P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 47, 48, 49  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 572

BeitragVerfasst am: 09.02.2021, 10:11    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Schwärmen für mehr Rendite: Gute Crowdplattformen im Test:

https://www.boerse-online.de/nachrichten/geld-und-vorsorge/schwaermen-fuer-mehr-rendite-gute-crowdplattformen-im-test-1030016158
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 23.02.2021, 22:43    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Crowdinvesting: .Engel*& Völkers holt auf, Exporo.büßt an Vorsprung ein, FinanceFwd, 23.02.2021

Überblick Marktanteile deutsche/österreichische Immobilien Crowdinvestment Plattformen
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2P_009



Anmeldedatum: 11.11.2016
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.04.2021, 18:32    Titel: Wie Engel & Völkers seinen guten Ruf zu verspielen droht Antworten mit Zitat

https://www.handelsblatt.com/finanzen/immobilien/immobilien-dubiose-ex-lizenzpartner-wie-engel-und-voelkers-seinen-guten-ruf-zu-verspielen-droht/27022010.html

[...]
Engel & Völkers gilt als eine der ersten Adressen für Luxusimmobilien. Doch ehemalige Lizenzunternehmen bringen den Makler nun in Erklärungsnot.
[...]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 572

BeitragVerfasst am: 05.04.2021, 20:28    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Angebliche Traumrenditen
So perfide werden Anleger am neuen Graumarkt geködert

Nachlässig regulierte Crowdfunding-Plattformen preisen Corona-Investments mit Traumrenditen an. Tatsächlich droht nicht selten der Totalverlust. Das Problem: Die Regierung fördert den neuen Graumarkt sogar.

Code:

https://www.manager-magazin.de/finanzen/geldanlage/geldanlage-auf-crowdfunding-plattformen-vorsicht-vorm-neuen-graumarkt-a-00000000-0002-0001-0000-000172590412?context=issue



(paywall)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 09.04.2021, 10:16    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

250 Millionen Euro für neue Kredite: [url=https://www.p2p-kredite.com/auxmoney]Auxmoney* gewinnt weitere finanzstarke Partner[/url], t3n, 08.04.2021
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 21.04.2021, 10:52    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Crowdinvesting sackt im Jahr 2020 ab, FAZ, 23.04.2021
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 29.05.2021, 10:10    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Funding Circle and Atom Bank team up for £300m lending partnership, Altfi, 28.05.2021
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 08.06.2021, 10:22    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Estnisches Proptech nimmt sich Resteuropa vor, Börsen-Zeitung, 03.06.2021
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16426

BeitragVerfasst am: 15.06.2021, 08:48    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

The perils of peer-to-peer, Investor's Chronicle, 14.06.2021
Die Lage im britischen Markt.
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scottyffm



Anmeldedatum: 16.09.2018
Beiträge: 623
Wohnort: Fischkopp

BeitragVerfasst am: 18.06.2021, 13:44    Titel: handelslbatt über P2P Antworten mit Zitat

https://www.handelsblatt.com/meinung/kolumnen/asia-technomics/asia-techonomics-verzweiflung-als-geschaeftsgrundlage-dubiose-kredit-apps-treiben-in-indien-menschen-in-den-tod/27285296.html

Verzweiflung als Geschäftsgrundlage: Dubiose Kredit-Apps treiben in Indien Menschen in den Tod
Aggressive Geldverleiher locken von der Pandemie gebeutelte Menschen. Die Fälle zeigen, wie gefährlich Fintechs ohne schlagkräftige Aufsicht sein können.

Die Falle schnappt in Indien zu, wenn die Not am größten ist. Millionen Menschen haben während der Coronakrise, die in dem südasiatischen Land besonders heftig wütete, ihren Job verloren. Tagelöhner und viele Familien, die sich auch in normalen Zeiten nur mühsam von einer Gehaltsüberweisung zur nächsten durchschlagen, stehen damit vor einer existenzbedrohenden Situation.

Für einen perfiden Teil der Fintech-Branche ist genau diese Verzweiflung die Geschäftsgrundlage: Wer dringend ein paar Rupien braucht, um einen Sack Reis zu kaufen oder die nächste Miete zu bezahlen, kann in Indien zwischen einer Flut von sogenannten „Instant Loan Apps“ wählen, die unbesicherte Mikrokredite auf Knopfdruck versprechen.

