kommen wird, aber wann und wieviel genau ist die große Frage. Wäre bisher der größte Knall im Mintos-Universum, und ein LO, der schon seit 21 Jahren am Markt ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1223

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 18:05    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Größter Knall? Wir wollen mal nicht Varks vergessen. Die sind nur nicht vom PM suspendiert, wie sie zu einem großen Teil indirekt selbst zu Mintos* gehören...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mrtn17



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1310

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 18:32    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

Puh, hab meine Capital Service Kredite vor 2 Tagen mit 18% Abschlag verkauft, gerade noch rechtzeitig. Eigentlich mag ich ja nicht so hohe Abschläge, aber das Risiko sah entsprechend hoch aus. Ich kann nur jedem empfehlen zurzeit bei Mintos* genau auf die einzelnen Kreditgeber zu achten. Das gestern aktualisierte Rating von ExploreP2P mag hilfreich sein und die Mintos* Statistiken auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 987

BeitragVerfasst am: 06.04.2020, 18:40    Titel: Re: Capital Service (Polen) - suspendiert (Mintos) Antworten mit Zitat

nukin hat Folgendes geschrieben:
Größter Knall? Wir wollen mal nicht Varks vergessen. Die sind nur nicht vom PM suspendiert, wie sie zu einem großen Teil indirekt selbst zu Mintos* gehören...


Die sind doch suspendiert von PM und SM? Bei Varks kommt aber viel oder alles zurück, bei CS wer weiß... Insofern wird der Verlust größer sein bei CS vermute ich, falls sie wirklich Probleme haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 26, 27, 28  Weiter
Seite 2 von 28

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 74369


Impressum & Datenschutz