P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Auxmoney Nutzer  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marii



Anmeldedatum: 18.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 13:41    Titel: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Hallo

ich schreibe zurzeit meine Bachelorarbeit,
und würde gerne wissen, ob man bei Auxmoney die finanzierten Projekte je nach Risikoklasse sehen kann?
(d.h. wieviel Prozent wird in Boitätsklassne AA, A, B usw. )

leider kann ich das nicht sehen, da ich nicht registriert bin.
würde mich über Antworten freuen.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 753
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 13:57    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Ja, das geht - sowohl die eigenen Kredite als auch als allgemeine Statistik.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marii



Anmeldedatum: 18.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 14:46    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Vielen Dank für ihre schnelle Rückmeldung.
Das hat mir sehr geholfen.

Diese Statistik ist nun eine allgemeine oder?
Sind da mehr Angaben gemacht worden?
Z.B. für welchen Zeitraum das gilt?

Mit freundlichen Grüßen
Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 753
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 16:41    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

die oben abgebildete ist meine persönliche Statistik. Da ich schon seit langem nicht mehr bei Auxmoney investiere, ändert sie sich auch nicht. Wie oft die allgemeine Statistik aktualisiert wird, ist mir nicht bekannt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
phoenix225



Anmeldedatum: 02.08.2012
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 21:04    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Alle:

https://picload.org/view/rwlpppdi/2017-08-1821_02_12-anlegercock.jpg.html

AA 4,41%
A 15,73%
B 13,42%
C 20,65%
D 16,00%
E 20,62%
X 9,14%

Der Stand: 16.12.2013 Laughing

In dem Zusammenhang ist die angestrebte Rendite auch interessant:
https://www.auxmoney.com/kredit/geldanlage-rendite.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 753
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 21:33    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Ohne Auxmoney zu sehr verteidigen zu wollen - aber der Stand der Statistik dürfte wohl doch etwas aktueller sein. Der 16.12.2013 bezieht sich auf die Einführung der Scores - das heißt, die vorher finanzierten Kredite sind in dieser Statistik nicht enthalten. Ich gehe mal davon aus, dass die aktuell abgebildete Statistik relativ tagesaktuell ist - inwieweit sie aussagekräftig ist, muss jeder für sich entscheiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kieselbert



Anmeldedatum: 18.03.2014
Beiträge: 205

BeitragVerfasst am: 18.08.2017, 23:22    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Zitat:
ich schreibe zurzeit meine Bachelorarbeit,


Was sicherlich auch sehr interessant (wenn auch intensiver in der Recherche) ist, sind die Ausfallquoten in Bezug auf das "umfangreiche mit Millionen Razz Razz von Kriterien" ermittelte Scoring. Da bekleckern sich Plattformen wie Auxmoney nicht mit Ruhm. Es ist aber nicht weiter schlimm ein mieses Scoring anzubieten wenn einen der Kreditausfall finanziell null berührt.
Ich bin mit knapp 70 Projekten zwar wenig repräsentativ, aber die meisten Inkassos habe ich mit mit A und AA Projekten eingehandelt.

Was ich sagen will ist eigentlich nur, dass es so einer Arbeit eine ganz gute Würze geben würde wenn es zur Theorie (was die Plattform verspricht) auch den Praxisbezug gäbe (was wirklich dabei rauskommt). Wink Razz Razz
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jfk4u



Anmeldedatum: 31.07.2016
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 20.08.2017, 10:38    Titel: Nicht nur der Score Antworten mit Zitat

Hi marii.

um Auxmoney richtig zu verstehen, müsstet Du Dich bei Auxmoney anmelden, Geld in die Hand nehmen um zu sehen, wie ein Teil davon regelrecht verbrannt wird.
Es ist nicht nur der Score, sondern es zieht sich wie ein roter Faden, durch die ganze Firma, die dir vermittelt: Nicht Auxmoney ist schuld, sondern ausschließlich Du selbst bist schuld, wenn Du Geld verlierst.

Sieh Dir einfach meinen Beitrag: Auxmoney Score ein Witz an, dort sind genügend Beispiele, was von dem Score zu halten ist. Aber es ist nur die Spitze des Eisberges. Wenn Du mehr brauchst, ich habe noch viel mehr Screens, die belegen, das der Score Schrott ist.

Die Inkassobearbeitung, die noch durch die CreditConnect, bearbeitet wird, ist der "Wahnsinn". Die Damen und Herren vollbringen Wunder:
Kreditnummer: 11023826
29.11.2016 sonstiges Wir befinden uns in Verhandlungen mit dem Schuldner bzw. seinem Rechtsanwalt.
09.08.2017 gerichtliches Mahnverfahren Der Vollstreckungsbescheid wurde dem Schuldner zugestellt. Dieser hat nun 14 Tage Zeit, gegen den Vollstreckungsbescheid Einspruch zu erheben.
09.08.2017 gerichtliches Mahnverfahren Der Mahnbescheid konnte dem Schuldner zugestellt werden. Nach Ablauf der 14-tägigen Widerspruchsfrist werden wir Antrag auf Erlass des Vollstreckungsbescheids stellen.
09.08.2017 gerichtliches Mahnverfahren Am heutigen Tag haben wir Antrag auf Erlass des Mahnbescheids gestellt.

