P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Loan Originator Peachy aus GB:  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 705

BeitragVerfasst am: 04.12.2018, 20:35    Titel: Loan Originator Peachy aus GB: Antworten mit Zitat

Zitat:

Mintos begrüßt einen innovativen Kreditgeber aus Großbritannien – Cash On Go bringt uns Peachy!

Cash On Go Ltd. ist ein neuer Kreditgeber aus dem Vereinigten Königreich auf Mintos, der sich uns mit seinem Produkt namens Peachy anschließt.

Obwohl noch neu auf dem Mintos-Marktplatz, ist Cash On Go eigentlich ein erfahrener Kreditgeber, der 2010 gegründet wurde. Seit seiner Gründung ist Cash On Go auf dem alternativen Finanzmarkt in Großbritannien stark vertreten. In acht Jahren hat dieser Kreditgeber Anträge von mehr als 2 Mio. Kunden bearbeitet und mehr als 420.000 Kredite im Gesamtwert von 87,6 Mio. GBP vergeben. Per Ende Oktober 2018 erreichte das Nettoportfolio von Peachy 3,6 Mio. GBP.

Die von Cash On Go durch Peachy auf Mintos platzierten Kredite reichen von GBP 100 (EUR 112) bis GBP 1.000 (EUR 1.122) mit Laufzeiten von bis zu 12 Monaten. Investoren auf Mintos haben die Möglichkeit, Nettorenditen von bis zu 12% pro Jahr zu erzielen, indem sie in Darlehen investieren, die von Cash On Go durch Peachy vergeben werden.

Die von Cash On Go angebotenen Kredite auf Mintos sind mit einer Rückkaufgarantie besichert, und der Kreditgeber behält 10 % jedes auf dem Marktplatz platzierten Kredits in seiner Bilanz, um am Risiko beteiligt zu sein. Bei Mintos platziert Cash On Go seine Kredite zunächst in Euro.

Die Kreditwürdigkeit ist König … Königin, meinen wir natürlich

Cash On Go ist einer der ersten Online-Kurzzeitkreditgeber, der von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert und zugelassen wurde. Ihr Ansatz zur Kreditwürdigkeit geht über die Regeln eines stark regulierten britischen Marktes hinaus. Cash On Go ist bestrebt, die bestmöglichen Kunden auszuwählen und die Ausfallrate durch den Einsatz verschiedener Methoden zu begrenzen. Diese Methoden beinhalten eine Kombination aus Richtlinien, Geschäftsregeln, selbst entwickelten Bewertungsmethoden und Erschwinglichkeitsmodellen. Cash On Go ist seit 2013 auch Mitglied der Consumer Finance Association (CFA) und hält sich strikt an den Verhaltenskodex zur Sicherstellung einer verantwortungsvollen Kreditvergabe.

Mintos beitreten – ein sinnvoller Schritt

„Cash On Go, schon seit der Gründung von Peachy.co.uk, ist einer der Innovatoren im britischen Kreditgeschäft und möchte, dass Innovation ein integraler Bestandteil all unserer Aktivitäten ist. Es macht also viel Sinn, sich mit Mintos, dem Innovator auf der Finanzierungsseite des Konsumentenkredits, zusammenzuschließen, um sicherzustellen, dass wir uns bei Cash On Go noch mehr auf das konzentrieren können, was wir am besten können – schnelle und verantwortungsbewusste Kredite auf dem britischen Markt bereitzustellen und gleichzeitig Zugang zu mehr Kapital zu haben„, sagt Kristjan Novitski, CEO von Cash On Go.

Cash On Go war der Pionier der kurzfristigen Kreditgeber in Großbritannien, der eine funktionale mobile Website einführte, und eines der ersten Unternehmen in Großbritannien, das sowohl eine Android- als auch eine iOS-Applikation auf den Markt brachte.

Dieser neue Kreditgeber auf dem Mintos-Marktplatz war Finalist der Credit Today Awards 2014 und 2015 sowie des Consumer Credit Award 2016 [2014, 2015, 2016]. Peachys aktuelle Punktzahl bei Trustpilot ist 8,6.

_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 705

BeitragVerfasst am: 04.12.2018, 20:37    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

B Rating und 12% sieht für mich attraktiv aus.

Einziger Wehrmutstropfen:
Die scheinen die KNs echt auszunehmen: APR liegt bei 260 - 290% für 6-Monats-Kredite.

Zum Vergleich: Varks aus Armenien verlangt "nur" ca. 182% für Kredite <= 30 Tage.
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 466

BeitragVerfasst am: 04.12.2018, 20:51    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

> Die Kreditwürdigkeit ist König … Königin, meinen wir natürlich

Alles klar?!
_________________
Investiert auf Mintos, Peerberry, Robocash, Viainvest, Bondora Go&Grow, Teste Fastinvest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Libertatem



Anmeldedatum: 30.04.2018
Beiträge: 291

BeitragVerfasst am: 04.12.2018, 21:25    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Ich finde sie auch, dass sie zu den besseren Anbahnern gehören. Nur jeder 5te erhält einen Kredit. Auch mal interessant zu wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 282

BeitragVerfasst am: 05.12.2018, 21:43    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Für mich sah das Angebot auch eigentlich ganz gut aus.

Aber dann habe ich mir mal bei den Originatordaten die Financials angeschaut.
Und die sehen nicht so gut aus, seit 2016 schreiben sie Verluste, im Jahr 2016 und 2017 sogar ziemlich viel.

