P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
12-monatige Tilgungsaussetzungen  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MatthyK



Anmeldedatum: 08.02.2021
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 04.07.2021, 11:08    Titel: 12-monatige Tilgungsaussetzungen Antworten mit Zitat

Gestern (während des Zeitfensters als die Plattform wieder lief...) habe ich gesehen, dass es einige Kredite gibt, bei denen um den Monatswechsel herum, der Kredit mit einer 12-monatigen Tilgungsaussetzung restrukturiert wurde. Auffällig war, dass das (zumindest bei mir) alles Kredite waren, die sonst immer pünktlich gezahlt hatten und schon eine Zeit lang liefen.

Weiß einer, ob die eine Aktion hatten, bei denen Bondara das seinen Kunden aktiv angeboten hat oder wie denkt ihr darüber?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16561

BeitragVerfasst am: 04.07.2021, 11:25    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Vermutlich nicht das was Du meinst, aber rescheduled loans gab es schon immer und die hatten zum Teil extrem niedrige Tilgungsraten
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: 04.07.2021, 13:22    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Bei Bondora* können Schuldner (gegen Zahlung einer Gebühr) ihre Kredite beliebig verlängern und Tilgungen aussetzen.
Würde mich nicht wundern, wenn Bondora* das aktiv bewirbt. Zum einen kassiert Bondora* bei längeren Laufzeiten mehr Verwaltungsgebühren, zum anderen sinkt die monatliche Zahlungsrate und der Kreditnehmer kann mehr Kredite aufnehmen.
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, Neofinance*, Finbee*, ViaInvest, Bondster*, Debitum
EstateGuru, Evoestate*, Inrento*, Bonafide
Seedrs, Axiafunder*, LandEx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pareto



Anmeldedatum: 08.07.2020
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 06.07.2021, 00:06    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

MathiasM hat Folgendes geschrieben:
Zum einen kassiert Bondora* bei längeren Laufzeiten mehr Verwaltungsgebühren


Welche Bondora* zugute kommen, der Investor sieht davon nichts Wink
(Anmerkung für Leser denen das Geschäftsmodell von Bondora* noch nicht bekannt ist)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1486

BeitragVerfasst am: 06.07.2021, 10:40    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Pareto hat Folgendes geschrieben:
MathiasM hat Folgendes geschrieben:
Zum einen kassiert Bondora* bei längeren Laufzeiten mehr Verwaltungsgebühren


Welche Bondora* zugute kommen, der Investor sieht davon nichts Wink
(Anmerkung für Leser denen das Geschäftsmodell von Bondora* noch nicht bekannt ist)


Der Investor bekommt dann genauso mehr an Zinsen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
halloo9



Anmeldedatum: 23.08.2014
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 28.08.2021, 19:36    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

und jetzt auch 5-jährige Tilgungsausseztung und dann 5 Jahre Tilgung!?!

BO46KA976
_________________
https://geldexperimente.wordpress.com/category/bondora/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1498

BeitragVerfasst am: 13.11.2021, 08:46    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Gibt immer mehr von den Tilgunsaussetzern, die nur noch Zinsen bezahlen:

https://www.bondora.com/en/secondmarket?search=search&SecondMarketSearch.LoanStatusCode=2&SecondMarketSearch.Username=BO663K61
Gefährliche Entwicklung!

Eigentlich schon schlimm genug, dass sich die Kreditlaufzeit einfach so, ohne Abstimmung mit dem KG verdoppelt.

Aber die Zahlen dann nicht mal ihre Zinsen komplett während der Tilgungsaussetzung.

Die Zinsen werden erst später bezahlt, wenn wieder getilgt wird.
Mein Vertrauen, dass der KN zusätzlich zu wiedereinsetzenden Tilgung dann auch noch eine erhöhtr Zinslast tragen kann, hält sich in Grenzen.

Ich stoss diesen Mist jetzt mal zu niedrigen Aufschlägen ab.
Notfalls verkauf ichs zu Pari.

Der Bondora* Bot schlägt bei den Pari Grünen sofort zu! Laughing

Dann wird das ins G&G verwurschtelt! Razz
_________________
Dashboardwerte
10.10.2021
erh. rendite Fundingcircle: -2.91 %
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: 4,5 %
okt 21
Auxmoney Renditeindex: 4,77%
Bondorra Net return 22,58%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder
P2P Legende


Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 9275
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 13.11.2021, 10:39    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Nicht alles mit 0% Aufschlag geht an g&g, da laufen auch etliche private bots.

Ich habe bei mir mal nachgesehen: knapp 500 Anteile wurden in den letzte 8 Tagen rescheduled! Und das waren keine von den vielen roten...

Daran verdient sich Bondora* dumm und dämlich.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 13%/ Investiere per API.
Stand 12/2021

Weitere Anlagen bei Swaper*, Estateguru*, Ablrate*, Crowdestate*, lendermarket
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1498

BeitragVerfasst am: 13.11.2021, 11:06    Titel: Re: 12-monatige Tilgungsaussetzungen (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Nicht alles mit 0% Aufschlag geht an g&g, da laufen auch etliche private bots.


Ist mir eigentlich ziemlich wurscht ob das der G&G oder der Privatbot ist.
Solange es hier "KI" gibt, die mir so nen Sondermüll zu pari abkauft, ist nicht nur meine Überrendite gesichert sondern auch meine Liquidität! Laughing
_________________
Dashboardwerte
10.10.2021
erh. rendite Fundingcircle: -2.91 %
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: 4,5 %
okt 21
Auxmoney Renditeindex: 4,77%
Bondorra Net return 22,58%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85021


Impressum & Datenschutz