P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Ekassa - returns up to 12%
P2P Kredite Anbieter Vergleich
Bondora Go & Grow im Dashboard  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fundamentalist



Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 940

BeitragVerfasst am: 17.11.2018, 11:25    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:

zu 3) Lt Bondora fällt das Geld nicht in die Insolvenzmasse. Das ist aber auch bei den anderen Bondora Anlagen so. Also genauso.


Claus, hast du ne Quelle dafür?
Es dürfte doch ziemlich schwer sein G&G aus der Insolvenzmasse rauszuhalten?

Ich meine:
Bei meinem nicht G&G Portfolio, ist ja klar, welche Kredite ich gekauft habe, und welche Forderung ich gegen welchen Kreditnehmer habe.

Aber wie soll das bei einem G&G Portfolio funktionieren, wo ich gar nicht nachvollziehen kann, in welchen Krediten mein Geld steckt?

Das geht doch ohne Insolvenzverwalter gar nicht?
Meine Forderung besteht doch dann erstmal nur gegen Bondora?
_________________
Dashboardwerte
15.07.2018
erh. rendite Fundingcircle: -3,56%
Lendico Ihre jährliche Nettorendite: ca. 4,5 %
Auxmoney Renditeindex: 4,73%
Januar 2019:
Bondorra Xirr: 55,3 %
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10642

BeitragVerfasst am: 17.11.2018, 11:35    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Hatten wir hier irgendwo schon mal diskutiert. Wenn Du eine offizielle Aussage willst schreib den Bondora Support an.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10642

BeitragVerfasst am: 17.11.2018, 11:41    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

P.S.: hab es für Dich gegoogelt. direkt der erste Treffer
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,


Zuletzt bearbeitet von Claus Lehmann am 17.11.2018, 11:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thep2pinvestor



Anmeldedatum: 19.04.2016
Beiträge: 438

BeitragVerfasst am: 17.11.2018, 11:43    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

fundamentalist hat Folgendes geschrieben:
Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:

zu 3) Lt Bondora fällt das Geld nicht in die Insolvenzmasse. Das ist aber auch bei den anderen Bondora Anlagen so. Also genauso.


Claus, hast du ne Quelle dafür?
Es dürfte doch ziemlich schwer sein G&G aus der Insolvenzmasse rauszuhalten?

Ich meine:
Bei meinem nicht G&G Portfolio, ist ja klar, welche Kredite ich gekauft habe, und welche Forderung ich gegen welchen Kreditnehmer habe.

Aber wie soll das bei einem G&G Portfolio funktionieren, wo ich gar nicht nachvollziehen kann, in welchen Krediten mein Geld steckt?

Das geht doch ohne Insolvenzverwalter gar nicht?
Meine Forderung besteht doch dann erstmal nur gegen Bondora?


Ich hab das nicht im Detail geprüft. Aber eigentlich ist G&G ja wie eine Cash-Einlage. In der EU ist Einsammeln von Cash ein Banken-Monopol; niemand anders als Banken dürfen das. Diese Einlagen sind dann auch durch einen Einlagensicherungsfonds geschützt bis 100'000 EUR. Bondora ist aber meines Wissens nach keine Bank. Demnach können die Gelder nur in einem SPV landen (d.h, off-balance sheet). Ich denke wir haben ja auch keine Kapitalgarantie auf unseren Einlagen ? Wenn das Geld weg ist, ist es weg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oktaeder



Anmeldedatum: 13.07.2010
Beiträge: 6753
Wohnort: Bei Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 17.11.2018, 13:03    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht dass die Einlagen von eine BO-Insolvenz betroffen wären. Aber die Abwicklung auf jeden Fall. D.h. die Auszahlung dürfte Jahre in Anspruch nehmen und mit Verlusten wäre zu rechnen.
_________________
Mein Blog rund um p2p Kredite
Bondora/XIRR ca. 18%/ Investiere per API.
Stand 1/2019

Weitere Anlagen bei Swaper, Estateguru, Ablrate, moneything, Flender, Crowdestate in absteigender Summe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iceman999



Anmeldedatum: 25.11.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 28.11.2018, 22:23    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

eine generelle Frage zu Bondora Go and Grow:

Sagen wir ich lass über mehrere Jahre mein Geld bei Go and Grow. Wie sieht es dann mit den Zinsabrechnungen pro Jahr aus. Kriegt man eine entsprechende Abrechnung pro Jahr oder nur ganz am Ende, sobald man sein Geld wieder entnimmt? Frage bezüglich Finanzamt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanAlbert



Anmeldedatum: 02.01.2017
Beiträge: 1229
Wohnort: Schleiz

BeitragVerfasst am: 28.11.2018, 22:54    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

iceman999 hat Folgendes geschrieben:
eine generelle Frage zu Bondora Go and Grow:

Sagen wir ich lass über mehrere Jahre mein Geld bei Go and Grow. Wie sieht es dann mit den Zinsabrechnungen pro Jahr aus. Kriegt man eine entsprechende Abrechnung pro Jahr oder nur ganz am Ende, sobald man sein Geld wieder entnimmt? Frage bezüglich Finanzamt.