Hmmm Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTom



Anmeldedatum: 09.10.2011
Beiträge: 705

BeitragVerfasst am: 06.12.2018, 09:50    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
> Die Kreditwürdigkeit ist König … Königin, meinen wir natürlich

Alles klar?!

Naja, dieser Satz ist schon was fragwürdig:
Ich glaube nicht, dass die Klientel von Peachy zu den kreditwürdigsten zählt. Oder warum sollten diese sonst 290% Zinsen für 6 Monate zahlen?
_________________
P2P-Investments:
Mintos, Bondora, Funding Circle DE (auslaufend), Reinvest24, Auxmoney (auslaufend)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 348
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 12:33    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Aus Anlegersicht eine tolle Sache... 12% teils 13%, nicht allezu lange Laufzeiten und sogar Anlage in EUR nicht GBP, super.

Ja, was für Zinssätze die Darlehensnehmer zahlen müssen ist sehr heftig. Ich bin überrascht, dass das Leute in UK machen. Ich meine das ist ja nicht ein Land wie Armenien oder so. Ist die Brexit-Wirtschaftskrise schon soweit fortgeschritten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 282

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 18:33    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

*kopfkratz* Question

Ich will meine Bedenken noch mal deutlicher formulieren und erhoffe mir Feedback. Peachy schreibt seit 2016 jedes Jahr gewaltige Verluste, insgesamt 7 Mio Pfund. Trotzdem haben sie ein "B"-Rating und auch hier im Forum scheint keiner Bedenken zu haben. Confused

Warum ? Sehe ich da was falsch? Bin leider kein BWLer Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nepomuk



Anmeldedatum: 29.03.2016
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 19:45    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Für mich ganz einfach: kaufe ich nicht! Wenn der Laden so toll war (und ist) und sie schon ein eigenes Online-Business hatten, warum gehen Sie dann zu Mintos? Kostet doch nur mehr Geld...

Und wer seit Jahren anscheinend mit Verlust arbeitet, dem vertraue ich nicht. Dann lieber etwas weniger Zinsen und mehr Sicherheit...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 348
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 20:13    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Lendlord hat Folgendes geschrieben:
Ich will meine Bedenken noch mal deutlicher formulieren und erhoffe mir Feedback. Peachy schreibt seit 2016 jedes Jahr gewaltige Verluste, insgesamt 7 Mio Pfund. Trotzdem haben sie ein "B"-Rating und auch hier im Forum scheint keiner Bedenken zu haben. Confused

Ich muss zugeben, dass seit Mintos die Loan Originator Ratings hat, habe ich deutlich weniger in die Financial Statements geschaut. Ich habe für mich definiert bei welchem Mintos-Rating ich welche Summe pro Loan Originator investiere und lasse das per AI laufen. Aber du sprichst da natürlich einen validen Punkt an. In der Tat haben sie ordentlich Verluste gemacht. Eigentlich ziemlich übel. Manche sagen aber, boomende Startups machen immer dicke Schulden, weil sie expandieren, das sei normal. Außerdem ist zu sehen, wenn ich mir die ersten 10 Monate von diesem Jahr anschaue, dass die Verluste deutlich zurückgegangen sind und dass die Umsätze ziemlich ordentlich sind. Daher haben sie wohl eine gute Prognose und auch ein gutes Rating, vermute ich. Richtig ist aber auch, sie haben anscheinend noch nie Gewinn gemacht - das trifft aber z.B. auch auf Tesla zu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 466

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 22:02    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Payday Loans sind in UK durchaus verbreitet. Nur für ein paar Tage ein kurzer Kredit damit man sich die nächste Guthabenkarte für den Stromanbieter leisten kann und sowas. Zahlt man es dann zurück ist es dann auch nicht so schlimm, machst du es nicht fressen dich die Gebühren auf.
_________________
Investiert auf Mintos, Peerberry, Robocash, Viainvest, Bondora Go&Grow, Teste Fastinvest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 282

BeitragVerfasst am: 08.12.2018, 00:03    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Zitat:
anche sagen aber, boomende Startups machen immer dicke Schulden


Hm, das mag ja sein, aber Peachy bzw. Cash on Go scheint schon 2010 gegründet worden zu sein... Zählt eine 8 jahre alte Firma auch noch als Startup?

Was aber stimmt ist, dass sich die Finanzen positiv entwickeln. Von -3,5 Mio Verlust im Jahr 2016 auf "nur noch" -0,5 Mio in den ersten zehn Monaten von 2018.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rypeli



Anmeldedatum: 03.01.2014
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 14.01.2019, 22:39    Titel: peachy euro und brexi (Mintos) Antworten mit Zitat

Peachy UK bietet seine loans auf Mintos in Euro an - das muss doch in den letzten Monaten wegen der Pfund Schwäche zu erheblichen Währunsgverlusten geführt haben, oder nicht???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omicron



Anmeldedatum: 26.01.2018
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 14.01.2019, 22:43    Titel: Re: Loan Originator Peachy aus GB: (Mintos) Antworten mit Zitat

Das Risiko sichern sie ab, in dem sie uns weniger Zinsen anbieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twintos



Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 15.01.2019, 15:14    Titel: Re: peachy euro und brexi (Mintos) Antworten mit Zitat

rypeli hat Folgendes geschrieben:
Peachy UK bietet seine loans auf Mintos in Euro an - das muss doch in den letzten Monaten wegen der Pfund Schwäche zu erheblichen Währunsgverlusten geführt haben, oder nicht???


Das Risiko ist bei:
Varks
GetBucks
Laim
iute
usw
noch viel größer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Mintos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 40214


Impressum & Datenschutz