P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MathiasM



Anmeldedatum: 28.07.2019
Beiträge: 235

BeitragVerfasst am: 04.12.2021, 18:24    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Ja aktuell gibt es
- ukrainische Kredite vom LO Chain Finance, je nach Laufzeit für bis zu 12,5 %
- lettische Kredite von Chain Finance für 10 %
- estnische Kredite von Evergreen Capital für 10 %
_________________
Investments:
Mintos, Bondora*, Neofinance*, Finbee*, ViaInvest, Bondster*, Debitum
EstateGuru, Evoestate*, Inrento*, Bonafide
Seedrs, Axiafunder*, LandEx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 05.12.2021, 04:57    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Debitum ist in der Tat einige der wenigen Plattformen wo die Zinsen in der Werbung niedriger sind als das was bei mir als Anleger ankommt. Portfolio Performance zeigt mir ~9,5% an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomson



Anmeldedatum: 29.04.2021
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 05.12.2021, 14:52    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

MathiasM hat Folgendes geschrieben:
Ja aktuell gibt es
- ukrainische Kredite vom LO Chain Finance, je nach Laufzeit für bis zu 12,5 %
- lettische Kredite von Chain Finance für 10 %
- estnische Kredite von Evergreen Capital für 10 %


Taugen die Anbahner was?

ich weiß das es eine sehr allgemeine Frage ist. Eventuell hat hier ja schon jemand mal genauer hingeschaut.
Leistet Debitum* eine Art Gruppengarantie?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 05.12.2021, 17:38    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Debitum ist der Marktplatz, da gibt es keine zusätzlichen Garantien. Man behauptet zwar das man bei den Anbahnern genauer hingeschaut zu haben aber sowas ist im Zweifel genau gar nichts wert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lendlord



Anmeldedatum: 08.12.2016
Beiträge: 905
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 05.12.2021, 19:36    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Zitat:
Taugen die Anbahner was?


Siehe
https://p2p.holdings/debitum-network/loan-originators

Ich bin jetzt kein Experte mit Bilanzen, aber meines Eindrucks nach ist das alles ziemlich mau.
-Nur ein einziger der LOs (Mikro Kapital Romania) hat überhaupt auditierte Geschäftsberichte.
- Viele haben ein Eigenkapital nahe Null oder gar ein negatives Eigenkapital.
- Viele sind nicht profitabel und machen Verluste

Für das Risiko, dass diese LOs augenscheinlich aufweisen, sind die Zinsen großteils meiner Meinung nach zu niedrig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 589

BeitragVerfasst am: 06.12.2021, 09:31    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Lendlord hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Taugen die Anbahner was?


Siehe
https://p2p.holdings/debitum-network/loan-originators

Ich bin jetzt kein Experte mit Bilanzen, aber meines Eindrucks nach ist das alles ziemlich mau.
-Nur ein einziger der LOs (Mikro Kapital Romania) hat überhaupt auditierte Geschäftsberichte.
- Viele haben ein Eigenkapital nahe Null oder gar ein negatives Eigenkapital.
- Viele sind nicht profitabel und machen Verluste

Für das Risiko, dass diese LOs augenscheinlich aufweisen, sind die Zinsen großteils meiner Meinung nach zu niedrig...


Danke für den Link, war mir bisher nicht bekannt, auf Debitum* selbst kriegt man ja keine Jahresabschlüsse zu sehen, sondern nur die von Debitum* selbst durchgeführten ratings.
Ich finde die LO auch alles andere als attraktiv und die dafür gebotenen Zinsen stellen wohl keine ausreichende Risikoprämie dar. Hinzu kommt, dass Debitum* selbst ja auch nur sehr klein ist und rote Zahlen schreibt. Ich war bisher bei Debitum* investiert, weil die geschäftskredite eine willkommene Diversifizierung meines peer-to-peer Portfolios darstellen, aber bei den schwachen Bilanzen muss ich mir echt überlegen, ob ich hier nicht abziehe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
tomson



Anmeldedatum: 29.04.2021
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 06.12.2021, 09:48    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten. Ich bleibe da wohl erstmal Beobachter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 589

BeitragVerfasst am: 02.02.2022, 19:54    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Aber eins muss man Debitum* lassen, bisher wurden bei mir nahezu alle Kredite auf den Tag genau zurückgezahlt und ich bin jetzt immerhin auch schon seit 3 Jahren dabei. Aber wir wissen ja alle, Erfahrungen der Vergangenheit sind kein Garant für zukünftige Entwicklungen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16553

BeitragVerfasst am: 17.02.2022, 10:55    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Henrijs Jansons neuer Debitum* CEO

Zitat:
Hello Debitum* family, let me introduce myself!

Foremost, I am a husband and loving father to 2 little boys who motivate me every day to reach for the sky and strive for the best results.

Professionally, I have been working in FinTech, Finance & IT sectors for most of my career, from reshaping financial and operational planning to driving core financial system development such as loan origination systems, debt collection systems, self-service portals and peer-to-peer lending platforms.

