Lending Club jetzt 3,8 Milliarden wert – kauft Springstone Financial

In den USA hat der P2P Kreditmarktplatz Lending Club heute verkündet, den tradionellen Kreditanbieter Springstone Financial für 140 Millionen US$ in Geld und Aktien zu kaufen. Springstone Financial ist ein ‚traditioneller‘ Kreditanbieter der Kredite sowohl für medizinische Behandlungen als auch für Ausbildungszwecke vergibt.

Lending Club erhält 65 Mio. US$ Finanzierungsrunde und ist jetzt mit 3,76 Milliarden US$ bewertet

Um diesen Kauf finanzieren zu können hat Lending Club in einer neuen Kapitalrunde weitere 65 Mio. US$ aufgenommen, u.a. von T. Rowe Price Associates, Inc., Wellington Management Company, LLP, BlackRock and Sands Capital. Außerdem wurde 50 Mio. durch Kredite aufgenommen. Die Unternehmensbewertung bei dieser Kapitalrunde, lag für die erst 2007 gelaunchte Firma Lending Club nun bei 3,76 Milliarden US$ ! Das sind schon 1.5 Milliarden mehr als bei der letzten Kapitalrunde Ende 2013.

Bisher finanzieren amerikanische Banken die von Springstone vergebenen Kredite. Lending Club sieht hier wohl gute Chancen, diese Kredite zukünftig über P2P Kredite von Lending Club zu finanzieren. So könnte das Lending Club das P2P Kredit-Volumen auf einen Schlag erneut deutlich steigern.

Zencap Cashback Aktion zu Ostern
Neuigkeiten aus der Branche