P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Neuer Originator - Creditstar Group  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wattnu



Anmeldedatum: 29.01.2019
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 19.08.2019, 16:17    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

collie hat Folgendes geschrieben:

Da kann man natürlich auch 15% dranschreiben, wenn man sich nur mal overnight etwas Liquidität reinholt. Evil or Very Mad


Hatte mir auch seit Anfang August einige k langlaufende Creditstar 15%er zugelegt, von denen sind locker noch über 80% in meinem Portefolio.
Da regt es mich auch nicht auf, wenn einige (wenige) Kredite über Nacht oder nach 2 Tagen zurückgekauft werden, oder selbst nach 2 Monaten - sollen sie doch...es bleibt ja bei der 15%igen Verzinsung.
Was wäre denn die Alternative zur Zeit?
max. 13%er, die mit B- oder C+ geratet sind... Rolling Eyes ?
Wundere mich ohnehin ein wenig, dass bei dem derzeitigen allgemein rel. niedrigen Zinsniveau am Markt für die 15%er auf dem Zweitmarkt nur 0,1% Aufschlag verlangt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nisse241



Anmeldedatum: 29.12.2018
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 19.08.2019, 16:55    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Das liegt glaube ich daran, dass es die Dinger ja jeden Tag neu gibt. Ich verstehe das allerdings nicht so das sie die immernoch mit 15% raus hauen. Habe heute wieder 3 gekauft.
_________________
Mintos Invest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nisse241



Anmeldedatum: 29.12.2018
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 19.08.2019, 17:00    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Was mich allerdings auch wunder, ist das es immer jemand schafft eine größere Summe zu investieren.

https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20702929-01
https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20703176-01
https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20702929-01

So sehen die Investor Strukturen fast bei allen aus. Sie kommen eigentlich immer zur gleichen Zeit auf den Markt und man muss schon extrem schnell sein um überhaupt etwas investieren zu können - natürlich nur Manuell. Ich vermute da arbeitet ein Bot. DIrekt im Anschluss kann man sie zu +0,1 auf dem Sekundär Markt kaufen.
_________________
Mintos Invest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 19.08.2019, 17:03    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

nisse241 hat Folgendes geschrieben:
Was mich allerdings auch wunder, ist das es immer jemand schafft eine größere Summe zu investieren.

https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20702929-01
https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20703176-01
https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20702929-01

So sehen die Investor Strukturen fast bei allen aus. Sie kommen eigentlich immer zur gleichen Zeit auf den Markt und man muss schon extrem schnell sein um überhaupt etwas investieren zu können - natürlich nur Manuell. Ich vermute da arbeitet ein Bot. DIrekt im Anschluss kann man sie zu +0,1 auf dem Sekundär Markt kaufen.


Jap, ich war auch so einer, in der Tat manuell, und sofort größeren Betrag rein weil sofort wieder weg nach < 1 Minute. Geht halt nur mit Geduld und Glück, die kommen manchmal Stück für Stück rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12668

BeitragVerfasst am: 20.08.2019, 10:28    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Heute das erste mal seit langem, dass ich die 15% Creditstar über den Autoinvest bekommen habe. Und gleich drei Stück.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carnold



Anmeldedatum: 20.05.2018
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: 20.08.2019, 10:30    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich noch nie, erwische die immer nur manuell... Aber auch heute wieder. Wenn man da nicht innerhalb von ungelogen 5 Sekunden reagiert und kauft, ist es zu spät. Schon verrückt. Einer der Vorteile beim manuellen Investieren Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tyrus



Anmeldedatum: 15.05.2019
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 20.08.2019, 10:58    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Heute das erste mal seit langem, dass ich die 15% Creditstar über den Autoinvest bekommen habe. Und gleich drei Stück.


Ja, ich auch. Zwei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wattnu



Anmeldedatum: 29.01.2019
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 20.08.2019, 11:02    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

carnold hat Folgendes geschrieben:
Ich noch nie, erwische die immer nur manuell... Aber auch heute wieder. Wenn man da nicht innerhalb von ungelogen 5 Sekunden reagiert und kauft, ist es zu spät. Schon verrückt. Einer der Vorteile beim manuellen Investieren Smile


Geht mir genauso, AI Fehlanzeige Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spassfuchs



Anmeldedatum: 17.08.2019
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 20.08.2019, 11:20    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Wann und wie schnell arbeitet denn der AI? Bei "einfach zu bekommenden" Investments hat mein AI innerhalb von 20 Sekunden alles ausgegeben. Warum bekomme ich die "seltenen" Fälle nie? Da muss der AI doch auch irgendwann mal was erwischen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SharkyDD



Anmeldedatum: 10.06.2019
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 08:54    Titel: Prozente (Mintos) Antworten mit Zitat

heite in der früh waren die Credistar noch bei 15% jetzt sind die Zinsen auch bei 13% https://www.p2p-kredite.com/geldanlage/20790854-01
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf771



Anmeldedatum: 14.05.2019
Beiträge: 325

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 09:39    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Gab' 2-3 15er, wenn ich nicht irre, dann wurde fein auf 13% "korrigiert". Das war's dann wohl.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 12668

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 09:53    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Gibt auf dem Zweitmarkt noch ein "Restangebot" von knapp 100 Krediten zu 15% mit 0,1% Aufschlag. Gehen aber schnell weg.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate, Viainvest
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason, Finbee
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rolf771



Anmeldedatum: 14.05.2019
Beiträge: 325

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 09:58    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Gibt auf dem Zweitmarkt noch ein "Restangebot" von knapp 100 Krediten zu 15% mit 0,1% Aufschlag. Gehen aber schnell weg.


Ist ja nun gerade jetzt damit zu rechnen, dass alles >13% in den kommenden Tagen schnell zurückgekauft wird. Da kauft man dann vielleicht doch besser nicht noch mit Aufschlag ein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wattnu



Anmeldedatum: 29.01.2019
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 16:06    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

TEXT

Zuletzt bearbeitet von wattnu am 26.08.2019, 10:35, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nisse241



Anmeldedatum: 29.12.2018
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 21.08.2019, 16:57    Titel: Re: Neuer Originator - Creditstar Group (Mintos) Antworten mit Zitat

Damit konnte man ein paar schöne Euro verdienen Razz
_________________
Mintos Invest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 49436


Impressum & Datenschutz