Was die Empfänger dafür zu tun haben, ist ebenso simpel wie folgenreich: Sie müssen mit ein paar Fingertipps bestätigen, dass die Kredit-App weitreichende Zugriffsrechte auf das Smartphone bekommt. Spätestens damit geht für viele der Ärger los – schlimmstenfalls mit tödlichem Ausgang.

Das Geschäftsmodell der schwarzen Schafe in Indiens boomendem Fintech-Sektor ist einfach, aber verstörend: Verliehen wird das Geld – meistens Beträge von umgerechnet zehn bis ein paar Hundert Euro – über extrem kurze Laufzeiten, oftmals nur ein bis zwei Wochen. Dafür verlangen die App-Betreiber exorbitante Zinsen und Gebühren.
Wenn die Schuldner die Aufschläge nicht bezahlen können, wird es unangenehm: Die digitalen Kredithaie nutzen dann den Zugriff auf die Smartphone-Daten, um Druck zu machen.
Eines ihrer weit verbreiteten Modelle: Die Firmen schicken WhatsApp-Nachrichten an alle Kontakte des Schuldners, in denen sie ihren nicht zahlenden Kunden als Betrüger diffamieren, dem man nicht vertrauen könne – so bekommen auch Angehörige, Arbeitskollegen und Vorgesetzte mit, dass die betroffene Person Geldprobleme hat.

Dass das hochgradig peinlich ist, gehört zum Konzept und kann in Indiens engem sozialem Gefüge wirksam Druck machen. Zudem nutzen die Geldeintreiber auch private Fotos und posten sie möglichst unvorteilhaft in sozialen Medien, bis die Schuldner endlich zahlen.
Strafverfahren gegen mutmaßliche Hintermänner

In einigen Fällen nahm der Druck ein fatales Ende: Die Behörden bringen mindestens sechs Suizide mit der Onlinedrangsalierung durch hochgradig unseriöse Geldverleiher in Verbindung. Nach monatelangen Ermittlungen leitete die Polizei in der Metropole Hyderabad, wo viele Firmen ihre aggressiven Inkassomitarbeiter in Großraumbüros ansiedeln, Ende Mai Strafverfahren gegen 23 mutmaßliche Hintermänner von Internetkredithaien ein. Ihnen wird Verleumdung ihrer Kunden vorgeworfen.
Berlin Mehr als zehn Jahre lang ging der Trend nach unten – in diesem Jahr wird er gebrochen. „Aktuell gehen wir von bis zu 110.000 Privatinsolvenzen und damit von einer Verdoppelung der Zahlen in diesem Jahr aus“, sagt der Geschäftsführer der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel, Frank Schlein.

Im ersten Quartal 2021 zählte Crifbürgel einen Anstieg von mehr als 56 Prozent. Die Tendenz wird vom Statistischen Bundesamt bestätigt. Derzeit gelten in Deutschland 6,9 Millionen Menschen über 18 Jahre als verschuldet.

Für das Hamburger Institut für Finanzdienstleistungen (iff) kommt die Entwicklung nicht überraschend. Sie prognostizierten bereits im vergangenen Jahr, dass Erwerbslosigkeit, wegfallende Aufträge oder Kurzarbeit, in der Regel bedingt durch die seit mehr als einem Jahr andauernde Covid-19-Pandemie, zu einer steigenden Überschuldung privater Haushalte führen wird.

Überschuldet gelten Privatpersonen dann, wenn sie ihre finanziellen Verpflichtungen über einen längeren Zeitraum nicht mehr begleichen können und keine finanzielle Verbesserung absehbar ist. In einem heute vorgestellten Verschuldungsreport schlüsseln die iff-Forscher die Gründe für die Entwicklung auf.
Doch nicht allein wirtschaftliche Gründe haben zu dem kräftigen Anstieg der Privatinsolvenzen im ersten Quartal geführt. Die Große Koalition hatte sich zudem auf eine Verkürzung der Restschuldbefreiung geeinigt. Verbraucher sollen früher als bisher wieder am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. So halbiert sich die Dauer der privaten Insolvenzverfahren auf drei Jahre, sofern die entsprechenden Anträge nach dem 1. Oktober 2020 gestellt wurden.
Jede fünfte überschuldete Person hat keinen Schulabschluss

In seinem Überschuldungsreport hat sich das iff ein genaueres Bild über die Lage der verschuldeten Haushalte gemacht. Grundlage des Reports sind Fälle von Ratsuchenden, die in Schuldnerberatungsstellen bei der Bewältigung ihrer finanziellen Probleme unterstützt werden. Die Stichproben aus 72 Beratungsstellen aus allen Bundesländern gelten als nicht repräsentativ.

