P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Anlage in Whisky  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 459

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 00:09    Titel: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Ich habe die Webseite WhiskyInvestDirect gefunden und mal 1'000 USD probehalber investiert in etwa 30 verschiedene Whisky-Arten und Jahrgänge. Die Trades funktionnieren einwandfrei.

Jetzt muss ich es wahrscheinlich mit Kostolany halten und 10 Jahre nicht hin schauen ?
_________________
Investiert in
Bergfürst / Bondora / Bondster/ Bulkestate / Crowdestate / DoFinance/ Estateguru / Exporo /Flender / Grupeer / Housers / Kapilendo / Lendahand / Lendopolis / Linkedfinance /Mintos / Reinvest 24 / Seedrs / Wiseed / Zinsland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 00:19    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Kannst Du Dir den im Zweifelsfall auch einfach liefern lassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 459

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 00:23    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

nobodyofconsequence hat Folgendes geschrieben:
Kannst Du Dir den im Zweifelsfall auch einfach liefern lassen?


Das glaube ich eher nicht. Ich denke man kauft ein paar Liter in einem Fass. Die müssen ja dann noch abgefüllt werden und in den Vertrieb kommen.

Die Rendite soll 8 % pro Jahr betragen. Dann schaun wir mal.
_________________
Investiert in
Bergfürst / Bondora / Bondster/ Bulkestate / Crowdestate / DoFinance/ Estateguru / Exporo /Flender / Grupeer / Housers / Kapilendo / Lendahand / Lendopolis / Linkedfinance /Mintos / Reinvest 24 / Seedrs / Wiseed / Zinsland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 00:26    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Thep2pinvestor hat Folgendes geschrieben:

Das glaube ich eher nicht. Ich denke man kauft ein paar Liter in einem Fass. Die müssen ja dann noch abgefüllt werden und in den Vertrieb kommen.


Naja... ich würde ihn auch in ner neutralen Flasche nehmen, sind ja ein paar ganz brauchbare dabei. Müssen ihn auch nicht extra verdünnen.

So'ne 60%ige Rendite als Backup, wenn das Geschäftsmodell mal nicht mehr läuft...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panke



Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 159
Wohnort: Panketal

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 07:53    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

sieht interessant aus - da werd ich wohl auch mal nen Testballon starten Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tesla



Anmeldedatum: 30.05.2018
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:15    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Wie hoch ist der Einkaufpreis pro Liter etwa? Aufgrund der Lagergebühren (Mindestpreis 3 Pounds/Monat) sollte es ja schon etwas mehr Menge sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 459

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 15:39    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Tesla hat Folgendes geschrieben:
Wie hoch ist der Einkaufpreis pro Liter etwa? Aufgrund der Lagergebühren (Mindestpreis 3 Pounds/Monat) sollte es ja schon etwas mehr Menge sein.


Man kauft in Einheiten von 1 Liter. Es geht los mit etwa 1 £/L (Grain). Malz ist teurer; um die 2-4 £/ L.
_________________
Investiert in
Bergfürst / Bondora / Bondster/ Bulkestate / Crowdestate / DoFinance/ Estateguru / Exporo /Flender / Grupeer / Housers / Kapilendo / Lendahand / Lendopolis / Linkedfinance /Mintos / Reinvest 24 / Seedrs / Wiseed / Zinsland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10824

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 15:41    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Hab ein paar Reviews gelesen. In den Erfahrungsberichten steht zum Teil sinngemäß, dass die Lagerkosten über die lange Zeit gerechnet zu hoch sind, um eine angebmessene Rendite zu ermöglichen. Hast Du das mal überschlägig durchgerechnet?
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10824

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 15:47    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Ich hab mich mal probeweise angemeldet bei WhiskyInvestDirect und hab nun eine Promotional offer in meinem Account gutgeschrieben bekommen
1 LPA Malt, Refill hogshead 2017 Q3 und 2 GBP Cash

Wert laut Anzeige 5,15 GBP
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 459

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 16:15    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Hab ein paar Reviews gelesen. In den Erfahrungsberichten steht zum Teil sinngemäß, dass die Lagerkosten über die lange Zeit gerechnet zu hoch sind, um eine angebmessene Rendite zu ermöglichen. Hast Du das mal überschlägig durchgerechnet?


Ich habe noch keine zuverlässigen Daten Serien gefunden. Es ist aber schon mal Tatsache, dass man Interesse hat teuren Whisky zu kaufen. Da die Lagerkosten pro Liter gerechnet werden, ist es besser 1000 L x 4 £ zu kaufen als 4'000 L x 1 £.
_________________
Investiert in
Bergfürst / Bondora / Bondster/ Bulkestate / Crowdestate / DoFinance/ Estateguru / Exporo /Flender / Grupeer / Housers / Kapilendo / Lendahand / Lendopolis / Linkedfinance /Mintos / Reinvest 24 / Seedrs / Wiseed / Zinsland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tesla



Anmeldedatum: 30.05.2018
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 17:54    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Kann man denn von einem deutschen Konto dorthin überweisen?
Als Währung bieten sie ja nur £ und $ an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10824

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 18:10    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

habs nicht getan, nach dem User-Interface aber schon.
Einschränkung ist das immer das gleiche Konto für die Einzahlung verwendet werden muss.
(Zusätzliche) Einzahlung via Transferwise / Revolut wird also vermutlich nicht gehen.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10824

BeitragVerfasst am: 09.01.2019, 12:34    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Geht vermutlich doch. In einem How to Email, dass sie mir geschickt haben steht u.a.

Zitat:
If you don't have a British Pounds or United States Dollar bank account, you can ask your bank to convert your funds to British Pounds before transferring them to your WhiskyInvestDirect account.

However, you may be able to obtain a better conversion rate by using a specialist company. For more information read our pages:

International transfers from the USA
Sending funds via CurrencyFair
Sending funds via MoneyCorp (for funds in excess of 5,000 GBP)

_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefans



Anmeldedatum: 27.05.2016
Beiträge: 1095

BeitragVerfasst am: 09.01.2019, 18:05    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

ich würde - wie bei den geigen - nur investieren wenn man ahnung vom thema hat und evtl. schon weiß wo man verkaufen kann. ansonsten sehe ich zu viel risiko.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobodyofconsequence



Anmeldedatum: 02.09.2007
Beiträge: 4561

BeitragVerfasst am: 09.01.2019, 19:37    Titel: Re: Anlage in Whisky Antworten mit Zitat

Das "wo" ergibt sich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 40921


Impressum & Datenschutz