P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33, 34  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Iuvo Group
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 909
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 04.03.2021, 07:39    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Kristaps hat sich die LOs bei Iuvo* mal näher angeschaut:
Zitat:
We have added info about $IUVO Group loan originators - financial reporting quality seems low, only 3 from 12 loan originators are audited.
More info: p2p.holdings/iuvo-group/loan-originators


Ich hatte im Rahmen von Corona mein Investment bei Iuvo* abgebaut und war am überlegen, ob ich wieder einsteigen soll. Aber irgendwie fehlen mir grad die guten Gründe, bei Iuvo* zu investieren. Zumal die BB-Garantie meist nur die Hauptsumme abdeckt, nicht die angefallenen Zinsen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikefamex



Anmeldedatum: 04.01.2019
Beiträge: 1195
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 04.03.2021, 10:26    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Iuvo läuft bei mir zur Zeit recht problemlos. Aufstocken werde ich aber nicht. Würde ich aus heutiger Sicht bei Iuvo* einsteigen? Nein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 250

BeitragVerfasst am: 04.03.2021, 19:55    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Ich komm aktuell auf knapp 15%, inklusive diverser Boni und Cashback-Aktionen. Das ist eigentlich ganz zufriedenstellend, obwohl es keine Verzugszinsen gibt. Ich werde aktuell aber auch nicht weiter aufstocken, eher sogar reduzieren, obwohl es aktuell wenig Probleme gibt, außer dass wieder knapp 15% meiner Kredite bei 31-60 Tage Verspätung stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panke



Anmeldedatum: 06.11.2017
Beiträge: 280
Wohnort: Panketal

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 11:58    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Kokosflocke hat Folgendes geschrieben:
Ich komm aktuell auf knapp 15%, inklusive diverser Boni und Cashback-Aktionen.

Selbst berechnet oder von IUVO ausgewiesen? Bei mir stehen da auf der Webseite auch 13,x% - real sind es Dank diverser Ausfälle eher +/- 0%.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 250

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 17:11    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Panke hat Folgendes geschrieben:
Kokosflocke hat Folgendes geschrieben:
Ich komm aktuell auf knapp 15%, inklusive diverser Boni und Cashback-Aktionen.

Selbst berechnet oder von IUVO ausgewiesen? Bei mir stehen da auf der Webseite auch 13,x% - real sind es Dank diverser Ausfälle eher +/- 0%.


Ohne Ausfälle, berechnet mit PP, Dashboard zeigt bei mir 13%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2408

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 17:46    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Iuvo zeigt bei mir 13% an. Portfolio Performance kommt eher auf so 9-10%.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel90



Anmeldedatum: 11.08.2019
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 17:54    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Steige hier auch aus, wollte mich von den Plattformen eh verkleineren. Stand jetzt gehe ich nach CFP und BBg mit Verlust raus, die Kredite tauchen ja nicht mal mehr in der Übersicht auf uns man muss diese sich selber raussuchen. Schlechteste Plattform die ich bis jetzt hatte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 250

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 19:03    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Selbst mit den offenen KFP/CBC-Anteilen komme ich noch auf 14%. Aber wie gesagt, inklusive Bonus- und Cashback-Aktionen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gollum



Anmeldedatum: 13.01.2013
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 19:47    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Hab so rund 12,4% XIRR, ohne Bonus und ohne defaulted Kredite (welche aber nur paar KFP-Kredite sind).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mrtn17



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 1346

BeitragVerfasst am: 09.03.2021, 12:46    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Ich bin hier raus, habe aber nun mal geschaut, ob ein Wiedereinstieg interessant wäre. Iuvo* hat in 2019 weiter Verluste geschrieben (377k€) aber immerhin ist wieder etwas Eigenkapital vorhanden (574k€). Es gibt eine Ganze Menge an Loan Originators. Fast alle bieten eine Buyback-Garantie nach 60 Tagen, aber ohne Zinsen. Das hat mich damals schon gestört. In 2018+2019 war es nicht so schlimm, weil nicht so viel ausgefallen ist. Aber wenn ich mir meine Rendite in 2020 anschaue, dann war die sehr klein, weil soviel ausgefallen ist und ich da keine Zinsen bekommen habe. Wie auch immer, ich habe versucht mich durchzuklicken, aber die Einzigen sind anscheinend Nordcard, die auf Iuvo* Buyback inkl. Zinsen anbieten. Lange Rede, kurzer Sinn: für eine Wiedereinstieg sehe ich nichts Interessantes.
_________________
Aktiv: Robocash*, Afranga*, Esketit*
Abwartend: Mintos*, Peerberry*, Lendermarket*
Anleihen: 4Finance, Eleving, IuteCredit
Auslaufend: Estateguru*, Twino*, Viainvest*, Moncera*
Ausgestiegen: Bondster*, Lenndy*, Crowdestor*, Swaper*, Iuvo*
Abgestürzt: Grupeer, Dofinance*, Viventor*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JLukat



Anmeldedatum: 25.12.2014
Beiträge: 185
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 09.03.2021, 23:59    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Was IUVO als Rendite angibt ist ja schön und gut; aber es gibt nicht die aktuelle Situation wieder:

11,99% = meine Nettojahresrendite lt. IUVO

13,35% = meine selbst berechnete Rendite/Jahr seit 02/2019 (einschl. Bonus und Zinseszinsen)

7,19% meine selbst berechnete Rendite/Jahr seit Anfang 2021
_________________
Meine Investitionen:
https://jlukat.de/invest/images/investitionen.png?1913
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2408

BeitragVerfasst am: 11.03.2021, 23:15    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Habe Geld von Iuvo* abgezogen, jetzt versuchen sie mich wieder telefonisch zu erreichen. Was soll das? Denken die Plattformen echt das bringt irgendwas wenn man die Kunden nervt mit Telefonaten? Ich habe bewusst als Kontakt nur E-Mail angegeben und Telefon abgewählt. Fck it, Plattform wird wieder entspart.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 250

BeitragVerfasst am: 11.03.2021, 23:51    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Hat es einer eigentlich schonmal geschafft, dass sie nicht mehr anrufen? Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fangri



Anmeldedatum: 31.07.2017
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 07:40    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Bei mir haben sie aufgehört. Nur ein Mal bei einer wirklichen Änderung haben sie angerufen. Habe aber auch per Mail geschrieben, dass dieser unseriöse Telefonquatsch der Grund für mich ist mein Invest abzuziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 29.07.2011
Beiträge: 2222
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 09:16    Titel: Re: Iuvo Group Erfahrungen (Estland, Bulgarien) (Iuvo Group) Antworten mit Zitat

Doso hat Folgendes geschrieben:
Habe Geld von Iuvo* abgezogen, jetzt versuchen sie mich wieder telefonisch zu erreichen. Was soll das? Denken die Plattformen echt das bringt irgendwas wenn man die Kunden nervt mit Telefonaten? Ich habe bewusst als Kontakt nur E-Mail angegeben und Telefon abgewählt. Fck it, Plattform wird wieder entspart.


Mich haben sie mehrmals angerufen als ich noch aufgestockt habe. Also das dürfte nicht der Grund sein. Ich habe die Nummer gespeichert und geh einfach nicht mehr ran. Laughing
_________________
Meine Rendite Q1 2021: p.a.
Mintos=21,7%, Lendermarket=16,1%, Finbee=34,3%, Moncera=10,2%, Bondora=-19,1%, Heavyfinance=9,8%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Iuvo Group Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33, 34  Weiter
Seite 32 von 34

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 85211


Impressum & Datenschutz