Und selbst wenn es Rückzahlungen gibt, werden diese nicht immer korrekt verbucht. Es gibt mehrere Kreditobjekte, in dem die Rückzahlung vollständig auf Tilgung gebucht und Zinsen gleich null sind. Ganz schlimm ist die Kreditnummer: 10570748, da ist nicht mal der Plan stimmig.

Das "Glanzstück" der Firma Auxmoney ist und bleibt natürlich die Anlegerbetreuung. Ein fröhliches "Hallo" an die Damen und Herren, die ja begeisterte Leser in dem Forum sind.

marii, wenn Sie wollen, dann können Sie durch mein Fenster eine Sicht auf die Firma Auxmoney bekommen.

Bye

Jüergen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marii



Anmeldedatum: 18.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 12:18    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

Was könnt ihr mir zu den Renditen sagen?

werden die angegebenen Renditen auf der Auxmoney Plattform ungefährr eingehalten.
Die durchschnittsrendite beträgt ja 5,5 zurzeit

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 794

BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 20:07    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

marii hat Folgendes geschrieben:
Was könnt ihr mir zu den Renditen sagen?

werden die angegebenen Renditen auf der Auxmoney Plattform ungefährr eingehalten.
lg

Nein! Die durchschnittliche Rendite dürfte in der Realität sogar eher negativ sein. Auxmoney rechnet sich die Ausfälle bei der angegebenen Rendite schön.
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marii



Anmeldedatum: 18.08.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.08.2017, 21:10    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

ok
denn auf der Seite heißt es bei der angegebenen Rendite

"Diese Zahlen sind Ihre zu erwartende Durchschnittsrendite, mögliche Ausfälle sind darin schon berücksichtigt. Bei uns sehen Sie immer, was Sie wirklich bekommen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigbear



Anmeldedatum: 14.06.2013
Beiträge: 753
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 24.08.2017, 00:53    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

marii hat Folgendes geschrieben:
ok
denn auf der Seite heißt es bei der angegebenen Rendite

"Diese Zahlen sind Ihre zu erwartende Durchschnittsrendite, mögliche Ausfälle sind darin schon berücksichtigt. Bei uns sehen Sie immer, was Sie wirklich bekommen."


".....und morgen, liebe Kinder, erzähle ich euch ein neues Märchen....." Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1172
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.08.2017, 09:27    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

bigbear hat Folgendes geschrieben:
marii hat Folgendes geschrieben:
ok
denn auf der Seite heißt es bei der angegebenen Rendite

"Diese Zahlen sind Ihre zu erwartende Durchschnittsrendite, mögliche Ausfälle sind darin schon berücksichtigt. Bei uns sehen Sie immer, was Sie wirklich bekommen."


".....und morgen, liebe Kinder, erzähle ich euch ein neues Märchen....." Smile
Nach meinen Berechungen liegt die AM-Prognose ca 1%-Punkt über der tatsächlichen Rendite. Als Märchen würde ich das nicht bezeichnen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sezchuan



Anmeldedatum: 15.01.2016
Beiträge: 152
Wohnort: Kraichtal

BeitragVerfasst am: 24.08.2017, 09:49    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

marii hat Folgendes geschrieben:
ok
denn auf der Seite heißt es bei der angegebenen Rendite

"Diese Zahlen sind Ihre zu erwartende Durchschnittsrendite, mögliche Ausfälle sind darin schon berücksichtigt. Bei uns sehen Sie immer, was Sie wirklich bekommen."


Das böse Erwachen kommt aber erst am Ende. Auxmoney weigert sich rigoros, ausgefallene Kredite wirklich aos solche zu klassifizieren. Solane sie im Inkasso stehen, besteht ja immer noch Hoffnung. Um eine realistische Rendite auszurechnen, sollte ich mir alle Inkasso-Kredite anschauen und bewerten. Danach kann ich die voraussichtlichen Verluste gegen die erzielten Zinseinnahmen verrechnen. Bei ganz viel Glück werde ich dann bei 0 % Rendite liegen (50% der Inkassosumme kommen noch).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 794

BeitragVerfasst am: 24.08.2017, 19:01    Titel: Re: Auxmoney Nutzer Antworten mit Zitat

scrooge hat Folgendes geschrieben:
Nach meinen Berechungen liegt die AM-Prognose ca 1%-Punkt über der tatsächlichen Rendite. Als Märchen würde ich das nicht bezeichnen

Das mag ja auf Rendite-Indices von uns Altanlegern zutreffen. Hier geht es ja um die Durchschnittsrendite von Auxmoney insgesamt und da glaube ich beim besten Willen nicht dran.

Ich erinnere mich z.B. daran, dass damals die Durchschnittsrendite die von Wiseclerk berechnet wurde schon negativ war. Und mittlerweile kann man ja auch garnichtmehr nach Schufa, etc filtern, sondern nur nach diesem Märchen-Score, was es statistisch schon schwierig macht, da gut zu Filtern für eine bessere Rendite.
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Auxmoney Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 43943


Impressum & Datenschutz