P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland)  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdestor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nukin



Anmeldedatum: 24.07.2019
Beiträge: 653

BeitragVerfasst am: 30.01.2020, 00:50    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

In couple of days we will establish a procedure how to submit an application for an Early exit and we will follow up with more explanation.

Sie schaffen eine Möglichkeit in Kredite außerhalb des Primärmarktes zu investieren / selbige zu verkaufen. Und wie nennt man das? Achja, Zweitmarkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eugenkss



Anmeldedatum: 13.03.2017
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 30.01.2020, 13:15    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Ich würde unter einem Zweitmarkt deutlich mehr verstehen, als unter einer bloßen Early-Exit-Option.

Um was es sich bei Crowdestor* handelt, werden wir sehen, wenn es da ist Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 30.01.2020, 18:52    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

nukin hat Folgendes geschrieben:
In couple of days we will establish a procedure how to submit an application for an Early exit and we will follow up with more explanation.

Sie schaffen eine Möglichkeit in Kredite außerhalb des Primärmarktes zu investieren / selbige zu verkaufen. Und wie nennt man das? Achja, Zweitmarkt.


schön aus dem Kontext zitiert Wink

Bitte diesen Teil nicht außen vor lassen:
Zitat:
We have agreed with several investors who would consider to buy-out a part of other investors loan with a discount in projects which we have funded.


In deinem Teil wird nur gesagt, dass sie ein Verfahren festlegen wollen, wie man einen Antrag für ein Early Exit stellen kann. Der Rückkauf erfolgt dann vermutlich von einigen außerwählten großen Investoren - wie von Claus bereits angemerkt - und stellt doch noch lange keinen Zweitmarkt da. Und da sie in der Vergangenheitsform reden, sind diese Abmachungen vermutlich bereits getroffen worden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbeunterbrechung / Werbung






BeitragVerfasst am: 30.01.2020, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
sebastian



Anmeldedatum: 16.05.2019
Beiträge: 128
Wohnort: nahe München

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 14:07    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

CONSUMER LOAN PORTFOLIO ACQUISITION


verstehe ich das Konzept richtig?
Die kaufen vermutlich einen großen Batzen Schulden, also genauer gesagt Verbraucherschulden, und treiben das dann quasi ein, bzw. warten auf Rückzahlung.
Question
wenn Sie mir, bzw. den Investoren dann 24% geben, dann müsste der durchschnittliche Zinssatz der Schuldner auf jeden Fall darüber liegen, sonst würde es sich ja nicht lohnen.
Bei Bondora* gibts ja noch die 24%+ Kredite, aber die sind oft mit schlechter Zahlungsmoral und Insolvenz verbunden, sofern ich die Diskussion im anderen Thread nachvollziehe.

Irgendwie kann das doch gar nicht klappen Shocked

Warhunt hingegen kann ich mir schon vorstellen.
wenn man mal guckt was in den Hollywood Filmen bei rumkommt, bzw. an die Schauspieler bezahlt wird..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bandit55555



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1704
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 14:15    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Sie kaufen sicherlich Kredite in Verzug mit Abschlag. Sie kaufen zum Beispiel ein Portfolio ab, im Wert von 200.000€, zahlen aber nur 50.000€ weil die Kredite ausgefallen sind. Wenn sie durch gute Eintreibung die Hälfte innerhalb von 2 Jahren schaffen einzutreiben, haben sie 100% Rendite gemacht. Also 50% pro Jahr. Natürlich noch abzüglich der Eintreibungskosten.
_________________
Meine Rendite 2019:
Mintos=24,3%, Omaraha=19,5%, Finbee=13,9%, Viventor=13,7%, IUVO Group=12,2%, Lenndy=10,9%, NeoFinance=3,0%, Monestro=0,0%
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zedandi



Anmeldedatum: 02.11.2016
Beiträge: 1028

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 14:51    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Ich sehe das genau andersherum als sebastian. Ein Kreditportfolio mit Abschlag kaufen und managen kann sehr lukrativ und vor allem berechenbar sein, wenn man das Knowhow und die Infrastruktur hat bzw. einen Partner an der Hand hat, der das mitbringt. Dieses WarHunt-Ding ist ja absolut exotisch, braucht mir niemand behaupten, dass Crowdestor* (oder sonst irgendwer) da die Erfolgschancen gut einschätzen kann.

Allgemein finde ich, dass bei Crowdestor* und Boldyield* schon sehr exotische Kredite dabei waren. Bisher ging erstaunlicherweise einiges gut aber ich schaue mir das lieber noch ein paar Jahre von der Seitenlinie an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ostpocke



Anmeldedatum: 12.01.2019
Beiträge: 374

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 16:08    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

sebastian hat Folgendes geschrieben:
verstehe ich das Konzept richtig?
Die kaufen vermutlich einen großen Batzen Schulden, also genauer gesagt Verbraucherschulden, und treiben das dann quasi ein, bzw. warten auf Rückzahlung.