Danach sind besonders Personen zwischen 25 Jahren und 44 Jahren von der Überschuldung betroffen. Alleinerziehende haben ein im Vergleich zu Paarhaushalten niedrigeres Einkommen und würden die Folgen von Einkommensschwankungen und Arbeitslosigkeit besonders stark spüren. Jede fünfte überschuldete Person hat keinen Schulabschluss, fast die Hälfte verfügt über einen Hauptschulabschluss.

In 45 Prozent der untersuchten Fälle führten Ereignisse zur Überschuldung, die die Betroffenen kaum beeinflussen konnten. Dazu gehören Arbeitslosigkeit (knapp 23 Prozent), Krankheit (elf Prozent), Trennung oder Scheidung vom Partner (knapp zehn Prozent), Unfall.
Relativ hohe Dispozinsen

Bei jedem Fünften führte „vermeidbares Verhalten“ zur Überschuldung. Dazu zählen Konsumverhalten, fehlende finanzielle Allgemeinbildung, unwirtschaftliche Haushaltsführung, Straffälligkeit und Einkommensarmut. Knapp neun Prozent der Überschuldungsfälle resultieren aus einer gescheiterten Selbstständigkeit.

Aus Sicht des iff war die Frage schon immer herausfordernd, wie Kredite für niedrigere Einkommensschichten zur Bewältigung von finanziellen Engpässen gestaltet werden können, ohne zugleich in die Überschuldung zu führen. Die Forcierung des Onlinegeschäfts und die Schließung von Filialen führe dazu, dass das persönliche Gespräch immer seltener werde.

„Damit gelingt es immer weniger, passgenaue Lösungen für finanzielle Engpässe zu finden – in beiderseitigem Interesse“, urteilt das iff. Auch relativ hohe Dispozinsen hätten einen Anteil an der Überschuldung von Verbrauchern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 946

BeitragVerfasst am: 22.06.2021, 07:26    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Die Schattenseiten des P2P - durchaus bekannt, aber immer wieder gut, es sich vor Augen zur führen.

Irgendeiner muss die Rechnung immer bezahlen, und meist sind es die Schwachen ...
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 22.06.2021, 14:02    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Das hat aber jetzt nichts direkt mit P2P zu tun.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheManiac



Anmeldedatum: 22.01.2019
Beiträge: 946

BeitragVerfasst am: 22.06.2021, 15:52    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

Gut, im Artikel ist nicht genannt, woher die Mikro-Kapitalgeber in Indien ihr Geld herbekommen, aber grds. nehmen P2P-Kredite ja durchaus Leute in Anspruch, die schwierger an reguläre Bankdarlehen kommen. Oder eben keine "Bank" in direkter Nähe eben. Oder oder oder Cool
_________________
Coinlend.org - The world's leading Lending-Bot-Platform for Bitfinex, Poloniex, Liquid & Celsius - we help you to create a passive income!

Investiert: EstateGuru, Bondora* G&G, Robocash
Beendet: Mintos*,Twino, DebitumNetwork
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1173
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 22.06.2021, 17:45    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

In vielen Ländern vergeben die Banken keine Kredite an Privatpersonen, auch keinen Dispokredit. Da bleiben nur die uns bekannten "Kreditgeber"- Unternehmen, die sich via PtP rückfinanzieren. Und selbst meine französische Postbank verlangt 15% jährlich bei Dispokrediten. Habe übrigens vor Kurzem eine Werbemail bekommen, wo mir Konsumkredite zu rund 8% angeboten wurden. (Das hat natürlich nichts mit dem kriminellen Vorgehen in Indien zu tun.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9201
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 22.06.2021, 17:47    Titel: Re: Berichte Über Peer to Peer Kredite in der Presse Antworten mit Zitat

TheManiac hat Folgendes geschrieben:
Gut, im Artikel ist nicht genannt, woher die Mikro-Kapitalgeber in Indien ihr Geld herbekommen, aber grds. nehmen P2P-Kredite ja durchaus Leute in Anspruch, die schwierger an reguläre Bankdarlehen kommen. Oder eben keine "Bank" in direkter Nähe eben. Oder oder oder Cool


Reine Spekulation.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Plattformunabhängig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 47, 48, 49  Weiter
Seite 48 von 49

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 83299


Impressum & Datenschutz