P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Go & Grow im Dashboard  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 32, 33, 34  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1447
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 08:45    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Sicher bin ich sicher.
https://www.bondora.com/blog/go-grow-major-updates-and-more/
Und ehrlich gesagt, das kann ich auch gut verstehen.
Bist du sicher, dass die Gebühr auch für den Transfer vom Bondora* Portfolia zu G&G anfallen? Könnte auch sein dass die nur für withdrawal zum Referenzkonto anfallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ANDK



Anmeldedatum: 13.09.2016
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 08:56    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Unter Abheben steht:

Transferieren Sie Gelder von Go & Grow zurück auf Ihr Bondor-Konto
Abhebungsgebühr 1€
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1447
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 09:11    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Zitat:
Transfer your existing Bondora* investment portfolio to Go & Grow
You can set up an auto-transfer from your existing portfolio to Go & Grow
A flat €1 withdrawal fee, no matter the size of the portfolio
ist transfer vom g&g portfolio zum p2p-portfolio=withdrawal?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 09:54    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

scrooge hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Transfer your existing Bondora* investment portfolio to Go & Grow
You can set up an auto-transfer from your existing portfolio to Go & Grow
A flat €1 withdrawal fee, no matter the size of the portfolio
ist transfer vom g&g portfolio zum p2p-portfolio=withdrawal?


wenn man es wörtlich nimmt, sicherlich nicht!

Jedenfalls werd ich für ne interne Umbuchung von einem auf das andere Bondorra Konto keine Gebühren bezahlen.

Muss Bondorra schon selbst wissen, ob sie mein cash im G&G haben wollen, oder nicht!

Ich warte auf jeden Fall mal die ersten Praxis Berichte ab!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kawumm



Anmeldedatum: 18.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 11:10    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Oktaeder hat Folgendes geschrieben:
Steht irgendwo: ab Juni.

Zitat:
...es wird aber voraussichtlich im Juni allen Investoren zugänglich gemacht.

Zu finden im ersten Absatz unter "1) Go & Grow" - https://www.bondora.com/blog/de/go-grow-grosse-updates-und-mehr/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scrooge



Anmeldedatum: 15.05.2009
Beiträge: 1447
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 13:50    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Zitat:
Yes, the fee applies if you withdraw funds from Go&Grow even if you do not withdraw it to your bank account.
To illustrate this, let's say you decide to stop investing via Go&Grow at some point and wish to invest further via some other product (e.g Portfolio Pro), then if you take money out from Go&Grow then 1€ fee applies to the transaction.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 17:46    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Was übersehe ich?
Nix. Smile
"wasserdicht" hat's prima erklärt (Kontenmodell), danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 17:50    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Kawumm hat Folgendes geschrieben:
https://www.bondora.com/blog/de/go-grow-grosse-updates-und-mehr/
Das macht mich stutzig:
"... und Ihr Geld jederzeit abheben können. "
"Sie müssen lediglich auf „Abheben“ klicken, und können Ihr gesamtes Portfolio jederzeit liquidieren."
Und in den AGBs steht was von Verzögerungen. Es müsse erst ein neuer Investor für zurückgegebene Anteile gefunden werden.

Ist doch ein ziemlicher Widerspruch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 07.05.2018, 18:48    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Jonny4 hat Folgendes geschrieben:
Kawumm hat Folgendes geschrieben:
https://www.bondora.com/blog/de/go-grow-grosse-updates-und-mehr/
Das macht mich stutzig:
"... und Ihr Geld jederzeit abheben können. "
"Sie müssen lediglich auf „Abheben“ klicken, und können Ihr gesamtes Portfolio jederzeit liquidieren."
Und in den AGBs steht was von Verzögerungen. Es müsse erst ein neuer Investor für zurückgegebene Anteile gefunden werden.

Ist doch ein ziemlicher Widerspruch.


Im Bankleben ist nicht unbedingt ein Widerspruch!
Lies mal die AGbs deiner Bank genau durch!
Da musst du auch ein paar Tage vorher ankündigen, wenn du einen größeren Betrag von deinen eigenen Einlagen abheben willst.
In der Praxis, bekommst du aber 5-stellige Beträge in bar relativ problemlos, innerhalb weniger Stunden wenn du kurz vorher anrufst, und fragst in welcher Filiale du es abheben kannst.

Wenn jetzt gerade ein bank run wär, würden die sich aber trotzdem auf die AGbs berufen!

So wird das halt bei Bondorra auch werden!
In der Praxis (Alltag) wirds auf Knopfdruck funktionieren.

Wenn aber aus irgendeinem Grund (und seis nur eine Fakemeldung im Internet) plötzlich eine größere Meute ihr Geld abziehen will, dann berufen die sich halt auf die AGbs und die Meute muss warten!
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 17:46    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

scrooge hat Folgendes geschrieben:
vielleicht findet sich ja mal ein Freiwilliger der 100€ anlegt und hier darüber berichtet.

Gefunden! Allerdings 500€, damit ich auch irgendwie die Auszahlungsgebühr noch vor Jahresende erwirtschaftet bekomme. Rolling Eyes



Abheben kann man nur aufs Bondorakonto und von dort schätzungsweise aufs Girokonto. Wie kann ich ganz sichergehen, dass vom Bondorakonto nichts investiert wird? Ich erinnere mich daran, dass ich bei Bondora* Schwierigkeiten hatte, die AIs im Zaum zu halten. Hatte das dann damals durch rigorosen Geldentzug gelöst. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 22:41    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Zinsgutschrift nach Tag 1 erfolgt:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 08:36    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Jonny4 hat Folgendes geschrieben:
Zinsgutschrift nach Tag 1 erfolgt:



Aus Jahr gerechnet sind das 6,5% (+ Zinseszins)
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 08:53    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Wann tritt denn hier der steuerlich relevante Zinsgewinn auf?
Wenn der Zins gutgeschrieben wird
oder wenn man verkauft?
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 14638

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 10:39    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Laut Bondora* machte Go & Grow schon 5% der Neuinvestitionen im April aus.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora*, Investly*, Estateguru*, Ablrate*, Moneything*, Crowdestate*, Fellow Finance*, Lendix*, Linked Finance*, Lenndy*, Housers*, Assetz*, Ratesetter AUS, Neofinance*, Viainvest*
Beendet: Smava*, Auxmoney*, MyC4, Zidisha, Crosslend*, Lendico*, Omarahee, Lendy*, Bondmason, Finbee*, Bulkestate*, Zlty,Mintos*, Iuvo*, Robocash*, Viventor*
Crowdinvesting: Seedrs*, Housers*, Reinvest24*,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 15:17    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Was mich viel mehr interessiert ist, wie die Auswirkung der nun mehr vorhandenen Liquidität auf den Normalmarkt ist.

Irgendwie gefällt es mir gar nicht, dass es jetzt einen Mitbieter mit Insiderwissen gibt.
Ich hoffe, die lassen ihre Finger von Insidergeschäften.

Normalerweise sollte die höhere Liquidität am Markt die Preise nach oben treiben.

Die Schrottloans, mit denen ich immer die beste Rendite hatte, haben sich
im Laufe des letzten Jahres im Anschaffungspreis verdoppelt.

Ob das schon was mit G&G zu tun hat ist mir nicht klar.
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
April 19
Auxmoney Renditeindex: 4,94%
Bondorra 24,43%-31,58% eigene Berechnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 32, 33, 34  Weiter
Seite 4 von 34

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 63092


Impressum & Datenschutz