Das Projekt läuft schon seit November 2019. Es wurde ein Kreditportfolio mit 65% Abschlag erworben.

Siehe auch https://www.p2p-kredite.com/diskussion/neue-crowdestor-kredite-t6092,start,315.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kokosflocke



Anmeldedatum: 06.01.2020
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 17:28    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Ist für euch eigentlich ersichtlich gewesen, dass weitere Finanzierungsrunden bei den beiden Projekten kommen werden? Bei dem Kreditportfolio bin ich investiert, konnte aber auch jetzt im Nachgang nichts dazu finden. Bei WarHunt bin ich nicht investiert, kann mich aber nicht daran erinnern, dass es in der Beschreibung stand.

Das Fertilizer Projekt war bisher das Einzige, bei ich diese Info bewusst wahrgenommen habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P2Pboy



Anmeldedatum: 05.12.2019
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 07.02.2020, 21:56    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Kokosflocke hat Folgendes geschrieben:
Ist für euch eigentlich ersichtlich gewesen, dass weitere Finanzierungsrunden bei den beiden Projekten kommen werden? Bei dem Kreditportfolio bin ich investiert, konnte aber auch jetzt im Nachgang nichts dazu finden. Bei WarHunt bin ich nicht investiert, kann mich aber nicht daran erinnern, dass es in der Beschreibung stand.

Das Fertilizer Projekt war bisher das Einzige, bei ich diese Info bewusst wahrgenommen habe.


Bei WarHunt stand das drin, da bin ich mir sicher, bei dem Kreditportfolio nichts im Exposé.
_________________
Investiert in: Ablrate*, Bondora*, Bulkestate*, Crowdestor*, EvoEstate*, Mintos*, Reinvest24*, TFGcrowd*

Beendet: Monethera*, Crowdestate*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arecadus



Anmeldedatum: 02.11.2019
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 09:59    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Wenn man ein (neues) Projekt öffnet (z.B. Warhunt), gibt es neben dem "Investieren" Button jetzt auch einen "Rückzahlung" Button. Außerdem: "Dieses Darlehen ist mit einer Crowdestor-Rückkaufgarantie ausgestattet.". Dachte das mit dem Rückkauf war nur eine einmalige Sache. Gab es da irgendwo offizielle Informationen über die neue Option?
Edit: ok, die gab es grob, aber die genauen Konditionen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neo



Anmeldedatum: 21.07.2018
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 14:24    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Project (ID-2768) - CONSUMER LOAN PORTFOLIO ACQUISITION loan is partly repaid.

Mein erstes Projekt mit Zahlungsschwierigkeiten.
Gestern wurde nur rund Drittel beglichen.
_________________
Meine Plattformen: Bondora*, Crowdestate*, Crowdestor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 724

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 14:45    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Wieso Zahlungsschwierigkeiten? Entspricht die Teilrückzahlung nicht dem Plan?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neo



Anmeldedatum: 21.07.2018
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 14:58    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Leider nicht.

Project (ID-2768) - CONSUMER LOAN PORTFOLIO ACQUISITION loan is partly repaid.
Sum: 10.91 EUR will be added to your Crowdestor* account.


Laut Zahlungsplan hätten gut 30 Euro kommen sollen.
_________________
Meine Plattformen: Bondora*, Crowdestate*, Crowdestor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glühbirne



Anmeldedatum: 18.04.2017
Beiträge: 724

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 15:09    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Hm, ach so. Ich bin auch dabei. Der Zahlungsplan sagt bei mir es hätte 8,39 geben sollen die habe ich auch bekommen. Sollte das dann nicht im Plan erkennbar sein?

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neo



Anmeldedatum: 21.07.2018
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 14.02.2020, 15:31    Titel: Re: Crowdestor Erfahrungen (Estland, Lettland) (Crowdestor) Antworten mit Zitat

Sorry, bin heute etwas verwirrt und war beim Zahlungsplan im Januar.

In der gestrigen Mail steht allerdings ....loan is partly repaid.
Sum: 10.91 EUR will be added to your Crowdestor* account.

Laut Zahlungsplan Feb., hätten 2,03 + 10,91 kommen sollen.

Bei deinem Zahlplan fehlt doch genau so die Zahlung Nr. 4 -> 1,56, oder nicht?


Nachtrag:

Unter Transaktionen sind bei mir beide Zahlungen (Nr. 4+5) als Eingang angezeigt. Verstehe dann die gestrige Mail mit "partly repaid" nicht ganz.
_________________
Meine Plattformen: Bondora*, Crowdestate*, Crowdestor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Crowdestor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 7 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 56596


Impressum & Datenschutz