Laut Bondora letzteres. Deren Auffassung nach, entsteht die Steuerschuld erst dann, wenn du Abhebungen über den Einzahlungsbetrag hinaus abhebst.
_________________
Mein Blog: www.p2p-kredite-vergleich.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
iceman999



Anmeldedatum: 25.11.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 08:34    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

StefanAlbert hat Folgendes geschrieben:
iceman999 hat Folgendes geschrieben:
eine generelle Frage zu Bondora Go and Grow:

Sagen wir ich lass über mehrere Jahre mein Geld bei Go and Grow. Wie sieht es dann mit den Zinsabrechnungen pro Jahr aus. Kriegt man eine entsprechende Abrechnung pro Jahr oder nur ganz am Ende, sobald man sein Geld wieder entnimmt? Frage bezüglich Finanzamt.


Laut Bondora letzteres. Deren Auffassung nach, entsteht die Steuerschuld erst dann, wenn du Abhebungen über den Einzahlungsbetrag hinaus abhebst.


könnte ich aber umgehen, wenn ich am 31.12 das Geld vom Bondora Go and Grow auf das Bondora Hauptkonto überweise und dann am 01.01.2019 wieder alles bei Bondora Go and Grow einzahle?

Dieser Spass würde lediglich 1Euro kosten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
microp2p



Anmeldedatum: 16.04.2017
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 08:44    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

iceman999 hat Folgendes geschrieben:
StefanAlbert hat Folgendes geschrieben:
iceman999 hat Folgendes geschrieben:
eine generelle Frage zu Bondora Go and Grow:

Sagen wir ich lass über mehrere Jahre mein Geld bei Go and Grow. Wie sieht es dann mit den Zinsabrechnungen pro Jahr aus. Kriegt man eine entsprechende Abrechnung pro Jahr oder nur ganz am Ende, sobald man sein Geld wieder entnimmt? Frage bezüglich Finanzamt.


Laut Bondora letzteres. Deren Auffassung nach, entsteht die Steuerschuld erst dann, wenn du Abhebungen über den Einzahlungsbetrag hinaus abhebst.


könnte ich aber umgehen, wenn ich am 31.12 das Geld vom Bondora Go and Grow auf das Bondora Hauptkonto überweise und dann am 01.01.2019 wieder alles bei Bondora Go and Grow einzahle?

Dieser Spass würde lediglich 1Euro kosten.


Aus welchem Grund willst du das denn überhaupt machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TAK79



Anmeldedatum: 22.06.2017
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 09:50    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Vermutlich, um den Freibetrag für dieses Jahr komplett ausschöpfen zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iceman999



Anmeldedatum: 25.11.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 10:11    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

TAK79 hat Folgendes geschrieben:
Vermutlich, um den Freibetrag für dieses Jahr komplett ausschöpfen zu können.


genau um das geht es mir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claus Lehmann
Site Admin


Anmeldedatum: 31.08.2007
Beiträge: 10642

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 10:13    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Dann würde ich es aber nicht zu knapp fahren.
Nicht dass gerade am 31.12. die Bondora Seite ein Wartungsfenster hat oder irgendetwas anderes gerade nicht funktioniert.
_________________
Meine Investments:
Laufend: Bondora, Investly, Mintos, Estateguru, Ablrate, Viventor, Moneything, Crowdestate, Fellow Finance, Zlty, Lendix, Linked Finance, Lenndy, Iuvo, Robocash, Housers, Assetz, Ratesetter AUS, Neofinance, Bulkestate
Beendet: Smava, Auxmoney, MyC4, Zidisha, Crosslend, Lendico, Omarahee, Lendy, Bondmason
Crowdinvesting: Seedrs, Housers, Reinvest24,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iceman999



Anmeldedatum: 25.11.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 12:55    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Claus Lehmann hat Folgendes geschrieben:
Dann würde ich es aber nicht zu knapp fahren.
Nicht dass gerade am 31.12. die Bondora Seite ein Wartungsfenster hat oder irgendetwas anderes gerade nicht funktioniert.


ja, werde ich berücksichtigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonny4



Anmeldedatum: 22.07.2017
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 20:55    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Weiss jemand, ob man in diesem Jahr nochmal auf die Grow&Go Seite kommen wird? Ich wollte da in den nächsten Tagen noch etwas Geld abziehen, sehe aber seit gestern/vorgestern (?) nur, dass die Seite in Wartung ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doso



Anmeldedatum: 27.10.2017
Beiträge: 438

BeitragVerfasst am: 07.12.2018, 21:07    Titel: Re: Bondora Go & Grow im Dashboard (Bondora) Antworten mit Zitat

Habe gestern mal drauf geschaut, komme auch heute über mein Dashboard rein.
_________________
Investiert auf Mintos, Peerberry, Robocash, Viainvest, Bondora Go&Grow, Teste Fastinvest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Bondora / Isepankur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 16 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

Mintos Erfahrungen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 39477


Impressum & Datenschutz