So, I can confidently say I have acquired experience in the complete financing life cycle - attracting working capital, gathering data and identifying the target audience, assessing creditworthiness and disbursing loans and finally performing amicable and court collection of the receivables.

The reason I joined Debitum? Here I can utilize my skills, prior experiences, and professional contacts to the full extent by doing what I love - developing and launching new products that I believe in and that benefits society.

Finally, I am pleased to join you in this journey where we help small and medium-sized businesses accelerate and grow to provide solutions and services for the benefit of society.

I am always happy to discuss new ideas and solutions, so feel free to drop me a message via email or LinkedIn anytime you wish!
Henrijs Jansons |


P.S: Laut Linkedin Profil früher bei Mogo Finance, Alfafinance, Dofinance* und "Co-Owner Manchester United"
_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 16553

BeitragVerfasst am: 01.03.2022, 20:25    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Preseemitteilung (27.02.2022)

Zitat:
Debitum pioneers the online investment landscape by being the first who offer financial instruments.

As part of its continuous development and growth, Debitum* is delighted to offer to all its client's Asset-Backed Securities (ABS). This new development follows the granting of a license to the Debitum* Investment platform by the Financial and Capital Market Commission (FCMC) of Latvia in September 2021.

If we are the first
Only 4 platforms have met the regulatory criteria to be granted this license in Latvia and are probably the only ones in Europe. Yet, Debitum* stands out as the first to launch and offer regulated financial instruments to its investors. Moreover, the ABS is already online and is offered to the retail market Investors on the platform.

“We are delighted to open up opportunities that were once only available to the “big players” and by doing so we are bringing real change to the sector.”
/Martins Liberts, Founder of Debitum/


What are Asset-Backed Securities?
Asset-backed securities are derived from a pool of underlying assets. The assets are the same loans that Debitum* previously offered individually with claim rights - business loans, factoring, loans connected to video gaming and other industries. The pool is made up of assets (loans) generated by Loan Originators. By pooling them together through a securitization process monitored by the regulator FCMC, financial institutions such as Debitum* can offer investors opportunities for investments that have diversified risk profiles, thus minimizing the risk of default.
The increasing popularity of regulated financial instruments of which ABS is one - shows their appeal as a quick and easily manageable investment with a fixed term and fixed income. Previously, financial products such as ABSs were available and used only by institutional and professional investors due to their complexity. Still, thanks to the new innovations and legal frameworks, Debitum* is able and pleased to bring ABS to a broader audience, providing a safe investing experience while maintaining strict compliance procedures.

Changes
Since obtaining the license from the FCMC, Debitum* has been updating all its services and procedures to comply with the licensing regulations so that it can offer its customers an exclusive ABS listing that is featured only on the Debitum* platform.
Among the changes that have been made, investors are now classified in accordance with the EU MiFID II regulation. The “Suitability and Appropriateness Assessment” is a requirement for all existing and potential investors. Debitum’s Terms and Conditions and Know Your Customer (KYC) questionnaire have also been updated and existing clients have been asked to update their information as part of the transitional process.

Looking to the Future
Debitum will create more ABSs and focus to provide a wide range of assets on the platform. As a result, we will offer regulated investment options different from the traditional investment models of bonds and deposits. As well, ABS can be more easily compared to other instruments before investing.

_________________
Meine Investments (aktualisiert 03/22):
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything* (Rest), Crowdestate* (Rest), Fellow Finance* (Rest), October* (Rest), Linked Finance*, Lenndy* (Rest), Assetz*, Plenti, Neofinance* (Rest), Lendermarket*,
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty, Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viainvest*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Crowdcube, Housers* (Rest), Reinvest24*, Landex*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 10.03.2022, 16:29    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Die neuen ABS gefallen mir gar nicht. Vor allem die Tatsache das man jetzt manuell kaufen muss stört mich doch argh. Nicht funktionierender AI ist bei mir eigentlich Ausschluss Kriterium für eine Plattform. Ich hoffe das ändert sich bald wieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 23.03.2022, 22:18    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Mittlerweile gibt es doch mal ein paar mehr ABS auf dem Markt. Leider immer noch kein neuer AI online. Der fehlt mir doch ziemlich. Auf Dauer mache ich das mit dem manuellen investieren nicht mit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 30.03.2022, 03:06    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Zweiter Tag ohne investierbare Kredite am Markt. Seit einem Monat kein funktionierender Autoinvest. Ich fang mal an Geld abzuziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 1397

BeitragVerfasst am: 30.03.2022, 08:51    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Denny von rethinkp2p hat sich in seinem letzten Video auch sehr ausführlich und sehr kritisch zu Debitum* geäußert. Er bis dato gefühlt immer ein großer Fan der Plattform.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 2393

BeitragVerfasst am: 12.04.2022, 19:17    Titel: Re: Debitum Network Erfahrungen (Litauen, Lettland) Antworten mit Zitat

Habe mir jetzt diese Ansässigkeitsbescheinigung besorgt. Jemand schon eine Idee wo man das jetzt hochladen soll und was das ominöse zweite Formular sein soll das man zusätzlich braucht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Forum zu sonstigen und internationalen Crowdlending Plattformen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 84945


Impressum & Datenschutz