Nesta Studie quantifiziert P2P Kredite Trends in UK

Heute ist die Nesta Studie ‚Understanding Alternative Finance‘ erschienen. Die drei Autoren haben u.a. über 15.000 Nutzer der neuen Finanzplattformen in Großbritannien befragt. Ich lese die sehr interessante Studie gerade. Einige Ergebnisse aus den über 90 Seiten in Stichpunkten:

  • P2P Kredite an Firmen in UK sind von 2012 bis 2014 um 250% gewachsen (derzeitiges Marktvolumen 749 Millionen GBP)
  • P2P Kredite an Verbraucher in UK sind von 2012 bis 2014 um 108% gewachsen (derzeit 547 Mio. GBP)
  • Crowdinvestments in UK sind von 2012 bis 2014 um 410% gewachsen (derzeit 84 Mio. GBP)
  • Mehr als die Hälfte der Kreditnehmer (Verbraucher) hatten auch Kreditangebote von Banken vorliegen, haben sich aber für einen P2P Kredit entschieden
  • Der durchschnittliche Betrag für einen P2P Kredit an Verbraucher beträgt 5.471 GBP. Dieser Kredit wird von 201 Anlegern finanziert.
  • mehr als 60% der Anleger in P2P Kredite wollen in den nächsten 12 Monaten mehr anlegen als in den vergangenen Monaten

Insgesamt zeigt sich ein starkes Wachstum bei allen untersuchten Arten alternativer Finanzierungsangebote im Internet.


Abbildung: Wachstum des ‚Alternative Finance‘ Marktes in Großbritannien (S. 11 der Studie)

Estateguru - P2P-Kredite mit Immobilien als Sicherheit
Lendit Europe Konferenz - der P2P Kreditmarkt boomt