P2P-Kredite.com Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
P2P Kredite Anbieter Vergleich
AI und das Klumpenrisiko  

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Robocash
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bUccanEEr
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2020, 13:14    Titel: AI und das Klumpenrisiko Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe einen AI eingerichtet und auch investieren in Teilbeträgen eingestellt.
Weiterhin maximale Investition für Darlehen eingestellt. Es heißt ja nicht umsonst "Minimale und maximale Investition in ein Darlehen".

Jetzt ist mir aufgefallen, dass heute in Kredite investiert wurde.
Was mich stutzig machte, alle am gleichem Datum., identische Laufzeit etc. alles gleich, bis auf die ID.

Also den Vertrag aufgemacht und siehe da, ich lese raus, dass es immer der gleiche Kreditnehmer ist. Zwar verschiedene ID's aber der gesamte Packen unter dem Strich ist gleich. Nun habe ich mir natürlich einen Klumpen gebaut.



Wie kann ich das zukünftig vermeiden? Ich wollte natürlich diversifizieren.

Kennt ihr das auch, oder habe ich da etwas übersehen?
Nach oben
Poweramd



Anmeldedatum: 24.10.2019
Beiträge: 484

BeitragVerfasst am: 03.11.2020, 13:18    Titel: Re: AI und das Klumpenrisiko (Robocash) Antworten mit Zitat

Warum willst du diversifizieren, wenn alle Darlehensanbahner der gleichen Gruppe angehören und es eine Gruppengarantie gibt? Wirtschaftlich betrachtet erwirbst du von der Robocash-Group eine kurzlaufende Anleihe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
bUccanEEr
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2020, 13:25    Titel: Re: AI und das Klumpenrisiko (Robocash) Antworten mit Zitat

Poweramd hat Folgendes geschrieben:
Warum willst du diversifizieren, wenn alle Darlehensanbahner der gleichen Gruppe angehören und es eine Gruppengarantie gibt? Wirtschaftlich betrachtet erwirbst du von der Robocash-Group eine kurzlaufende Anleihe.


Du meinst also, es ist egal ob ich ganz viele kleine Teile oder einen ganz großen habe, weil unter dem Strich eh alles über den selben Anbahner läuft?

Meine Überlegung war, lieber habe ich einen kleinen Teil bei dem die BuyBack-Garantie läuft als einen großen Brocken der zurück gekauft werden muss.
Nach oben
elsapfirsich1997



Anmeldedatum: 22.12.2020
Beiträge: 2
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: 22.12.2020, 12:57    Titel: Re: AI und das Klumpenrisiko (Robocash) Antworten mit Zitat

Poweramd hat Folgendes geschrieben:
Warum willst du diversifizieren, wenn alle Darlehensanbahner der gleichen Gruppe angehören und es eine Gruppengarantie gibt? Wirtschaftlich betrachtet erwirbst du von der Robocash-Group eine kurzlaufende Anleihe.


ich wollte auch investieren. Gut, dass ich diese Entscheidung nicht getroffen habe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    P2P-Kredite.com Foren-Übersicht -> Robocash Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB SEO URLs V2

*Anzeige / Affiliate Link
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 74390


Impressum & Datenschutz