Privatkredit Marktplatz Lending Club wächst 90% gegenüber Vorjahr

Lending Club LogoDer amerikanische P2P Kredit Marktplatz Lending Club hat die Zahlen für das zweite Quartal 2015 bekanntgegeben. Die Wachstumsraten des Lending Club Geschäftes sind weiterhin sehr beeindruckend.

Lending Club Wachstum Kreditvolumen
Abbildung: Lending Club Kreditvolumen. Im 2. Quartal 2015 wurden 1,912 Mrd US$ Kredite finanziert. Ein Wachstum von 90% gegenüber dem Vorjahresquartal.Lending Club Umsatz Q2 2015
Abbildung: Auch die Lending Club Umsätze wachsen sehr stark. Im zweiten Quartal 2015 betrugen sie 96,1 Mio. US$, ein Wachstum von 98% gegenüber dem Vorjahresquartal.
Betrachtet in Relation zum Kreditneuvolumen, das der wesentliche Treiber für die Erlöse ist, waren es 5,03% des Volumens in Q2 2015 und 4,83% des Volumens in Q2 2014.

Lending Club Kredite sind nun für Kreditnehmer in 47 der 50 US Bundesstaaten verfügbar. Lending Club hat inzwischen über 100.000 aktive Anleger. Im 2. Quartal teilte sich das Geschäft zu 70% auf Investitionen durch private Anleger und zu 30% auf Investitionen durch institutionelle Anleger auf. Interessanterweise zahlen institutionelle Anleger im Durchschnitt sogar höhere Gebühren an Lending Club als die 1% Service fee die private Anleger zahlen.

Lending Club repeat borrower
Abbildung: Ein weiterer sehr interessanter Aspekt der Ergebnisse ist, dass bei Lending Club inzwischen 27% der Kreditnehmer innerhalb von 4 Jahren einen zweiten Kredit aufnimmt und dass dieser Anteil steigt. Bisher hatte ich P2P Kredite für den Marketplatzbetreiber auf der Kreditnehmerseite überwiegend als Einmalgeschäft gesehen. Lending Club schafft es Kundenbindung herzustellen und so den Umsatz pro Kunde zu steigern.

Lending Club Folgekredit
Mit dieser Abbildung verdeutlicht Lending Club das Potential das in der Kundenbasis der Kreditnehmer für Up- und Cross-Selling bei der Einführung neuer Kredite steckt.

lendingclub-repeat-erloese-q2-2015
Abbildung: Besonders für das Ergebnis bringen Folgekredite erhebliche Vorteile, da die gesamten Marketingkosten entfallen.

Renaud Laplanche, CEO und Gründer zu den Quartalszahlen: „Strong platform effects, industry leading position, superior engineering, and record high customer satisfaction translating into a loyal repeat customer base, have helped us continue to lower our acquisition costs this quarter. These results and the continued momentum we are seeing give us the confidence to, once again, raise our outlook for the full year in terms of both growth and margins.“

Lending Club zeigt auf allen Gebieten mit den Q2 Zahlen sehr positive Entwicklungen. Der Lending Club Aktienkurs stieg nach Bekanntgabe der Geschäftszahlen deutlich (allerdings war er seit dem Börsengang im letzten Dezember gefallen). Das schnelle Wachstum scheint sich – trotz der inzwischen erreichten Größe – eher noch zu beschleunigen statt zu verlangsamen.

 

 

Lendico startet Kreditvergabe in Brasilien
Stand meines Privatkredit Portfolios bei Bondora & angekündigte, tiefgreifende Änderungen am Marktplatz